REVIEWS UND EXPERTENMEINUNGEN HostGator

Rangierte auf Platz 132 von 195 Web-Hosting
4.3
2 3
Basierend auf 6 Reviews in 3 Sprachen
Mark Holden
Mark Holden
Experte für Web-Hosting
HostGator ist eine echte Größe in der Branche und bietet Pakete mit vielen Funktionen. Sie richten sich sowohl an Anfänger als auch Experten. Die Pakete sind erschwinglich, allerdings musst Du ein Langzeitabonnement abschließen, um die besten Preise zu erhalten. Die Nachteile von HostGator sind langsamer Kundenservice und die opportunistischen Zusatzverkäufe.

Übersicht

HostGator muss irgendetwas richtig machen. Ist es aber auch das Richtige für Dich?

HostGator ist in Ordnung, aber nicht gut genug. HostGator ist zwar ein ordentlicher Web-Hoster, aber Du bekommst qualitativ hochwertigeres Hosting zu einem günstigeren Preis. Ein Beispiel wäre Hostinger.

HostGator ist das ganz typische Tech Startup. Das Unternehmen wurde in einem Studentenzimmer in Florida 2002 gegründet. Seitdem hat es sich zu einem globalen Provider für Shared Hosting, Wiederverkäufer, VPS und dediziertes Website-Hosting gemausert.

Seit den bescheidenen Anfängen ist HostGator weltweit zu einem der führenden Web-Hostern gewachsen. Bei der Firma sind mehr als 9 Millionen Domains registriert und der Betrieb beschäftigt 850 Mitarbeiter.

hostgator-overview1

Weil HostGator ein Schwergewicht in der Branche ist, kannst Du mit einigen negativen Online-Bewertungen und entsprechenden Kommentaren rechnen. Schlechter Kundenservice, unzureichende Sicherheit beim Konto und Probleme mit der Laufzeit sind Kritiken, die Du auf unabhängigen Test-Portalen findest.

Allerdings ist HostGator für „1 % des weltweiten Internet-Datenverkehrs verantwortlich“ und das Unternehmen hat mehr als 800.000 Kunden. Irgendwas muss die Firma also richtig machen.

Ist es aber auch der richtige Anbieter für Dich?

In diesem Test sehen wir uns die Details der Services von HostGator an und überprüfen, ob es eine gute Wahl für Deine Website ist.

Funktionen

4.7
HostGator

Ein bisschen was für jeden Anwender

Natürlich bietet HostGator alle grundlegende Funktionen an. Möglicherweise überrascht es Dich nicht (oder es begeistert Dich), dass es Unterstützung für SSL-Zertifikate, automatische Datensicherung, SpamAssassin zum Schutz der E-Mails, Datensicherung und Wiederherstellung der Website und so weiter gibt.

Schön ist, dass alle Pakete den kostenfreien HostGator Website-Baukasten bieten. Darin findest Du mehr als 100 Designs, die responsive für Mobilgeräte sind und auch eine Medien-Bibliothek ist enthalten.

Darüber hinaus wir Deine existierende Website kostenfrei umgezogen und auch die Domain-Transfers kosten nichts. Diese Zusätze kannst Du als Sahnehäubchen sehen.

Sehen wir uns nun die erweiterten Funktionen von HostGator genauer an.

Skalierbare Ressourcen

Die Steuerzentrale cPanel bietet Ein-Klick-Skalierbarkeit. Das bedeutet, Du kannst auf Spitzen oder (hoffentlich keine) Tiefpunkte beim Datenverkehr reagieren und die Anforderungen mit nur wenigen Klicks anpassen. Damit wird nicht nur garantiert, dass die Leistung beständig bleibt, sondern Du zahlst auch nur für die Ressourcen, die Du tatsächlich zum jeweiligen Zeitpunkt benötigst.

hostgator-features1

Sehr schnelle Server

Laut HostGator lädt Deine WordPress-Website bis zu 2,5 Mal schneller. Das liegt an der „optimierten Cloud-Architektur, Server mit geringer Dichte, CDN und verschiedenen Caching-Schichten. Vielleicht fragst Du Dich gerade schneller als was? An dieser Stelle ist das Unternehmen etwas schwammig.

Allerdings ist klar, dass Deine Inhalte effizient verwaltet werden. Über die Cloud Hosting Services werden die Inhalte dynamisch verarbeitet.

hostgator-features2

Entwickler-freundliche Funktionen (Anfänger können diesen Teil überspringen)

HostGator ist definitiv ein Anfänger-freundlicher Hoster. Bist Du aber kein Beginner mehr, ist das Unternehmen trotzdem interessant. Die Firma bietet alle erweiterten Standard-Funktionen. Damit sind unter anderem MySQL-Datenbanken mit Zugriff via phpMyAdmin, FTP-Konten und noch weitere wertvolle Funktionen gemeint.

Es gibt Unterstützung für PHP 5 und 7, Ruby on Rails, Perl und auch Python. Zugriff via SSH ist möglich und Du darfst auch sogenannte Cronjobs planen. Damit lassen sich Deine Systeme optimal verwalten.

Großzügige bei den Ressourcen

Die Ressourcen sind nicht nur skalierbar, sondern auch die Quotas bei den Ressourcen sind großzügig. Als Kunde von HostGator bekommst Du unbegrenzte Bandbreite, unlimitierte Subdomains, FTP-Konten, E-Mail-Konten und mindestens 100 GByte Festplattenplatz.

Einfach gesagt, wird Dir bei keinem Paket von HostGator der Platz ausgehen.

Bedienkomfort

4.6

Die Funktionen von HostGator sind so gestaltet, dass sie Dein Leben einfacher machen. Das gilt auch für das Erstellen und die Kündigung eines Kontos. Alle Prozesse sind sehr benutzerfreundlich. Nutze die Vorteile der Ein-Klick-Installation, des verwalteten WordPress Hostings und des Website-Baukastens. Alle diese Werkzeuge unterstützen Dich bei der Einrichtung, ohne dass Du Programmieren können oder technisches Wissen haben musst.

Ein Konto erstellen

Ein Konto bei HostGator zu erstellen, ist geradezu lächerlich einfach, auch wenn sich die Seiten dafür überraschend langsam laden.

Beim Online-Formular für die Registrierung sind nur wenige Schritte notwendig und schon ist Dein Dashboard eingerichtet. Du erledigst alle Schritte im Browser und musst Dein Konto nicht einmal via E-Mail bestätigen, um den Prozess abzuschließen.

In meinem Beitrag wie Du ein Konto bei HostGator einrichtest berichte ich über meine Erfahrungen.

Eine Domain verbinden und WordPress installieren

Dank cPanel ist der Prozess sehr einfach, eine Domain anzubinden und WordPress zu installieren. Es hat nur wenige Minuten gedauert und ich habe keinerleit Hilfe vom Kundenservice benötigt.

Bist Du allerdings Neuling oder willst einfach den Live Chat um Hilfe bei der Einrichtung bitten, dann stelle Dich auf eine lange Wartezeit ein.

Klicke hier für eine Schritt-für-Schritt-Anleitung inklusive Screenshots.

Automatische Datensicherungen

Die Pakete enthalten automatische Off-Site-Datensicherungen. Das ist ehrlich gesagt nicht die beste Richtlinie für Datensicherungen, die mir untergekommen ist (bei anderen Hostern gibt es tägliche Datensicherungen und Wiederherstellung). Bei der Zahlung kannst Du aber CodeGuard-Datensicherung und -Wiederherstellung abonnieren, aber das kostet eine zusätzliche monatliche Gebühr.

Hosting von Applikationen

Die Pakete von HostGator sind zu den üblichen Applikationen kompatibel. Damit sind WordPress, Joomla!, Magento und Wiki gemeint. Reicht das noch nicht, kannst Du mehr als 75 Open-Source-Skripte mit nur einem Klick installieren.

Es ist nicht der beste Ein-Klick-Installationsassistent auf dem Markt (einige bieten 300 – 400 Apps), aber die populärsten Programme sind enthalten.

hostgator-ease-of-use1

Zugriff auf cPanel

Bis Du ein Neuling, dann wird Dir gefallen, dass cPanel als Steuerzentrale dient. Natürlich bevorzugen erfahrene Anwender eine selbst entwickelte Steuerzentrale, aber für Anfänger (oder Leute, die einfach ein funktionierendes System wollen), ist cPanel eine zuverlässige, benutzerfreundliche und anerkannte Option.

Damit kannst Du auf die Statistiken der Website zugreifen, Verzeichnisse mit Passwörtern schützen und individuelle Fehlerseiten erstellen.

hostgator-ease-of-use2

Performance

4.8

Beeindruckende Testergebnisse

HostGator bietet eine solide, aber ziemlich standardmäßige Laufzeigarantie von 99,9 %. Damit bricht der Anbieter sicherlich keine Weltrekorde. Schön ist aber, dass bei hohen Ausfallzeiten bis zu einem Monat Gebühren gutgeschrieben werden.

Test von Dritten zeigen allerdings Laufzeiten von über 99,98 %. Auf der anderen Seite beschweren auch Kunden immer wieder über Ausfallzeiten und langsame Ladegeschwindigkeiten der Websites, sie klagen also über große Probleme beim Service.

Ich kaufe die Katze aber niemals im Sack. Deswegen habe ich selbst einen Test der Ladegeschwindigkeit mit Sucuri durchgeführt. Du musst auf jeden Fall wissen, wie schnell sich Deine Website lädt. Wir wissen schließlich alle, dass Google zu einer Ladezeit von weniger als 2 Sekunden rät, wenn Du Besucher auf Deiner Website halten willst.

Wie Du im nachfolgenden Screenshot siehst, ist die allgemeine Leistung A+. Viel besser als das wird es nicht. Die Website hat sich an einigen Standorten in nur 30 Millisekunden geladen. Die längste Ladezeit betrug zirka 800 Millisekunden. Egal, wo Du Dich gerade befindest, die Ladezeit ist immer weit unter der 2-Sekunden-Regel.

hostgator-performance1

Unterstützung

4.3

Der Kundenservice ist nicht die starke Seite von HostGator

Bisher ist unser Test extrem positiv verlaufen. Bevor Du nun aber gleich zur Geldbörse greifst, nimm Dir eine Minute Zeit und lies über meine Erfahrungen mit dem Kundenservice. Ohne Zweifel ist das die wichtigste Funktion für alle Unternehmen. Bei HostGator bekommt man den Eindruck allerdings nicht.

Kundenservice gibt es 24/7/365 via Live Chat und Telefon. Außerdem gibt es eine ganze Reihe an Video-Anleitungen und ein Forum für Kunden. Du musst aber nur ein paar Minuten online via Google suchen und Du wirst ziemlich heftige Beschwerden von Kunden finden, die sich über das Niveau des Kundenservices lautstark auslassen.

hostgator-support1

Ich würde Dir gerne sagen, dass meine Erfahrungen anders sind. Allerdings muss ich leider zugeben, dass die Beschwerden berechtigt sind. Ich habe drei Methoden des Kundenservices getestet. Lies weiter und ich verrate Dir, wie sie sich geschlagen haben.

Live Chat mit der Sales-Abteilung

Vor einem Kauf habe ich den Live Chat bemüht und wollte einige grundlegende Fragen beantwortet haben. Ich wollte lediglich wissen, wo die Server stehen. Nach einer Wartenzeit von 10 Minuten hat sich ein Mitarbeiter bei mir gemeldet. Der Kundenservice war hilfreich, höflich und meine Frage wurde zufriedenstellend beantwortet. Allerdings bin ich mit den 10 Minuten Wartezeit nicht so glücklich, das scheint mir etwas übertrieben.

hostgator-support2

Technische Unterstützung via Live Chat

Bei der Einrichtung von WordPress wollte ich Cloudflare CDN installieren. Leider ging aus der Steuerzentrale nicht klar hervor, ob das eine Option ist oder nicht.

Damit Du den technischen Kundendienst erreichst, musst Du Dich zunächst wieder anmelden (obwohl Du Dich bereits in der Steuerzentrale befindest). Dann bist Du der Wartezeit ausgeliefert. Es war an einem Werktag und ungefähr Mittag. Ich musste zirka 20 Minuten lang warten, bis sich ein Mitarbeiter um mich kümmerte.

Allerdings war das Problem damit nicht gelöst. Der Mitarbeiter wusste nicht genau, was ein CDN ist und konnte mir auch nicht sagen, ob Zugriff darauf enthalten ist oder nicht. Nun musste ich abermals warten, während sich der Kundenservice „die Sache anguckte“. Ich verbrachte damit weitere 10 Minuten oder so im Live Chat.

hostgator-support3

Customer Forum

Nachdem die Erfahrung mit dem Live Chat eher enttäuschend verlaufen war, besuchte ich das Forum für die Kunden und wollte wissen, ob hier die Hilfe besser ist. An einem Montag habe ich ungefähr um 13:00 Uhr einen Beitrag verfasst und wollte wissen, wie die Laufzeit denn so ist, also welche Erfahrungen andere damit gemacht haben. Der Thread dafür war mit Pre-Sales betitelt.

Ein Popup-Fenster hat mich in Kenntnis gesetzt, dass ein Administrator den Beitrag erst freigeben muss. Ich habe auf eine Bestätigung gewartet, die aber nie eintraf. Mein Beitrag wurde ganz einfach niemals genehmigt und soweit ich das sehe, auch niemals veröffentlicht!

hostgator-support4

Preise

4.5

Die Preise gelten für Abonnements über 3 Jahre

HostGator zeigt auf den Seiten für die Hauptprodukte die Preise für Abonnements über 3 Jahre an. Auf den ersten Blick wirken die Preise daher sehr günstig. Suchst Du allerdings nach einem monatlichen Paket oder nach einem Abonnement unter einem Jahr, dann wird es wesentlich teurer.

Es gibt eine großzügige Geld-Zurück-Garantie von 45 Tagen. Allerdings musst Du auf die teuren (optionalen) Zusatzpakete achten, die Deinem Einkaufswagen per Standard angefügt werden.

Bist Du für die Zahlung bereit, kannst Du jede namhafte Kreditkarte verwenden.

Kündigung & Rückerstattung

Die Kündigung Deines HostGator-Kontos ist einfach. Du musst lediglich das Online-Kontaktformular ausfüllen. Allerdings wird ein Mitarbeiter mehrmals versuchen, mit Dir zu sprechen und das ist etwas nervig. Sie wollen entweder ein Feedback von Dir erhalten oder Dich dazu überreden, doch Kunde zu bleiben. Du musst das aber nicht tun.

Klicke hier und lies, was ich für Erfahrungen damit gemacht habe.

Nutzerbewertungen

Filter by
Service
  • Choose servise
    • All
    • Web-Hosting
    • Hatchling Plan
    • Baby Plan
    • Business Plan
    • VPS Hosting
    • Snappy 2000
    • Snappy 4000
    • Snappy 8000
    • Dedizierte Server
    • Value Server
    • Power Server
    • Enterprise Server
Sprache
  • Wähle Deine Sprache
    • English (1)
    • Español (1)
    • Italiano (3)
Sortiert nach
  • Neueste
  • Neueste
  • Älteste
  • Beste
  • Schlechteste
Eine Rezension verfassen
Auf Review antworten
Reply
Besuchen HostGator
de
Fehler
onClick="trackClickout('event', 'clickout', 'Vendor Page - Visit User Reviews', 'hostgator', this, true);"
1
Mariam S.
Georgia
1
They are stealing moeny

Do not use the site and do not enter any of your personal information. Otherwise you will find out one year later, that their system kept your information and settled the payment method as an automatic and you will be charged for whatever package you were looking for. even though you thought you deleted your information there. Most importantly, they do not refund? Because they want so. Because they are desperate, hunting for every penny they can steal!

4
Andrew
USA
4
Hostgator Review

I have been using them for a few years. I can honestly say I have no complaints. I never really faced any downtime that I noticed.

Fazit zu HostGator

HostGator hat unterm Strich viel zu bieten. Die Pakete strotzen vor Funktionen, über die sich Anfänger und Experten gleichermaßen freuen, auch wenn sich der Anbieter ein bisschen mehr auf die Beginner fokussiert. Die Preise sind erschwinglich (allerdings musst Du Dich registrieren, um die besten Preise zu bekommen)

Auf der anderen Seite muss man sagen, dass der Kundenservice langsam ist und die zusätzlichen Verkäufe opportunistisch sind.

Möchtest Du einen benutzerfreundlichen Hoster mit angemessenen Ressourcenkontingenten, dann ist HostGator eine gute Wahl. Wie gesagt musst Du aber mit dem eingeschränkten Kundenservice leben können.

Bist Du Dir immer noch nicht sicher, ob es der richtige Web-Hoster für Dich ist? Lies unseren Beitrag über die am meisten empfohlenen Web-Hoster, um weitere Informationen zu bekommen.

Mark Holden
Mark Holden
Mark ist ein Full-Stack-Webentwickler, der sich auf HTML5, CSS, JavaScript, MySQL und PHP spezialisiert hat. Wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, Webseiten zu erstellen oder sich über die neueste Erweiterung seiner ständig wachsenden Gadget-Kollektion zu informieren, spielt er gerne Schlagzeug für seine Progressive-Rock-Band. Er kann auch ein hervorragendes spanisches Omelett bereiten!

HostGator Alternativen

28833