1. Website Planet
  2. >
  3. Blog
  4. >
  5. Wie Du auf Deinem GreenGeeks-Webspace WordPress installierst und Deine Domain verbindest

Wie Du auf Deinem GreenGeeks-Webspace WordPress installierst und Deine Domain verbindest

Mark Holden
Mark Holden
18
26 September 2019

GreenGeeks ist ein einsteigerfreundlicher Webhoster, der über eine sehr umweltfreundliche Infrastruktur verfügt. Sie haben mehr als 35.000 Kunden, mehrere Rechenzentren auf der ganzen Welt und einen erstklassigen Kundenservice.

Wenn Du Dich gerade erst bei GreenGeeks angemeldet hast, wirst Du bestimmt wissen wollen, wie man WordPress installiert und seine eigene Domain verbindet. Dieser Artikel zeigt Dir ganz genau, welche einfachen Schritte dafür notwendig sind.

Wenn Du darüber hinaus noch mehr über GreenGeeks erfahren möchtest, kann ich Dir nur mein ausführliches Review ans Herz legen.

Wie Du auf Deinem GreenGeeks-Webspace WordPress installierst und Deine Domain verbindest

Ich habe mich für einen einmonatigen Tarif entscheiden, welcher leider keine kostenlose Domain bietet. Aus diesem Grund musste ich auf eine meiner eigenen Domains zurückgreifen. Wenn Du eine Domain von einem fremden Registrator verbinden willst, kann der Vorgang häufig kompliziert und verwirrend sein. Bei GreenGeeks ist das zum Glück nicht der Fall.

Stattdessen schickten sie mir schon in der Willkommens-E-Mail konkrete Anweisungen, wie ich meinen Namensserver einstellen müsste, damit dieser auf der GreenGeeks-Webspace verweist. Ich musste mich dazu nur kurz bei meinem GoDaddy-Konto anmelden und in wenigen Schritten die beschriebenen Änderungen am Namenserver vornehmen.

How to Connect a Domain and Install WordPress on GreenGeeks-image1

Als nächstes wollte ich WordPress istallieren. Dazu musste ich mich als erstes im GreenGeeks-Dashboard anmelden und dort dann cPanel-Login auswählen.

How to Connect a Domain and Install WordPress on GreenGeeks-image3

Nachdem cPanel geöffnet wurde, musste ich dann nach unten bis zum Softaculous App Installer scrollen (Rubrik Software).

How to Connect a Domain and Install WordPress on GreenGeeks-image4

Im Installer selbst musst Du dann nur noch auf WordPress anschließend auf Install klicken.

How to Connect a Domain and Install WordPress on GreenGeeks-image5

Nach weniger als einer Minute war die Installation schon abgeschlossen. Im Anschluss erschien eine Erfolgsmeldung auf dem Bildschirm. Ich konnte direkt die URL meiner Webseite aufrufen und mich überzeugen, dass die WordPress-Seite online war. Das war ausgesprochen einfach.

How to Connect a Domain and Install WordPress on GreenGeeks-image6

Das einzige kleine Problem während des gesamten Vorgangs war, dass immer ein 404-Fehler aufgetreten ist, sobald ich auf einen Link zu einem Hilfe-Artikel im Dashboard geklickt habe. Zum Glück konnte man im Live Chat jederzeit und schnell Hilfe erbitten.

How to Connect a Domain and Install WordPress on GreenGeeks-image7

Zuletzt wollte ich dann auch noch das kostenlose Cloudflare CDN installieren. Auch dies kann über das cPanel getan werden. Leider trat beim Versuch, dass CDN einzurichten, ein kleiner Bug auf.

How to Connect a Domain and Install WordPress on GreenGeeks-image8

Statt das kostenlose Konto direkt aus cPanel heraus erstellen zu können (mir wurde bei jedem Versuch ein 404-Fehler angezeigt), musste ich zur Cloudflare-Webseite wechseln, das Konto erstellen und anschließend wieder zu GreenGeeks zurückkehren.

Dieses Problem ist auch schon bei anderen von mir getesteten Hostern aufgetreten und es erforderte jetzt auch nicht viel Extra-Aufwand, dem Problem beizukommen. Insofern ist das in meinen Augen keine große Sache.

Ein paar kleinere Fehler, bei denen der Kundensupport aber schnell weiterhelfen konnte

Die Einrichtung eines neuen GreenGeeks-Kontos geht wirklich schnell von der Hand. Selbst die Verknüpfung einer bei einem Drittanbieter registrierten Domain machte keinerlei Schwierigkeiten. Dank der nützlichen Dokumentation und dem jederzeit verfügbaren Live Chat ist Hilfe immer nur ein paar Klicks entfernt. Selbst Einsteiger sollten keinerlei Probleme haben.

GreenGeeks ist allerdings nicht für jeden geeignet. Wenn Du nach einem Entwicklerfreundlicheren Anbieter suchst, solltest Du Dir Cloudways anschauen. Sollte Dir der Sinn nach einer WordPress-Webseite steht, dann könnte das ausführliche Review zu Liquid Web für Dich interessant sein.

Diejenigen unter euch, denen GreenGeeks aber durchaus zusagt, sollten sich unbedingt unser detailliertes Review durchlesen.

18 Applaus
Applaudiere dem Beitrag, wenn Du ihn nützlich findest!

Irgendwelche Kommentare?

0 aus mindestens 100 Zeichen
Champs obligatoires Maximal length of comment is equal 80000 chars Die Minimallänge des Kommentars ist 100 Zeichen

Wir prüfen alle Nutzerkommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie von einer realen Person stammen. Es freut uns, dass Du diesen Artikel hilfreich fandest. Wir wären Dir dankbar, wenn Du ihn anderen Personen empfehlen würdest.

Diesen Blog-Eintrag jetzt mit Freunden und Kollegen teilen:

We check all comments within 48 hours to make sure they're from real users like you. In the meantime, you can share your comment with others to let more people know what you think.

Einmal pro Monat bekommst Du interessante und nützliche Tipps, Tricks und Ratschläge, wie Du die Leistung Deiner Website verbesserst und Deine digitalen Marketing-Ziele erreichst!

Freut mich, dass es Dir gefallen hat!

Mit Deinen Freunden teilen!

© 2019 WebsitePlanet.com. Alle Rechte vorbehalten