1. Website Planet
  2. >
  3. Blog
  4. >
  5. Erstellen von Inhalten, die funktionieren – 5 Expertenmeinungen

Erstellen von Inhalten, die funktionieren – 5 Expertenmeinungen

Eytan Morgenstern
Eytan Morgenstern
13 August 2019
47

Der Inhalt ist König und man kann viel für wenig Geld bekommen. Tatsächlich war es noch nie billiger, “Content” zu erstellen – einfach auf Fiverr gehen oder einen Praktikanten einstellen und man kann Blogbeiträge für einen Spottpreis bekommen. Aber die Frage ist, ob du oder deine Marke auch wirklich etwas liefern, das hängen bleibt. Bereicherst du dein Publikum oder zeigst du ihm mit qualitativ hochwertigen Informationen neue Möglichkeiten auf? Oder hast du einen Blog, weil dir jeder gesagt hat, dass es wichtig ist, einen zu haben und das letzte Mal, als du ihn aktualisiert hast, war vor vier Monaten und du hast nur darüber geschrieben, wie großartig dein eigenes Produkt ist?

Kommt dir das bekannt vor?

Nun, zum Glück produzieren viele Marken exzellente, qualitativ hochwertige Inhalte, die Konversationen bereichern oder den Horizont erweitern. Wir haben mit einigen führenden Marken darüber gesprochen, wie sie großartige Inhalte entwickeln. Sie haben sogar einige Tipps für diejenigen unter euch, die es richtig machen wollen.

Erstellen von Inhalten, die funktionieren – 5 Expertenmeinungen

Was ist die größte Herausforderung bei der Entwicklung einheitlicher Inhalte?

“Die eigentliche Herausforderung für mich ist die Verbindung der Punkte, d.h. die Abdeckung der richtigen Themen zur richtigen Zeit und die Erstellung von Inhalten, die für den Leser wertvoll sind. Wir möchten, dass sie das Gefühl haben, dass unsere Inhalte ihre Zeit wert waren und zu ihrem Verständnis und ihrem Wissen beigetragen haben.”

Zoe Haimovitch, Head of Content bei Sisense

“Einfach ausgedrückt – die Skalierung. Als wir ein kleineres Team von nur wenigen Autoren waren, war die Konsistenz einfacher. Jetzt haben wir 75 Autoren, die Hunderte von Inhaltsarten in 16 Sprachen erstellen. Um es möglichst eng zu halten, legen wir viel Wert auf Zeit und Training, um sicherzustellen, dass unsere Markenstimme einheitlich ist und die Textqualität hoch ist.”

Nora Ginio, Head of Content bei Wix

“Die größte Herausforderung für uns ist nicht so sehr die Konsistenz, sondern das Lernen, wie man Ressourcen in Inhalte investiert, die von Bedeutung sind. Mit anderen Worten, die Identifizierung und Erstellung von Inhaltselementen, die den Teams im gesamten Unternehmen helfen.”

Aimee Millwood, Head of Content bei YOTPO

Werden Inhalte von einem Kommunikationsteam entwickelt oder nehmen Mitglieder des größeren Firmenteams an der Entwicklung teil?

“Wenn Inhalte bestmöglich umgesetzt werden, ist dies ein Spiegelbild der gemeinsamen Expertise und Perspektive, die das gesamte Unternehmen einbringen kann. Ob es nun darum geht, den Blog selbst zu schreiben, Ideen einzubringen oder als Resonanzboden zu fungieren, wir freuen uns, so viele Parteien wie möglich einzubeziehen.”

Gititit Greenberg, Senior Director of Marketing Insights bei SimilarWeb

“Der größte Teil unserer Inhalte wird von unserem Content-Team erstellt, aber wir nutzen oft interne Fachexperten, die Gastbeiträge verfassen oder über Themen schreiben, in denen sie besser informiert sind. Das gesamte Marketing-Team ist an der Erstellung unseres Content-Kalenders beteiligt”.

Aimee Millwood, Head of Content bei YOTPO.

“Vielfalt ist für unsere Inhaltsentwicklung von entscheidender Bedeutung, angefangen beim Thema bis hin zum Autor, der sich damit beschäftigt. Und um diese Vielfalt an Inhalten zu erreichen, nutzen wir eine Vielzahl von Ressourcen – interne Content-Writer, sachkundige Externe, die ihre Erfahrungen teilen wollen, Gastautoren – es ist eine absolute Teamleistung.”

Liraz Postan, Senior Manager of Global SEO & Content bei Outbrain

Welche Tipps würden Sie Start-ups geben, die einen Blog starten wollen?

“Blogs müssen gemanagt werden und man muss sich diesen verpflichtet fühlen – Konsistenz ist der Schlüssel. Die beste Vorgehensweise wäre es, zweimal pro Woche einen Blog zu schreiben und zu veröffentlichen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Recherche über Keywords durchführen, denen der Zielmarkt folgt, und stellen Sie sicher, dass Sie Themen abdecken, die für diese Keywords relevant sind.”

Zoe Haimovitch, Head of Content bei Sisense

“Der Schlüssel ist das Verständnis, wer Ihr Publikum ist, wie Sie ihm einen Mehrwert bieten und was Ihre einzigartige Perspektive oder Identität sein wird. Der erste Schritt ist, mehr darüber zu erfahren, wer Ihr Zielmarkt ist.

Zweitens müssen Sie herausfinden, wie Sie diesem speziellen Publikum einen Mehrwert bieten können.

Drittens, sollten Sie sich Ihrer Identität und Ihres Tonfalls im Klaren sein. Sind Sie lustig oder ernst? Benutzen Sie lange Formulare oder schnell treffende Inhalte? Diese Elemente sind entscheidend für den Aufbau eines nachhaltigen Content-Prozesses.”

Gititit Greenberg, Senior Director of Marketing Insights bei SimilarWeb

“Der beste Ratschlag, den wir beim Start unseres Blogs erhalten haben: Findet ein Thema, das ihr wirklich leidenschaftlich mögt denn dann werdet ihr tiefgehend nach einem Blickwinkel suchen, an den zuvor noch niemand gedacht hat.”

Nora Ginio, Leiterin Content bei Wix

“Ihr Blog ist einer der grundlegenden Bestandteile Ihrer gesamten Content-Strategie. Zu viele Marketingspezialisten überstürzen den Prozess, ihre Content-Pieces zu verfeinern. Treten Sie auf die Bremse. Bauen Sie Ihren Blog mit einer langfristigen Perspektive auf. Konsultieren Sie einen SEO-Experten, erstellen Sie ein nahtloses Lesererlebnis, analysieren Sie die Interessen Ihres Publikums, um Ihre Strategie zu diversifizieren – alles Faktoren, die Ihnen helfen, sich auf die Qualität zu konzentrieren und sich nachhaltig um Inhalte zu bemühen.”

Liraz Postan, Senior Manager of Global SEO & Content bei Outbrain

 

Unabhängig davon, ob du ein Startup bist, das gänzlich ohne externe Finanzierung läuft, oder ob du 5 Büros auf der ganzen Welt hast und über 100 Millionen Euro Umsatz hast – die Entwicklung hochwertiger Inhalte für deinen Blog kann nicht nur deiner Marke helfen zu wachsen, sondern sie auch als echten Vordenker positionieren.

47 Applaus
Applaudiere dem Beitrag, wenn Du ihn nützlich findest!

Irgendwelche Kommentare?

0 aus mindestens 100 Zeichen
Champs obligatoires Maximal length of comment is equal 80000 chars Die Minimallänge des Kommentars ist 100 Zeichen

Wir prüfen alle Nutzerkommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie von einer realen Person stammen. Es freut uns, dass Du diesen Artikel hilfreich fandest. Wir wären Dir dankbar, wenn Du ihn anderen Personen empfehlen würdest.

Diesen Blog-Eintrag jetzt mit Freunden und Kollegen teilen:

We check all comments within 48 hours to make sure they're from real users like you. In the meantime, you can share your comment with others to let more people know what you think.

Einmal pro Monat bekommst Du interessante und nützliche Tipps, Tricks und Ratschläge, wie Du die Leistung Deiner Website verbesserst und Deine digitalen Marketing-Ziele erreichst!

Freut mich, dass es Dir gefallen hat!

Mit Deinen Freunden teilen!

© 2019 WebsitePlanet.com. Alle Rechte vorbehalten