Web-Tools-Verzeichnis
Effektive (kostenlose) Tools, um Deine Website zu verwalten und zu verbessern

Häufig gestellte Fragen

Was sind die wichtigsten Tools für Webentwicklung?
Alle Web-Tools in unserer Liste habe eine wichtige Funktion. Ist Deine Zeit allerdings knapp bemessen, solltest Du Dich auf nachfolgende konzentrieren:

  • Die PNG/JPG-Komprimierung kann Dir dabei helfen, Deine Bilder zu optimieren. Die Ladezeiten werden dadurch drastisch verringert.
  • Der JS & CSS Minimierer hat eine ähnliche Funktion und die Nutzung ist genauso einfach.
  • Unsere SSL-Prüfung testet, ob Deine Website durch ein Schloss geschützt ist. Das dauert nur wenige Sekunden.
  • Unsere Prüfung in Sachen responsive stellt sicher, dass Deine Website sowohl auf mobilen Geräten als auch Desktop-Bildschirmen gut aussieht.
  • Die Überprüfung der Robots.TXT und der SiteMap-Validator sind für SEO-Zwecke sehr wichtig.
Die meisten dieser Tools prüfen nicht nur Deine Website, sondern geben Dir auch Ratschläge, was Du tun kannst, um die Lage zu verbessern.Welche Tools setzt Du für Deine Website ein?
Unsere vorgestellten Website-Tools sind in vier Kategorien unterteilt:
  • Webmaster-Tools helfen bei der Verwaltung der Domains und sie verbessern die Sichtbarkeit Deiner Website.
  • Performance-Tools enthalten Komprimierungsfunktionen für Bilder und CSS. Das wirkt sich positiv auf die Geschwindigkeit Deiner Website aus.
  • Operative Tools wie zum Beispiel ein Platzhalter-Bild oder Text-Generatoren, die Deinen Workflow optimieren.
  • Design-Tools erleichtern das Erstellen einer professionell aussehenden Website. Dafür brauchst Du keinen erfahrenen Entwickler.

Wird diese Seite mit zusätzlichen Tools erweitert?
Selbstverständlich. Unser Ziel ist es, die effizientesten Tools für die Webentwicklung auf einer Seite zu vereinen. Jeder soll eine Website erstellen, veröffentlichen und warten können. Sobald unser Experten-Team weitere Tools abgesegnet hat, werden wir diese kostenlosen Services hier zur Verfügung stellen.