Wie Du Dir mit Wix Deine eigene Hochzeitsankündigungs-Webseite baust

Wie Du Dir mit Wix Deine eigene Hochzeitsankündigungs-Webseite baust

Shira Stieglitz
Shira Stieglitz
34

In Zeiten, in denen moderne Web-Technologien immer leichter zu bedienen sind, beschließen immer mehr Menschen, speziell für die Ankündigung ihrer Hochzeit eine Webseite zu erstellen. Auf diesen Webseiten gibt es fast alles, von der Wetterprognose an diesem besonderen Tag bis hin zur Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort. Die Seiten sind nicht nur informativ, sondern können auch schön aussehen und eine bleibende Erinnerung sein. Viele Paare ziehen es vor, ihre Hochzeits-Webseite selbst zu erstellen. Auf diese Weise können sie bei Bedarf schnell kleine Änderungen vornehmen.

Eine der besten Möglichkeiten, um eine Hochzeits-Webseite mit allen Informationen und Ankündigungen zu erstellen, ist die Verwendung von Wix.. In dieser kurzen Anleitung erfährst Du, wie Du mit Wix eine Webseite für eure Hochzeitsankündigung erstellst. Sich bei Wix anzumelden und den gesamten Webseiten-Erstellungsprozess zu durchlaufen, mag auf den ersten Blick anstrengend und langwierig erscheinen, aber lies einfach weiter und du wirst schnell erkennen, wie problemlos das alles funktioniert.

Step-By-Step-Leitfaden

Die Erstellung eurer eigenen Hochzeits-Webseite ist nicht so schwer, wie ihr vielleicht denkt. Mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung kommt ihr garantiert auf kürzestem Weg zum Ziel. Der Prozess macht Spaß und kann sogar die sowieso schon enge Bindung zum Partner weiter festigen.

  • Bei Wix anmelden

Dies ist der leichteste Teil. Gib entweder deine E-Mail-Adresse ein und erstelle ein Passwort oder melde dich über Facebook oder Google an.

  • Tutorial durchlaufen oder überspringen

Jeder, der Wix schon einmal benutzt hat, weiß, wie alles funktioniert und kann diesen Teil überspringen. Wenn Du aber neu auf der Plattform bist, solltest Du durch das hilfreiche Tutorial gehen. Das gleiche gilt auch für Nutzer, die Wix schon eine Weile nicht mehr verwendet haben. Vielleicht hält das Tutorial ja einige neue Informationen bereit.

  • Eine Vorlage wählen

Es gibt Hunderte Vorlagen zur Auswahl! Wenn Du in der linke Spalte die Auswahl auf Event-Webseiten einschränkst, wirst Du sicherlich am schnellsten ein für Hochzeits-Webseiten geeignetes Layout finden. Einige der Vorlagen sind kostenlos. Wenn Dir allerdings gerade eine der kostenpflichtigen Vorlagen besonders gut gefällt, wirst Du etwas Geld investieren müssen. Die Preise der Vorlagen schwanken recht stark.

  • Mit der Bearbeitung der Hauptseite beginnen

Denke daran, dass der erste Eindruck zählt. Die Website muss genau das reflektieren, worum es bei eurer Hochzeit geht. Magst Du es elegant und traditionell? Oder vielleicht etwas moderner? Was immer Du bevorzugst, gestalte Deine Hauptseite so, dass sie Deinen Stil widerspiegelt. Um dem Ganzen eine persönliche Note zu verleihen, solltest Du einige eurer Lieblingsfotos hinzufügen.

  • Die Seite mit Informationen füttern

Wenn Du eine Hochzeitsvorlage ausgewählt hast, ist Wix clever genug, um die relevanten Informationen direkt von Dir abzufragen (wie zum Beispiel das Datum der Hochzeit, Anfahrtsinformationen oder sogar Geschenkideen). Dies ist der persönliche Bereich Deiner Wix-Webseite – nimm Dir die Zeit, um zu einem tollen Ergebnis zu gelangen.

  • Weitere Seiten erstellen

Willst du, dass Deine Besucher etwas über eure schönsten Momente erfahren? Vielleicht die Momente, in denen ihr gemeinsam gelacht oder geweint habt? Du kannst noch verschiedene weitere Seiten einrichten, auf denen Du all diese Geschichten erzählen und mehr Informationen über die Hochzeit bereitstellen kannst. Schau Dir die Vorlage an und überlege Dir, was Du noch hinzufügen möchtest. Wenn Deine Gäste Grüße auf der Seite hinterlassen sollen, dann musst Du eine entsprechende Seite einrichten. Die Tools von Wix sind super einfach zu bedienen und die Plattform lässt sich auch kinderleicht navigieren, so dass Du in nur wenigen Stunden die perfekte Webseite erstellen kannst.

  • Eine Domain (URL) wählen

Dein Nutzername wird automatisch beim Erstellen Deiner Website auch Dein Domainname (Deine URL) sein. Vor der Veröffentlichung kannst Du ihn aber auch noch in eine passendere Formulierung ändern.

  • Familie und Freund über die Seite informieren

Das waren alle einfachen Schritte, die Du durchlaufen musst, um die beste Hochzeits-Webseite aller Zeiten zu erstellen. Alles geht sehr schnell von der Hand und mit den Vorlagen von Wix gelingt es Dir in kürzester Zeit, eine wunderschöne Hochzeits-Webseite aus dem Boden zu stampfen.

 

Die 3 besten Hochzeits-Vorlagen

Da es Hunderte von Vorlagen auf der Wix-Plattform gibt, kann die Entscheidung für die richtige Vorlage oft etwas schwer fallen. Im Folgenden findest Du einige beliebte Hochzeits-Vorlagen, die Du kostenlos verwenden kannst. Sie gefallen Dir? Dann melde dich an, wenn du es bisher noch nicht getan hast.

 

1.Blumige Hochzeits-Einladung

2. Moderne Hochzeits-Einladung

3. Elegante Hochzeits-Einladung

 

Warum gerade mit Wix?

Wix ist ein benutzerfreundlicher Website-Builder, mit dem wirklich jeder klar kommt. Die großartige Plattform ist modern und wird stetig weiterentwickelnd. Außerdem wirst Du bei Wix immer mit den neusten Vorlagen und Designs versorgt! Das beste: Einfache Webseiten – wie eben eine Hochzeits-Ankündigungs-Seite – sind kostenlos! Du musst Dir also keine Sorgen machen, dass es Dich mehr kostet, als traditionell die Einladungen per Brief zu versenden.

Auf immer glücklich verbunden

Sobald die Organisation der Hochzeit abgeschlossen ist und Du Deine Freunde mit Deiner kreativen Hochzeits-Webseite beeindruckt hast, steht einer schönen Feier nichts mehr im Wege. Auch wenn Du Dich dazu entschließen solltest, die Webseite nach der Hochzeit stillzulegen, solltest Du sie doch irgendwo speichern, damit ihr eine Erinnerung an diesen schönen Meilenstein eurem Leben habt und euch zu jeder Zeit schnell wieder die Erinnerungen an diesen Tag ins Bewusstsein rufen könnt.

34 Applaus
Applaudiere dem Beitrag, wenn Du ihn nützlich findest!

Irgendwelche Kommentare?

0 aus mindestens 100 Zeichen
Champs obligatoires Maximal length of comment is equal 80000 chars Die Minimallänge des Kommentars ist 100 Zeichen

Mit nur einer E-Mail pro Monat bringst Du Deine Fähigkeiten auf die nächste Stufe.

Jetzt registrieren!

Wir prüfen alle Nutzerkommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie von einer realen Person stammen. Es freut uns, dass Du diesen Artikel hilfreich fandest. Wir wären Dir dankbar, wenn Du ihn anderen Personen empfehlen würdest.

Diesen Blog-Eintrag jetzt mit Freunden und Kollegen teilen:

We check all comments within 48 hours to make sure they're from real users like you. In the meantime, you can share your comment with others to let more people know what you think.

Einmal pro Monat bekommst Du interessante und nützliche Tipps, Tricks und Ratschläge, wie Du die Leistung Deiner Website verbesserst und Deine digitalen Marketing-Ziele erreichst!

© 2019 WebsitePlanet.com. Alle Rechte vorbehalten