1. Website Planet
  2. >
  3. Blog
  4. >
  5. Die fünf besten Möglichkeiten, Instagram für dein Unternehmen im Jahr 2019 zu nutzen

Die fünf besten Möglichkeiten, Instagram für dein Unternehmen im Jahr 2019 zu nutzen

Sarah Turner
Sarah Turner
23
28 Dezember 2018

Inzwischen hat so ziemlich jeder von den neuen “Shoppable Posts” von Instagram gehört und weiß, dass dies das Potenzial hat, ein echter Branchenplayer zu werden. Diese Funktion hat das Marketing auf der Social-Media-Plattform verändert, indem sie es Unternehmen ermöglicht, sich mit Produkten zu verbinden und Direktvertriebskonversionen voranzutreiben.

Das bedeutet ein paar Dinge: Erstens haben Marken weiterhin mehr Sichtbarkeit und Möglichkeiten, mit Kunden in Kontakt zu treten als je zuvor. Es bedeutet auch, dass Unternehmen sicherstellen müssen, dass ihre Instagram-Marketingstrategien fest etabliert sind, damit sie diesen verbesserten Zugang zu qualifizierten Leads effektiv nutzen können.

Warum Instagram wählen?

Es ist unbestreitbar, dass Social Media in der modernen Kultur tief verwurzelt ist. So entdecken, unterscheiden und entscheiden wir. Es geht darum, wie wir kommunizieren, nicht nur mit unseren Freunden und der Familie, sondern auch darum, wie wir der Welt sagen, wer wir sind und worum es uns geht. Aus all diesen Gründen ist das Marketing auf Social Media Plattformen heute ein fester Bestandteil des heutigen Geschäftslebens.

Instagram ist eine beliebte Wahl für Marken, da es visuell ist und für jeden Beitrag ein Bild, eine Gif oder ein Video benötigt. Dieser Content-Typ übertrifft nachweislich andere Arten von Beiträgen, mit bis zu 650% mehr Engagement als nur Text. Ganz zu schweigen davon, dass es allein auf Instagram eine Milliarde aktive monatliche Nutzer gibt. Das ist ein riesiges Publikum mit unglaublicher Kaufkraft.

Instagram Marketing im Jahr 2018

Da Benutzer nun direkt über Instagram-Posts einkaufen können, sind Reichweite und Engagement wichtiger denn je. Instagram ist dafür bekannt, dass es seinen Algorithmus regelmäßig aktualisiert, um seinen Mitgliedern eine bessere Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Diese Veränderungen erschweren aber auch die langfristige Sichtbarkeit der Unternehmen mit pragmatischen Methoden.

In Anbetracht dessen ist der beste Rat für Instagram Marketing, sich auf die Schaffung einer starken und positiven Benutzererfahrung zu konzentrieren, anstatt nach Wegen zu suchen, den Algorithmus zu überlisten. Wenn ein Unternehmen Konversionen einleiten will, muss es seine Anhänger dazu bringen, in seine Marke zu investieren. Instagram betrachtet dieses organische Engagement positiv, so dass sie das Konto nicht bestrafen oder einschränken.

Die folgenden Schritte helfen jedem Unternehmen, eine funktionale und effektive Instagram-Marketingstrategie zu entwickeln, die die Marke bei einem qualifizierten Publikum besser bekannt macht.

  #1: Effektive Verwendung von Hashtags

Die fünf besten Möglichkeiten, Instagram für dein Unternehmen im Jahr 2019 zu nutzen

Hashtags sind Instagram 101. Sie ermöglichen es den Nutzern, Inhalte über die Suche zu finden, während sie den Unternehmen die Möglichkeit geben, bestimmte demografische Daten gezielt zu erfassen.

Beachte, dass die beste Art und Weise, Hashtags zu verwenden, von Konto zu Konto variiert. Die Plattform ermöglicht bis zu 30 Hashtags pro Beitrag, wodurch ein Unternehmen zahlreiche Nischen erschließen kann. Allerdings können lange Listen von Hashtags als Spam wirken und die Menschen davon abhalten, sich mit der Marke zu beschäftigen.

Ebenso können bestimmte Wörter angeblich die Sichtbarkeit eines Kontos verringern, da das Gerücht des sogenannten “Schattenban” verbreitet wird. Instagram schreibt eine Zensur für bestimmte Tags vor, die als unangemessen angesehen werden können. Bestrafte Phrasen können scheinbar unschuldig sein, wie z.B. “Asien” oder “dogsofinstagram”, aber Benutzer haben Postblockaden gemeldet, weil sie sie verwendet wurden.

Der beste Weg für ein Unternehmen, seine Hashtag-Strategie zu bestimmen, ist ein Versuch und eine Überprüfung. Schalte sie von Zeit zu Zeit hoch und achte auf die Engagement-Analyse, die dir helfen wird festzustellen, welche Hashtags die beste Antwort von bestimmten Zielgruppen erhalten.

Einige Studien haben gezeigt, dass 11 die optimale Anzahl von Hashtags sein könnte, aber es hängt wirklich vom Publikum ab. Unternehmen sollten zwischen der Verwendung von ein oder zwei allgemeinen Tags unterscheiden, bis sie sich für die vollen 30 zu entscheiden. Einige Kunden sind besonders empfänglich für Tagging, in diesem Fall können Unternehmen auch die Taktik ausprobieren, einen zusätzlichen Satz von Hashtags in die Kommentare aufzunehmen.

Beste Hashtag-Praktiken:

Qualität vor Quantität. Marken sollten nach den Hashtags suchen, die zu dem meisten Traffic und Engagement führen und sich an diese halten.

Research-Tags. Eine schnelle Hashtag-Suche zeigt die Häufigkeit der verwendeten Phrase an; ziele auf diejenigen mit der relevantesten Zielgruppengröße. (Denkee daran, dass dies nicht immer das größte Publikum bedeutet – manchmal ist es fruchtbarer, kleinere Bevölkerungsgruppen anzusprechen.)

Zieleauf Kampagnen. Es gibt bereits viele etablierte Hashtag-Kampagnen, von denen Unternehmen leicht profitieren können, wie z.B. #PicOfTheDay oder #OOTD (Outfit des Tages).

Einen Trend starten. Viele Unternehmen haben erfolgreich ihre eigenen Hashtags entwickelt, was eine gute Möglichkeit sein kann, um Follower dazu zu bringen, in die Marke zu investieren; erinnerst du dich an Always’ #likeagirl campaign?

Sind Instagrams neue Shoppable Posts es wert? Finde es hier heraus!

2: Etablierung einer Markenpersönlichkeit

Der Aufbau einer klaren, konsistenten und verknüpfbaren Markenpersönlichkeit ist für jedes Unternehmen unerlässlich. Die spezifische Sprache, die eine Marke verwendet, die Bilder und der Stil, die Sprecher, Hashtags und die Herangehensweise an die Kundenbindung sind wichtige Faktoren dafür, wer eine Marke ist. Je besser die Marke eines Unternehmens etabliert ist, desto wahrscheinlicher ist es, die Köpfe und Herzen der Kunden zu erreichen.

Unternehmen sollten Zeit investieren, um zu bestimmen, was ihre Marke repräsentiert und an ihr Publikum weitergibt. Jeder Kundenkontaktpunkt – ob auf Social Media oder nicht – sollte diese Botschaft verstärken. Marken, die in ihrer Präsentation konsistent sind, erhöhen ihre Sichtbarkeit um das Dreifache bis Vierfache, was zu mehr Konversionen führt.

Instagram ist der perfekte Ort, um die Persönlichkeit einer Marke aufzubauen und zu etablieren. Betrachte Beiträge nicht nur als Werbebilder, sondern als Gelegenheit, eine Geschichte zu erzählen und das Publikum einzuladen, die persönlichere Seite eines Unternehmens kennenzulernen.

3: Schaffe Spannung und Aufregung

Wenn es um Conversions geht, ist es Spannung und Aufregung, die die Ergebnisse antreibt. Der Branchenexperte Neil Patel nennt die “Dringlichkeitspsychologie” als eine der besten Verkaufstaktiken. Da Instagram nun eine Einkaufsfunktion für Direktkäufe enthält, hat sich diese Methode als noch effektiver erwiesen.

Eine der produktivsten Möglichkeiten, in Social Media Begeisterung und Spannung zu erzeugen, ist die Durchführung von Wettbewerben. Warum also verwenden derzeit nur 2% der Unternehmenskonten diese Methode? Jüngste Zahlen zeigen, dass der Nutzen von Gewinnspielen enorm sein kann. Accounts, die sich an Wettbewerben beteiligten, konnten bei ihren Follower über drei Monate hinweg um 70% schneller wachsen. Darüber hinaus führte diese Taktik zu einem dramatischen Anstieg des Engagements, mit 3,5 mal so vielen Magazinen und 64 mal mehr Kommentaren als normale Beiträge. Tatsächlich sind 91% aller Beiträge mit über 1.000 Kommentaren zu Instagram Wettbewerbe.

Das wird für ein erfolgreiches Instagram-Gewinnspiel gebraucht:

Erfordere ein optimales Engagement für die Einträge. Bitte beispielsweise die Zuschauer, zu teilen, zu kommentieren und ein Foto zu liken, um Zugang zu erhalten.

Unternehmen sollten die Benutzer nicht auffordern oder ermutigen, sie auf Fotos zu kennzeichnen, auf denen sie nicht vertreten sind. Dies verstößt gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Instagram und kann zu Strafen führen.

Gebe an, dass Instagram nicht an der Werbeaktion beteiligt ist, so wie es die Bedingungen der Website erfordern.

Unternehmen sollten sich über die lokalen Gesetze in Bezug auf Gewinnspiele informieren und sicherstellen, dass diese aufeinander abgestimmt sind.

Nutze die Vorteile von Apps, wie z.B. Instagram Sweepstakes, die es dir erleichtern, Teilnehmer zu erfassen und einen Gewinner auszuwählen.

Biete nicht zu viel als Preis an; das Element der Aufregung wird nicht durch den Wert bestimmt, sondern durch den Wettbewerb und das Engagement.

Instagram-Wettbewerbe sind zwar statistisch gesehen der effektivste Weg, um Begeisterung und Spannung zur Steigerung des Umsatzes zu nutzen, aber sie sind nicht die einzige Option einer Marke. Die folgenden verwenden alle die Dringlichkeitspsychologie, was zu erhöhten Konversionen führt.

Flash-Verkäufe: Mit Spannung erwartete Umsätze sind ideal für schnelle Umstellungen. Werbe im Voraus für den Verkauf, um die größte Spannung zu erzeugen.

Giveaways: Wie ein Gewinnspiel ermöglichen Giveaways es Unternehmen, Markenbekanntheit und -engagement schnell zu fördern.

Rabatte: Denke daran, dass Unternehmen nicht immer aktuelle Produkte verschenken müssen, selbst wenn sie dem Publikum exklusive Rabattcodes anbieten, werden sie ermutigt, schnell zu handeln.

Kostenloses Porto: Schon vor der Authentizität wurden finanzielle Anreize als das wichtigste Element der Markentreue bezeichnet. Schon kleine Rabatte, wie z.B. kostenloses Porto, wecken das Interesse an einem Unternehmen.

4: Integration von Konvertierungsstrategien

Die neue einkaufbare Funktion erledigt wohl die Hälfte der Arbeit, wenn es um Konvertierungen auf Instagram geht. Allerdings müssen Marken noch immer die Follower für ein Engagement begeistern, um den Umsatz zu steigern. Unternehmen sollten Zeit in die Entwicklung starker Kampagnen investieren, die leicht erkennbar und für die Kunden verwendbar sind und die sie ermutigen, sich an verschiedenen Berührungspunkten zu engagieren.

Beachte bei der Erstellung einer Instagram-Kampagne Folgendes, um die Gesprächsraten zu verbessern:

Entscheide dich für eine Farbpalette, die die Stimmung deines Unternehmens ergänzt (dies geht auf die Bedeutung der Entwicklung einer starken Markenpersönlichkeit zurück). Durch die Einrichtung und Pflege eines Moodboards für jede Kampagne können Unternehmen die Markenbekanntheit um bis zu 80% steigern.

Verbringe Zeit damit, durchdachte und kreative Produktshootings zu entwerfen, die die Artikel in ihren natürlichen Lebensraum bringen. Berücksichtige die Beleuchtung, Modelle, zusätzliche Props und andere Elemente, bevor du die Fotos machst, um ein professionelles und ansprechendes Ergebnis zu garantieren.

Versuche, User Generated Content (UGC) zu initiieren, indem du Kunden bittest, Fotos mit dem Artikel zu machen und die Markenseite zu markieren. Dies wird die Authentizität der Marke erhöhen und die Affinität zeigen, was unerlässlich ist, da 83% der Verbraucher Empfehlungen ihrer Kollegen über Werbung vertrauen. Außerdem hat UGC eine um 4,5% höhere Konversionsrate!

Verwende immer einen Aufruf zur Aktion in der Postbeschreibung, um die Interaktion mit der Kampagne einzuleiten. Bitte die Leute, ihre Gedanken zu einem neuen Produkt zu kommentieren, und nutze die nationalen Feiertage und globalen Ereignisse, um Engagement und Click-Throughs zu wecken.

Nehme Kontakt mit dem Publikum auf, um Interesse zu wecken. Die Nutzer werden motiviert, mit Marken zu interagieren, die sich kontinuierlich engagieren. Bitte beispielsweise Kunden nicht nur, ihre Fotos zu markieren und die besten erneut zu posten. Hat jemand einen lustigen oder aufschlussreichen Kommentar zu einem Beitrag? Reagiere auf sie, um das Gespräch am Laufen zu halten und sie dazu zu bringen, an den Posten zurückzukehren!

Längst sind die Zeiten vorbei, in denen Instagram-Vermarkter potenzielle Kunden ermutigen mussten, ihre Biografie zu besuchen, um dann ihre Website nach einem bestimmten Produkt zu durchsuchen. Mit der Funktion für Shoppable Posts müssen Marken nur so viel Kundeninteresse wecken, dass sie direkt durchklicken können. Richte unbedingt Kampagnen ein, die die Umstellung so einfach wie möglich machen.

Finde heraus, ob deine Instagram (und andere Social Media) Beiträge mit den besten Social Media Management Tools konvertiert werden.

5: Kontinuierlich innovativ sein

Die fünf besten Möglichkeiten, Instagram für dein Unternehmen im Jahr 2019 zu nutzen

Die Unternehmen, die bei Instagram am besten abschneiden, sind diejenigen, die ständig innovativ sind und neue und kreative Wege finden, um ihre aktuellen und potenziellen Kunden zu gewinnen. Mit mehr als 200 Millionen Kunden, die täglich ein oder mehrere Unternehmensprofile besuchen, verfügen Marken über ein enormes Potenzial auf Instagram und eine Fülle von Tools. Betrachte die folgenden Instagram Marketing-Trendsetter:

  • Lokai ist eine Accessoires-Serie, die Reisen und Abenteuer fördert. Sie inspirieren zu laufenden benutzergenerierten Inhalten, indem sie Kunden auffordern, ihr inzwischen berühmtes Armband zu fotografieren, wenn sie auf Reisen um die Welt gehen! Tatsächlich stammt die Mehrheit der visuell atemberaubenden Feeds von Lokai von Beiträgen, die von Nutzern eingereicht wurden.
  • Das globale Bekleidungsunternehmen Asos brachte das Influencer-Marketing auf die nächste Stufe, als es begann, gesponserte Instagram-Konten anzubieten. Sie arbeiteten mit berühmten Influencerinnen zusammen – wie Barbara Malewicz, eine in Paris ansässige Modebloggerin – und bezahlten sie, um einen völlig neuen Feed zu erstellen, der sich mit Asos-Kleidung beschäftigt. Dies bedeutete, dass der Traffic von ihren ursprünglichen, entwickelten Accounts auf solche umgeleitet wurde, die sich ausschließlich auf ihre Marke konzentrierten.
  • Verlasse dich nicht nur auf bestehende Hashtag-Strategien. Im Jahr 2017 startete die Sportbekleidungsmarke Ryu die Kampagne #WhatsInYourBag, um ihre neue Linie zu bewerben. Es ermutigte die Benutzer, den Inhalt ihrer Taschen zu teilen, wobei ein Gewinner ausgewählt wurde, um eine neue Tasche kostenlos zu erhalten. Da jeder Tag die Benutzer zurück zum Ryu-Account führte, inspirierte er ein ganz neues Publikum für seine Sammlung ohne zusätzliche Kosten.

Revolutioniere dein Unternehmen mit Instagram

Social Media Plattformen bieten ein enormes Potenzial an Reichweite und Konversion. Heute ist fast die Hälfte der Webnutzer regelmäßig mit Instagram in Kontakt, um Informationen und Anregungen zu erhalten. Für jedes Unternehmen, das noch nicht in diese potenzielle Kundenschmiede investiert hat, ist es jetzt an der Zeit zu beginnen.

Der Schlüssel zum Erfolg auf Instagram ist es, den Algorithmus zu vergessen und sich auf das Publikum zu konzentrieren. Durch Kreativität, Engagement und Hashtag-Strategie können Marken auf eine erfolgreiche Marketingstrategie mit Raum für exponentielles Wachstum verweisen.

23 Applaus
Applaudiere dem Beitrag, wenn Du ihn nützlich findest!

Relevante Beiträge

Mehr relevante Beiträge anzeigen

Irgendwelche Kommentare?

0 aus mindestens 100 Zeichen
Champs obligatoires Maximal length of comment is equal 80000 chars Die Minimallänge des Kommentars ist 100 Zeichen

Wir prüfen alle Nutzerkommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie von einer realen Person stammen. Es freut uns, dass Du diesen Artikel hilfreich fandest. Wir wären Dir dankbar, wenn Du ihn anderen Personen empfehlen würdest.

Diesen Blog-Eintrag jetzt mit Freunden und Kollegen teilen:

Wir sind uns sicher, dass Du damit anderen Nutzern helfen wirst. Unser Team wird das Review prüfen und innerhalb von.

Einmal pro Monat bekommst Du interessante und nützliche Tipps, Tricks und Ratschläge, wie Du die Leistung Deiner Website verbesserst und Deine digitalen Marketing-Ziele erreichst!

Freut mich, dass es Dir gefallen hat!

Mit Deinen Freunden teilen!