Wir bewerten die Anbieter auf Grundlage strenger Tests und Bewertungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere geschäftlichen Vereinbarungen mit den Anbietern.Diese Seite enthält Affiliate-Links.
  1. Website Planet
  2. >
  3. Blog
  4. >
  5. Die 12 besten Website-Builder im Jahr 2024

Die 12 besten Website-Builder im Jahr 2024

Andrés Gánem Andrés GánemExperte für Webseiten-Entwicklung
Heutzutage ist es seltener, einen Website-Baukasten ohne kostenloses Paket zu finden. Die meisten bieten eines. Allerdings sind die meisten kostenlosen Paket im Grunde genommen Lockangebote. Du investierst wertvolle Zeit und Mühe in Deine Website. Dann stellst Du aber fest, dass die wichtigsten Funktionen hinter einer Paywall sind.

Deshalb haben mein Team und ich die populärsten Website-Baukästen getestet und sie bewertet. Wir wollten herausfinden, mit welchen Du tatsächlich kostenlos eine brauchbare Website erstellen kannst. Wir haben uns nicht nur die Zeit genommen, mit jedem Anbieter auf dieser Liste eine Website zu erstellen. Wir haben auch das Kleingedruckte sorgfältig gelesen und somit das gesamte Angebot überprüft.

Ich will Dir allerdings keine falschen Hoffnungen machen. Willst Du eine benutzerdefinierte Domain, ausreichend Speicherplatz oder Zugang zu den fortschrittlichsten Design-Werkzeugen, reicht ein kostenloses Paket nicht aus. Daher habe ich auch nützliche Informationen zu kostenpflichtigen Paketen hinzugefügt.

Meine Top-Empfehlung ist Wix. Damit hast Du mehr Design-Freiheit als bei anderen Anbietern, sogar mit dem kostenlosen Paket. Lies weiter und finde heraus, welcher kostenlose Website-Baukasten der richtige für Dich ist oder leg sofort mit Wix los.

Du hast es eilig? Dann hier direkt die Liste mit den besten kostenlosen Website-Baukästen 2024

  1. Wix – Bietet echte Drag-and-Drop-Funktionalität, zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten, unzählige kostenlose Apps und vieles mehr
  2. Squarespace – Ein einfacher Builder für minimalistische, auffällige Designs, der zudem erstaunliche Marketing-Integrationen bietet
  3. SITE123 – Ein sehr benutzerfreundlicher Website Builder mit nützlichen Tools. Wächst bei Bedarf mit kleinen Unternehmen mit

Blättere nach unten, um neun weitere kostenlose Baukästen zu prüfen, die wir empfehlen | Vergleichstabelle

Worauf wir bei den besten kostenlosen Website-Baukästen geachtet haben

Wie oben erläutert, kann ich nicht jeden kostenlosen Website-Baukasten empfehlen. Heutzutage gibt es einige wirklich gute Anwendungen aber auch viel Müll. Auf Folgendes habe ich beim Test der Website-Baukästen besonders geachtet:
  • Schöne und funktionelle Vorlagen – Du möchtest doch sicherlich eine Website, die tatsächlich gut aussieht, und nicht als wäre sie in den 90er Jahren erstellt worden.
  • Benutzerfreundlichkeit – Was nützt eine Anwendung, die man nicht bedienen kann? Bei kostenlosen Website-Baukästen wird vieles einfach hingenommen, weil sie kostenlos sind. Wenn Du jedoch versuchst, eine Firma aufzubauen, möchtest Du Dich nicht Stunden dafür aufbringen, Dich in der Benutzeroberfläche zurechtzufinden. Ich mag besonders Website-Baukästen, bei denen die Elemente einfach per Drag & Drop auf der Seite verschoben und platziert werden können.
  • Langfristige Nutzbarkeit – Kostenlose “Trial-Perioden” interessieren mich nicht. Ich benötige eine kostenlose Website, die ich so lange nutzen kann, wie ich möchte.
  • Einfache und kostengünstige Seiten-Upgrades – Wenn Deine Website sich wirklich gut entwickelt, macht sie sich möglicherweise bezahlt, sei es über Werbeeinnahmen oder Warenverkäufe. Deshalb ist es immer gut zu wissen, dass man zu gegebener Zeit problemlos ein Ressourcen-und Funktionsupdate hinzubuchen kann, ohne dabei komplett das verfügbare Budget zu sprengen.

Wix Frest Homepage
Der kostenlose Plan von Wix ist hinsichtlich der Funktionen mit Abstand der großzügigste.
Wix ist seit geraumer Zeit einer der führenden Anbieter unter den Website-Baukästen und entwickelt sich ständig weiter. Die Anwendungen gehört ohne Zweifel zu funktionsreichsten ihrer Art.

Die Wix-Oberfläche ist in einer rekordverdächtigen Anzahl von Sprachen verfügbar und Deutsch ist eine davon. Dies bedeutet, dass Du bei der Website-Erstellung nicht mit Sprachbarrieren zu kämpfen haben wirst und nicht des Englischen mächtig sein musst.

Wix hat auch eines der besseren kostenlosen Angebote, bei dem Du bis auf wenige Ausnahmen (wie E-Commerce) auf fast alle Funktionen zugreifen kannst. Es gibt wirklich keinen Grund, warum Du den dauerhaft kostenloses Tarif von Wix nicht nutzen solltest (solange Du nichts gegen das Branding von Wix hast und Du zudem nicht vorhast, auf Deiner Website etwas zu verkaufen). Alle der mehr als 900 hochwertigen Vorlagen von Wix sind im kostenlosen Paket verfügbar.

Wix hat allerdings auch einen kleinen Nachteil. Wegen der kreativen Freiheit und der umfangreichen Website-Optionen habe ich festgestellt, dass die Erstellung einer Website mit Wix komplexer ist als mit einigen anderen Plattformen. Das ist nicht weiter schlimm und Du kannst wahrscheinlich binnen Stunden eine tolle Website erstellen. Es kann aber etwas dauern, bis Du Dich daran gewöhnt hast, wie alles funktioniert.

Funktionen

  • Komplette freie Drag&Drop-Positionierung – Was den Wix-Editor so beliebt macht, ist die Tatsache, dass Du alles per Drag&Drop verschieben und an einer beliebigen Stelle auf der Seite platzieren kannst. Ein paar ganz wenige Einschränkungen gibt es schon, aber Du genießt immer noch mehr kreative Freiheit als bei anderen Website-Baukästen.
  • Kostenlose Apps – Der Wix App Market bietet eine beeindruckende Bibliothek von Apps, mit denen Du die Funktionalität Deiner Website erweitern und Dienste von Drittanbietern integrieren kannst. Natürlich sind nicht alle diese Apps kostenlos und möglicherweise musst Du einige separat bezahlen. Es gibt jedoch genügend kostenlose Apps, mit denen Du Social-Media-Inhalte integrieren, erweiterte Formulare erstellen, Veranstaltungskalender verwalten und noch viele andere Dinge tun kannst.
  • Marketing-Tools – Möchtest Du Deine Website bekannt machen? Wix bietet mit SEO-Tools, E-Mail-Marketing und einem Social-Post-Designer alles, was dafür erforderlich ist – und das kostenlos. Du musst nur dann ein Upgrade auf einen kostenpflichtigen Tarif durchführen, wenn Du auf erweiterte Analysen, die App “Site Booster” und einige andere Vorteile (wie kostenloses Anzeigenguthaben) zugreifen möchtest.
  • Blogging-Tools – Der Wix-Blog ist technisch gesehen eine separate App, aber er ist kostenlos und gar nicht so schlecht. Mit ihm kannst Du auf einfache Art und Weise ansprechende und maßgeschneiderte Blog-Beiträge erstellen. Leider kannst Du aber die Inhalte nicht einfach wie im Editor der Hauptseite per Drag&Drop verschieben.
Wenn Du noch viel mehr über die Möglichkeiten von Wix erfahren möchtest, solltest Du Dir unser Wix-Review durchlesen.

Zusammenfassung

Sind alle Vorlagen kostenlos? Ja
Kostenlose Seiten-URL username.wixsite.com/sitename
Kostenloser Speicher 500 MB
Preis des günstigsten kostenpflichtigen Tarifs $16.00 pro Monat
Oberfläche in Deutsch Ja

2. Squarespace – Bester universeller Web-Baukasten & Marketing-Lösung

Squarespace Food Blog Site
Squarespace ist der ideale Builder für elegante, minimalistische Designs.
Squarespace ist vielleicht einer der berühmtesten Webentwickler auf dem Markt. Dafür gibt es einen guten Grund. Squarespace ist schnell, sieht gut aus und bietet fast alle Funktionen, die Du Dir vorstellen kannst. Der Grid-Editor bietet viel Gestaltungsfreiheit, behält aber gerade genug Struktur bei, um sicherzustellen, dass Deine Website nie aus dem Ruder läuft.

Von den hochwertigen Vorlagen bis hin zum Editor für „Website-Stile” ist alles auf minimalistische, auffällige Designs ausgerichtet.

Squarespace bietet kein kostenloses Paket, hat aber eine 14-tägige kostenlose Testversion. Damit kannst Du entscheiden, ob es das Richtige für Dich ist. Auch wenn es nicht völlig kostenlos ist, kann ich Dir nur empfehlen, es auszuprobieren, wenn es Dir mit Deiner Website ernst ist. Ich verspreche Dir, nachdem Du eine Weile damit experimentiert hast, wird es Dir schwer fallen, es nicht in Betracht zu ziehen.

Entscheidest Du Dich für einen der kostenpflichtigen Squarespace-Pakete, erhältst Du mit dem Paket Personal eine kostenlose benutzerdefinierte Domain für ein Jahr, unbegrenzt viel Bandbreite und Website-Analysen. Benötigst Du eine Website für Dein Unternehmen, bietet das Paket Commerce alles Notwendige, damit Du einen erfolgreichen Online-Shop erstellen und verwalten kannst (solange Du keine Abonnements verkaufen möchtest).

Funktionen

  • Intuitiver Grid-Editor – Der Grid-Editor von Squarespace ist leicht zu erlernen, einfach zu bedienen und liefert beeindruckende Ergebnisse.
  • Über 140 hochwertige Vorlagen – Es gibt Vorlagen für alles, von Blogs bis zu Hochzeitsanzeigen. Es gibt sogar 18 verschiedene Vorlagenkategorien, aus denen Du wählen kannst.
  • Unbegrenzte Bandbreite und unbegrenzter Speicherplatz – Du kannst so viele Inhalte auf Deine Website hochladen, wie Du möchtest. So musst Du Dir nie Sorgen machen, dass Dir der Speicherplatz ausgeht.
  • Marketing-Integrationen – Squarespace bietet so ziemlich jedes Tool, das Du brauchst, um Deine Website zu bewerben. Du bekommst Social-Media-Integrationen, SEO-Tools und E-Mail-Kampagnen, um Deine Website zu vergrößern.
Mehr Details findest Du in unserem ausführlichen Squarespace-Testbericht.

Zusammenfassung

Sind alle Vorlagen kostenlos? Ja
Kostenlose Seiten-URL Nicht verfügbar
Kostenloser Speicher Nicht verfügbar
Preis des günstigsten kostenpflichtigen Tarifs $16.00 pro Monat
Oberfläche in Deutsch Ja

3. SITE123 – Einer der einfachsten Wbesite-Baukästen überhaupt

Site123 Market Mastery Template
Mir gefällt, dass alle Vorlagen von SITE123 für Mobilgeräte optimiert sind.
Das Design-System von SITE123 ist sehr benutzerfreundlich. Es bietet einfache Optionen, um Deine Website an Deine Marke anzupassen. Du kannst Farben, Schriftarten und Bilder mit nur wenigen Klicks ändern. Die schlechte Nachricht ist, dass Du die Elemente nicht einfach via Drag-and-drop an die gewünschte Stelle ziehen kannst. Du musst aus vorgefertigten Seitenelementen wählen. Deswegen ist das System nicht unbedingt schlecht. Es ist allerdings etwas unflexibel..

Ähnlich wie Wix bietet auch SITE123 einen Editor in vielen Sprachen an. Es gibt ihn sogar auf Deutsch und benutzerfreundlicher geht es nicht.

Ein Nachteil dieses Ansatzes ist, dass Du keine vollständige kreative Kontrolle hast und außerdem eine völlig willkürliche Subdomain in Kauf nehmen musst. Das hast Du richtig verstanden. Anstelle einer individuellen Subdomain einer SITE123-Domain bekommst Du eine zufällige Kombination aus Buchstaben und Zahlen. Ich denke jedoch, dass das annehmbar ist, weil Du das kostenlose Paket von SITE123 schließlich so lange nutzen kannst, wie Du möchtest.

site123 logo alt 2

Dapatkan POTONGAN $40.00 SITE123

Spare $40.00, wenn Du das Jahrespaket von SITE123 abonnierst

107 Benutzer verwendeten diesen Coupon

Funktionen

  • Blogging-Funktionalität – Ja, es gibt einen integrierten Blog im kostenlosen Tarif, wie Du auf meiner Demo-Site sehen kannst. Es ist ein einfaches System mit Tags, Miniaturbildern, Beitragsplanung und einem klassischen Texteditor im Microsoft Word-Stil.
  • Kontakt- und Spendenformulare – Wenn Du ein eigenes benutzerdefiniertes Formular erstellen oder einen Online-Shop betreiben möchtest, musst Du dafür bezahlen. Wenn Du jedoch nur ein einfaches Kontakt- oder ein Spendenformular benötigst, wird Dir dies auch im kostenlosen Tarif geboten.
  • Kleinere Business-Tools – Veranstaltungskalender, Terminplanung, Restaurantreservierungen und einige weitere Tools findest Du im Menü “Seiten”. Einfach das Tool auswählen und loslegen.
  • Ein umfassender App-Markt – SITE123 bietet viele Integrationsmöglichkeiten für Plug-ins und Apps von Dritten. Das kann Dir helfen, die SEO Deiner Website zu verbessern, die Konversionen zu optimieren und vieles mehr.
In unserem detaillierten SITE123 Review erfährst Du alle Details.

Zusammenfassung

Sind alle Vorlagen kostenlos? Ja
Kostenlose Seiten-URL Kryptische Subdomain
Kostenloser Speicher 500 MB
Preis des günstigsten kostenpflichtigen Tarifs $12.80 pro Monat
Oberfläche in Deutsch Ja

Webador Coaching Site
Webador gestattet, dass Du schnell einfache, aber attraktive Websites erstellen kannst.
Suchst Du einen Website-Baukasten, mit dem Du schnell loslegen kannst, bist Du bei Webador genau richtig. Egal, wie viel Erfahrung Du im Bereich Design hast, mit Webador kannst Du binnen 20 Minuten eine professionell aussehende Website erstellen. Obwohl der Editor recht simpel gehalten ist, stehen Dir dennoch genug Werkzeuge zur Verfügung, um Deiner Website eine einzigartige Identität zu geben. Zudem ist es auf Deutsch verfügbar, was es noch einfacher macht.

Webador zeichnet sich durch die Erstellung einfacher, aber wirkungsvoller simpler Websites aus. Suchst D nach etwas Komplexem oder möchtest wirklich tiefgreifende Webdesign-Funktionen nutzen, dann ist Webador vielleicht nicht Deine beste Wahl. Willst Du aber eine schlanke, simple Website, kann Dir Webador sicher helfen.

Die andere tolle Nachricht? Webadors kostenloses Paket ist ziemlich umfassend. Du kannst fast alles machen, was die kostenpflichtigen Pakete zur Verfügung stellen. Die einzigen Ausnahmen sind der Online-Verkauf und die Nutzung einer eigenen Domain. Genügt Dir also eine Webador-Domain und benötigst Du keine E-Commerce-Funktionen, kannst Du in Deiner Mittagspause eine robuste Website erstellen und hast sogar noch etwas Zeit für den Nachtisch.

webador logo alternative

Sparen Sie bis zu $20.00 auf Ihren Webador Tarif!

Nur begrenzt verfügbar - nicht verpassen!

62 Benutzer verwendeten diesen Coupon

Funktionen

  • Einzigartige Widgets zum Teilen von Medien – Obwohl Webador einige Widgets nicht zur Verfügung stellt, die bei den meisten Website-Baukästen zum Standard gehören, macht es das durch einzigartige Werkzeuge für die Medienfreigabe wett. Dazu gehören etwa Bewertungsfunktionen, benutzerdefinierte Formulare sowie Integrationen von intelligenten Karten.
  • Benutzerfreundliches SEO – Webador bietet eine unglaublich einfach zu bedienende Reihe von Werkzeugen, um an der SEO Deiner Website zu arbeiten.
  • Einfaches Blog-Management – Dank Webadors Blogging-Funktion kannst Du mit wenigen Klicks Beiträge hinzufügen, frühere Einträge bearbeiten und Beiträge neu anordnen sowie kategorisieren.
  • Viele Informationen zum Webdesign – Bist Du in der Welt der Website-Gestaltung wirklich Neuling, dann bietet Webador eine umfassende Wissensdatenbank mit wertvollen Informationen zu den Grundlage des Web-Designs.
Lies unseren Experten-Test zu Webador, um weitere Details zu erhalten.

Zusammenfassung

Sind alle Vorlagen kostenlos? Ja
Kostenlose Seiten-URL .webador.com
Kostenloser Speicher Unbegrenzt
Preis des günstigsten kostenpflichtigen Tarifs $4.00 pro Monat
Oberfläche in Deutsch Ja

5. IONOS – Ein günstiger Baukasten für Business-Websites

IONOS Digital Agency Template
Mit IONOS kannst Du günstig professionelle Websites erstellen.
Bei IONOS geht es darum, gutes Aussehen mit Business-Funktionalität zu kombinieren. Alle Vorlagen strahlen Professionalität aus. Du findest garantiert etwas, das sich für jede Art von Unternehmen eignet ist. Zudem sind die Designs komplett responsive. Es ist egal, welches Gerät Deine Besucher benutzen. Du kannst auf jeden Fall sicher sein, dass Deine Website immer gut aussieht.

Lass Dich aber nicht von der professionellen Aufmachung einschüchtern. Bei IONOS dreht sich alles um Benutzerfreundlichkeit. Das ist unabhängig von Deinen technischen Kenntnissen. Dank der Drag-and-Drop-Oberfläche ist es ein Kinderspiel, Deine Website zu gestalten und sie lässt sich auf Deutsch einstellen. Von der Anpassung von Schriftarten und Farben bis hin zum Hinzufügen neuer Seiten oder Abschnitte lässt sich alles mit wenigen Klicks erledigen. Nutzt Du bereits einen der IONOS-Webdienste, kannst Du den Website-Baukasten nahtlos darin integrieren.

Ich sollte jedoch darauf hinweisen, dass IONOS kein kostenloses Paket zur Verfügung stelle. Ich weiß, das ist mehr als nur etwas enttäuschend. Ich finde aber, dass es einen Platz auf dieser Liste verdient hat. Dank seiner günstigen Pakete und dem Preis-Leistungs-Verhältnisses bietet IONOS den größten Mehrwert von allen Website-Baukästen. In einem extrem umkämpften Markt ist IONOS sicherlich eine günstige Wahl.

Funktionen

  • Schnelles Editieren von Blöcken – Anstatt jeden Block manuell zu bearbeiten, bietet Dir IONOS eine Auswahl an verschiedenen Block-Konfigurationen und die Kontrolle über Deine Schriftarten und Farben. Das vereinfacht den Bearbeitungsprozess mitunter deutlich. Du verlierst dadurch aber auch etwas kreative Freiheit.
  • Kostenlose E-Mail mit allen Paketen – Neben dem Zugang zum Website-Baukasten bietet IONOS bei allen Paketen mindestens eine professionelle E-Mail-Adresse an.
  • Persönlicher Kundenservice-Mitarbeiter – Sobald Du Dich bei IONOS angemeldet hast, wird Dir ein persönlicher Kundenbetreuer zugewiesen. Das bedeutet, dass er sich im Laufe der Zeit auf Deine speziellen Bedürfnisse und Erwartungen einstellt.
  • RankingCoach-Integration – IONOS lässt sich nahtlos mit RankingCoach benutzen. Das kann Dir helfen, Dein Suchmaschinen-Ranking zu verbessern und mehr Besucher auf Deine Website zu führen.
Lies unseren Experten-Test zu IONOS, um weitere Details zu erhalten.

Zusammenfassung

Sind alle Vorlagen kostenlos? Nein
Kostenlose Seiten-URL Nicht verfügbar
Kostenloser Speicher Nicht verfügbar
Preis des günstigsten kostenpflichtigen Tarifs $6.00 pro Monat
Oberfläche in Deutsch Ja

Anerkennende Erwähnung: Shopify

Siehst Du Dich in der E-Commerce-Szene um und denkst darüber nach, Deinen eigenen Online-Shop einzurichten, dann muss man auch Shopify erwähnen. Shopify ist zwar keineswegs ein kostenloser Baukasten (und selbst das “kostenlose” Paket ist zu kurz, um realistisch zu testen), bietet aber eine breite Palette von E-Commerce-Funktionen, die einen genaueren Blick wert sind.

Die große Funktionsvielfalt von Shopify garantiert, dass Du die volle Kontrolle darüber hast, wie Dein Online-Shop aussieht und funktioniert. Dank der atemberaubenden eigenen Themen und Tausenden von Themen von Drittanbietern im Internet findest Du garantiert etwas, das Deine Anforderungen erfüllt.

Ich bin mir im Klaren, dass Shopify nicht kostenlos ist. Ich würde es aber nicht erwähnen, wenn ich nicht der Meinung wäre, dass sich ein Blick lohnt. Willst Du wirklich ein Online-Geschäft starten, dann ist Shopify eine Investition, die sich auszahlen könnte.

Hostinger Website Builder Designer Template
Hostingers Website-Baukasten bietet interessante KI-Werkzeuge, um Dir zu helfen, Deine Website zu gestalten.
Dank eines intuitiven Drag-and-drop-Editors ist Hostinger Website-Baukasten eine weitere Einstiegsmöglichkeit, die gut in die Kategorie sehr benutzerfreundliche Baukästen fällt. Er ist nicht ganz so lächerlich einfach wie SITE123, aber nah dran.

Was den Hostinger Website Builder wirklich spannend macht, sind die KI-Funktionen, mit denen er dir bei der Gestaltung deiner Website hilft. Du erhältst einen KI-Textgenerator, einen Logo-Generator und eine Heatmap. Sie zeigt Dir, wo die Aufmerksamkeit Deiner Besucher auf Deiner Website am ehesten liegt. Dank dieser Werkzeuge und der Benutzerfreundlichkeit von Hostingers Website-Baukasten kannst Du binnen Minuten eine effiziente Website erstellen. 

Der Website-Baukasten von Hostinger ist derzeit nicht kostenlos. Allerdings ist er in jedem der günstigen Hosting-Pakete von Hostinger enthalten. Da Hostinger bei allen seinen Hosting-Angeboten eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie hat, kannst Du den Website-Baukasten 30 Tage risikofrei testen.

Funktionen

  • Text- und Logo-Generator – ein gutes Logo kann für eine Website den entscheidenden Unterschied ausmachen. Das Gleiche gilt für gute Inhalte. Die Hostinger Website-Baukasten-KI kann Dir helfen, beides zu erstellen. Du musst lediglich ein paar Fragen beantworten und warten. Ich würde nicht empfehlen, die KI-Inhalte genau so zu übernehmen, wie sie herauskommen. Allerdings sind sie ein guter Start, wenn Du mal in der Klemme steckst.
  • KI-basierte Heatmap – Hostinger Website-Baukasten-KI hilft Dir, die potenziellen Interessenbereiche darzustellen. Du siehst auch Bereiche Deiner Website, die weniger Interesse wecken.
  • Mehr als 100 Vorlagen – Hostinger Website-Baukasten bietet mehr als 100 hochwertige Vorlagen in Kategorien wie Portfolio, Unterhaltung, Community, Blog und vieles mehr.
  • SEO- und Marketing-Werkzeuge – jedes Hostinger Website-Baukasten-Paket enthält Funktionen, die Dir helfen, Deine Website zu vermarkten und in den Suchmaschinen besser zu ranken.
Für einen genaueren Blick kannst Du unseren kompletten Test zum Hostinger Website-Baukasten lesen.

Zusammenfassung

Sind alle Templates kostenlos? Ja
Kostenlose Website-URL Nicht verfügbar
Kostenloser Speicher Unbegrenzt
Preis des günstigsten kostenpflichtigen Pakets $2.49 pro Monat
Oberfläche in Deutsch Ja

WordPress.com Blog Template
Nicht alle Themes für WordPress.com sind kostenlos – aber zumindest sehr viele. Schön ist, dass man sie nach dem gewünschten Stil durchsuchen kannst.
Mehr als ein Drittel des Internets wird auf die eine oder andere Weise von WordPress gesteuert. Es hat als Blogging-Anwendung angefangen und ist heute die größte Publishing-Plattform der Welt. Um es klarzustellen, in diesem Artikel geht es um WordPress.com. Das ist eine Art Website-Baukasten. Es geht nicht um WordPress.org, wo die Original-Software zu Hause ist.

Und obwohl sich WordPress.com als Site Builder ausgibt, funktioniert letztlich doch viel mehr wie ein altmodisches Content Management System (CMS). Das bedeutet, dass es zwar sehr flexibel und leistungsstark ist, es aber gleichzeitig etwas dauert, die Arbeit mit dem System zu erlernen. Die Plattform bietet nicht die Drag&Drop-Funktionalität von anderen Website-Baukästen.

Ich sollte außerdem erwähnen, dass der kostenlose Tarif von WordPress.com im Vergleich zur Originalsoftware sehr eingeschränkt ist (wobei diese, wenn man die Hosting-Kosten mal nicht betrachtet, ja eigentlich auch kostenlos ist).

Funktionen

  • Eine der besten Blog-Plattformen überhaupt – WordPress ist in erster Linie eine Blogging-Software. Du kannst mit der Software natürlich auch nahezu alle anderen Dinge tun, aber das braucht Zeit. Wenn Du nur ein solides Blog oder eine einfache Firmen-Webseite mit einem Blog erstellen möchtest, ist WordPress.com perfekt dafür.
  • Über 100 fantastische kostenlose Vorlagen – Als CMS der alten Schule ist WordPress sehr Vorlagen-basiert. Während Du zwar die Kontrolle über das Layout Deines Inhalts hast, werden die meisten Designentscheidungen durch das von Dir gewählte Theme „für Dich” getroffen. Einige Themes sind sehr anpassbar, aber nicht alle.
  • Integriertes Portfolio-Feature – Eine Sache, die WordPress.com von der ursprünglichen Software unterscheidet, ist die Möglichkeit, schnell und einfach ein Portfolio auf Deiner Website zu erstellen. Grundsätzlich musst Du nur Seiten zum Portfolio-Bereich Deiner Website hinzufügen, und manche Themes (z.B. das in der Demo verwendete) zeigen diese Portfolio-Elemente dann automatisch an.
  • Marketing- und SEO-Tools – Hier gibt es nicht viel zu erzählen: Analyse-Daten, Newsletter und SEO-Tools – alles steht bereit. Viele der erweiterten SEO-Funktionen werden eher von Plugins als von WordPress selbst bereitgestellt. Diese Plugins sind wiederum leider nur in den kostenpflichtigen Tarifen verfügbar.
Lies mein komplettes WordPress.com Review, um mehr über den Anbieter zu erfahren.

Zusammenfassung

Sind alle Vorlagen kostenlos? Nein
Kostenlose Seiten-URL sitename.wordpress.com
Kostenloser Speicher 3 GB
Preis des günstigsten kostenpflichtigen Tarifs $45.00 pro Monat
Oberfläche in Deutsch Ja

8. Jimdo – Die Verbindung zwischen Einfachheit und absoluter Freiheit

Jimdo Design Portfolio Site
Mit Jimdo kann man tolle individuelle Websites erstellen.
Jimdo bietet über 100 gut aussehende Vorlagen, eine anständige Website-Builder-App, einen tollen kostenlosen Tarif, einige Add-Ons und E-Commerce-Funktionen. Die Vorlagen sehen gut aus, es gibt einen starken Fokus auf SEO sowie Marketingfunktionen. Zudem kann Jimdo Dein E-Mail-Hosting für Unternehmen übernehmen. Ein rundum solides Paket.

Eine Website mit Jimdo zu erstellen, war sehr einfach. Ein Assistent erledigt die meiste Arbeit für Dich (die Software, nicht das Abrakadabra). Dir werden dazu einige Fragen zu Deinem Unternehmen und Deiner Branche gestellt. Danach wird der Großteil der Website-Struktur auf Basis Deiner Antworten erstellt. Er stellt sogar Beispieltexte zur Verfügung, die in den meisten Fällen zu Deinem Unternehmen passen sollten, bis Du eigene Texte verfasst hast.

Alle Pakete sind zwar äußerst erschwinglich (vor allem außerhalb der USA), aber das ist einer der seltenen Fälle, in denen ich tatsächlich das teuerste Paket empfehle, sobald Du vom kostenlosen Paket umsteigst. Dafür bekommst Du alle Funktionen, einschließlich E-Commerce, 15 GByte Speicherplatz, 20 GByte Bandbreite und 50 Webseiten.

Funktionen

  • Online-Shop – Jimdo bietet ein ziemlich vollständiges (für Anfänger) E-Commerce-System, mit dem Du Zahlungen über PayPal und Stripe annehmen kannst. Außerdem bietet es eine Integration mit Facebook und Instagram für Verkäufe, kostenlosen Versand für große Bestellungen, die Möglichkeit, Produktvarianten hinzuzufügen und mehr. Jimdo erhebt keine Gebühren auf Zahlungseingänge.
  • Fokus auf SEO und Marketing – Es gibt eine Reihe von Funktionen und Tools für die Vermarktung Deiner Website, die von den üblichen SEO-Beschreibungen, Titeln und benutzerdefinierten URLs bis hin zu einem Add-On reichen, das den RankingCoach-Service zu Deiner Website hinzufügt. Zudem kannst Du Robot Meta Tags, URL-Weiterleitungen und eine XML-Sitemap erstellen.
  • Business Listings – Das Business Listings Add-On (kostenpflichtig) fügt Deine Website für Dich zu Business Listing Sites im ganzen Web hinzu. Das kann Dir eine Menge Zeit ersparen.
  • Beauftrage einen Designer – Du kannst über Jimdo selbst einen Designer beauftragen, der sich Deine Website ansieht und Dir sagt, was Du verbessern kannst. Auch hier fallen zusätzliche Kosten an, aber dieser Service ist eine tolle Sache, die man sich nicht entgehen lassen sollte.
Mehr dazu findest Du in unserem ausführlichen Jimdo-Testbericht.

Zusammenfassung

Sind alle Vorlagen kostenlos? Ja
Kostenlose Seiten-URL sitename.jimdosite.com
Kostenloser Speicher 500 MB
Preis des günstigsten kostenpflichtigen Tarifs $9.00 pro Monat
Oberfläche in Deutsch Ja

9. Elementor – Das beste Website-Baukasten-Plugin – der kostenlose Tarif ist aber eingeschränkt

Elementor Portfolio Site
Was das Design der Themes angeht, wissen sie bei Elementor wirklich was sie tun.
Elementor ist ein WordPress-Plugin, das Drag&Drop-Funktionalität für das Design von WordPress-Webseiten bietet. Du kannst es entweder kostenlos auf einer WordPress-Seite auf Deinem eigenen Server installieren oder kostenpflichtig als Plugins auf WordPress.com nutzen.

Elementor ist vor allem aus zwei Gründen auf dieser Liste. Erstens bietet es die Drag-and-Drop-Funktionalität, die WordPress.com fehlt. Zweitens ist es ein ziemlich populärer Seiten-Baukasten, den ich nicht unerwähnt lassen möchten.

Allerdings möchte ich auch anmerken, dass Elementors kostenloses Paket ziemlich limitiert ist. Daher wird jede Website, die Du mit der kostenlosen Version erstellst, ziemlich schlicht aussehen. Um die interessanteren Funktionen von Elementor freizuschalten, etwa wie Medienslides, animierte Überschriften und Kontaktformulare, musst Du auf die Pro-Version umsteigen.

Die Sache ist die: Es ist eigentlich kein schlechtes Produkt. Willst Du eine benutzerdefinierte Website auf der Basis von WordPress erstellen und hast keine Programmierkenntnisse, dann eignet sich Elementor wirklich gut. Es ist auch ziemlich benutzerfreundlich, sobald Du Dich mit den grundlegenden Funktionen vertraut gemacht hast. Die größten Nachteile sind, dass Du bereits einige Design-Kenntnisse haben musst, um mehr als eine fast leere Website zu erstellen. Zudem hat die kostenlose Version nur sehr begrenzte Optionen. Positiv ist, dass es die Oberfläche von Elementor in fst jeder Sprache gibt. Daher ist es eine gute Wahl für Leute, die kein Englisch sprechen.

Funktionen

  • Seiten- Vorlagen – Es gibt viele Vorlagen, mit denen Du ganze Seiten oder nur bestimmte Seitenelemente einrichten kannst. Es sollte jedoch erwähnt werden, dass diese Vorlagen möglicherweise nicht zu dem von Dir installierten WordPress-Design passen. Außerdem sind die meisten Vorlagen (so auch die für die Seiten-Navigation) nur im Pro-Tarif zugänglich.
  • Vorgefertigte Blöcke – Du kannst nicht nur eine ganze Vorlagenseite oder Element für Element hinzufügen. Elementor bietet auch eine große Auswahl an vorgefertigten Inhaltsblöcken, etwa für die Sektionen “Kontakt” oder “Über uns”..
  • Grundlegende Inhalts-Widgets – Und damit meine ich „grundlegend”. Du kannst Text, Bilder, einfache Bildergalerien und einige andere nützliche Dinge einbetten. Da bietet ehrlich gesagt sogar der kostenlose Tarif von WordPress.com fast mehr.
  • Addons – Ja, in der Welt von WordPress gibt es Addons für Plugins. Grundsätzlich sind dies andere WordPress-Plugins, die die Funktionalität von Elementor um neue Arten von Inhaltsblöcken erweitern. Klingt komisch, ist aber so?
Du findest weitere Informationen in unserem kompletten Elementor-Test.

Zusammenfassung

Sind alle Vorlagen kostenlos? Nein
Bedienerfreundlichkeit Nicht relevant
Kostenloser Speicher Nicht relevant
Preis des günstigsten kostenpflichtigen Tarifs €3.70 per month
Oberfläche in Deutsch Nein

10. Webnode – Schnelle und schöne Seiten

Webnode Personal Trainer Site
Die Vorlagen von Webnode sind recht einfach aber schick.
Mit Webnode kannst Du sehr schnell hübsche Webseiten erstellen. Die Software ist einfach zu bedienen und die Plattform wird schon von mehr als 45 Millionen Menschen genutzt. Der Editor von Webnode ist auch in deutscher Sprache erhältlich.

Das hört sich alles beeindruckend an und meine Erfahrungen mit der Software waren ziemlich positiv. Allerdings ist das kostenlose Paket ziemlich eingeschränkt in seinen Funktionen, wenn Du es mit anderen Optionen auf dieser Liste vergleichst. Der Speicherplatz ist ering und fast alle interessanteren Funktionen sind in kostenpflichtigen Paketen.

Stößt Du an die Grenzen des kostenlosen Pakets (nicht “wenn”, sondern “wann”), solltest Du das Standard-Paket nehmen. Es ist preiswert und bietet Dir Zugang zu allen tollen Funktionen, auch wenn einige davon noch etwas eingeschränkt sind. Steige erst weiter um, wenn Deine Website anfängt, Geld abzuwerfen.

Funktionen

  • Leicht anpassbare Vorlagen – Obwohl Du eine gewisse Kontrolle darüber hast, wie Deine Inhalte angeordnet sind, werden die meisten Aspekte des Erscheinungsbilds Deiner Website durch die von Dir gewählte Vorlage bestimmt. Insofern ist es wirklich gut, dass diese recht schick sind. Zumindest die verwendeten Schriftarten und Farben kannst Du aber anpassen.
  • Mobiler Editor – Viele Website-Baukästen lassen sich nicht oder nur schlecht von Mobilgeräten aus bedienen. Webnode ist eine Ausnahme. Du kannst Deine Website ganz einfach von Deinem Smartphone oder Tablet aus bearbeiten.
  • Google AdSense – Ja, Du kannst tatsächlich einige Anzeigen auf Deiner kostenlosen Website schalten. Seltsamerweise ist Google Analytics aber für die kostenpflichtigen Tarife reserviert.
  • (kleine Schnipsel) an HTML-Code hinzufügen – Es ist zwar nur eine Kleinigkeit, aber die Möglichkeit, eigenen Code in die Seite einzufügen (z. B. Analytics-Code von Drittanbietern), ist ein netter Vorteil.
Weitere Informationen findest Du in unserem kompletten Webnode-Test.

Zusammenfassung

Sind alle Vorlagen kostenlos? Ja
Kostenlose Seiten-URL sitename.webnode.page
Kostenloser Speicher 100 MB
Preis des günstigsten kostenpflichtigen Tarifs $3.90 pro Monat
Oberfläche in Deutsch Ja

11. Strikingly – Exzellente Ein-Seiten-Designs

Strikingly App Site
Die Vorlagen-Galerie von Strikingly zeigt bei der Vorschau Beispielseiten von echten Nutzern an.
Bei Strikingly geht es ausschließlich um Ein-Seiten-Webseiten – zumindest solange Du Dich nur im kostenlosen Tarif bewegst. Ausnahme: Sobald Du ein Blog oder einen Shop hinzufügst, sind es technisch gesehen mehrere Seiten. Und in den kostenpflichtigen Tarifen kannst Du normale mehrseitige Websites erstellen.

Da der Dienst keine Oberfläche in deutscher Sprache bietet, solltest Du der englischen Sprache zumindest etwas mächtig sein, um mit dem Editor arbeiten zu können.

Wenn Du schon bezahlst, dann nimm wenigstens das Pro-Paket. Es ist das günstigste Angebot, bei dem das Strikingly-Branding von Deiner Website entfernt wird. Außerdem kannst Du 300 Produkte zu Deinem Shop hinzufügen und Dir steht unbegrenzt viel Bandbreite zur Verfügung. Zudem kannst Du 3 Websites erstellen, die alle die Pro-Funktionen nutzen können und musst nicht jedes Mal für ein neues Paket bezahlen, wenn Du eine neue Website erstellst. Ferner bekommst Du Zugriff auf den App-Store.

Funktionen

  • Sehr einfacher (aber eingeschränkter) Seiten-Editor – Als erstes musst Du aus der begrenzten Anzahl von Vorlagen eine auswählen und dann “Abschnitte” oder Inhaltsblöcke zu Deiner Homepage hinzufügen. Du kannst allerdings kein benutzerdefiniertes Layout erstellen, es sei denn, Du entscheidest Dich für einen der Premium-Tarife.
  • Blogging-Funktionalität – Strikingly bietet solide Blogging-Funktionen, einschließlich der üblichen Dinge wie Kategorisieren, Markieren und Planen von Beiträgen. Ich finde es gut, dass man seine Blog-Beiträge über dieselbe Oberfläche bearbeiten kann, mit der man auch den Rest der Website bearbeitet. Man sieht vorab auch ganz genau, wie der Beitrag aussehen wird.
  • Marketing- und Analyse-Tools – Hier findest Du die üblichen SEO-Werkzeuge sowie einige integrierte E-Mail- und Analyse-Tools. Newsletter-Anmeldeformulare sind ebenfalls verfügbar.
  • Integration sozialer Medien – Neben dem einfachen Hinzufügen von Symbolen, die Besucher auf Dein sozialen Netzwerke leiten, findest Du hier auch einige andere nützliche Werkzeuge. Dazu gehören die Möglichkeit, alle Deine sozialen Netzwerke von Facebook, Twitter und Instagram direkt in Deine Seite zu integrieren.
Du willst mehr wissen? Dann lies unser ausführliches Strikingly Review.

Zusammenfassung

Sind alle Vorlagen kostenlos? Ja
Kostenlose Seiten-URL sitename.mystrikingly.com
Kostenloser Speicher 500 MB
Preis des günstigsten kostenpflichtigen Tarifs $8.00 pro Monat
Oberfläche in Deutsch Nein

Square Online Restaurant Site
Mit Square Online kannst Du kostenlos einen Online-Shop erstellen.
Square Online ist eine ideale Lösung, wenn Dschnell eine Shop benötigst. Ich konnte einen Shop erstellen und das unglaublich schnell. Meine Website war binnen Minuten erstellt und fertig. Ich muss sagen, dass es dennoch ein ziemlich leistungsfähiger Shop-Baukasten ist. Er bietet alle Funktionen, die ein kleiens oder mittelständisches Unternehmen haben möchte. Die Oberfläche ist deutsch.

Auch hier ist der Preis der Einfachheit ein Mangel an Optionen für die Individualisierung. Die Auswahl an Schriftarten, Farben und Layouts ist ziemlich limitiert. Es gibt nur eine “Vorlage” als Auswahl, aber die sieht gut aus. Das ist ein Dienst, der auf Bequemlichkeit ausgelegt ist und nicht auf Kreativität.

Manchmal ist das auch in Ordnung.

Steigst Du von einem kostenlosen Paket um, würde ich direkt zum Paket Performance wechseln. Es bietet zwar nicht die ausgefallenen Versandfunktionen und hat eine etwas geringere Zahlungsabwicklungsrate wie das Premium-Paket, aber es bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Paket sind einige der wichtigsten Funktionen enthalten. Das sind etwa erweiterte Berichte, E-Mails für abgebrochene Warenkörbe und die Möglichkeit, Zahlungen via PayPal zu akzeptieren.

Funktionen

  • Erledige alle üblichen Shop-Dinge – Du kannst den Bestand überwachen, Rabatte und Gutscheine anbieten, den Versand abwickeln, Standort-bezogene Steuern erheben und sowohl physische als auch digitale Produkte über die Plattform verkaufen. Es gibt viele Funktionen, auch wenn sie vielleicht nicht so komplex sind wie bei Shopify oder BigCommerce.
  • Ein solides, kostenloses Paket – verkaufe kostenlos unbegrenzt viele Produkte und nutze fast alle wichtigen Funktionen, ohne einen Cent Gebühren pro Monat zahlen zu müssen. Ein kleiner Prozentsatz jeder Transaktion geht an Square. Das ist aber bei allen Paketen so. Du musst zudem eine Subdomain verwenden (etwa deinshop.square.site).
  • Integration von Drittanbietern – Du kannst Deine Produkte über Facebook sowie Instagram und sogar über die Google-Suchergebnisse verkaufen. Du kannst Deine Einkäufe mit Google Analytics und Facebook Pixel überwachen, Damit siehst Du, welche Kunden was mögen. Square hat sogar ein eigenes (separates) E-Mail-Marketing-Werkzeug, womit dem Du Deinen Kundenstamm vergrößern kannst.
  • Engagiere Profis – zwei weniger gängige Dienstleistungen, die Square Online anbietet, sind: einen professionellen Designer zu beauftragen, der Deine Website für Dich verbessert und Deine Produktpalette für Fotos an Square zu schicken. Ja, Du schickst ihnen Deine Produkte, sie machen professionelle Fotos für Deinen Laden und schicken die Produkte dann zurück.
Lies unseren kompletten Square-Online-Test, um zu sehen, was noch im Angebot ist.

Zusammenfassung

Sind alle Vorlagen kostenlos? Ja
Kostenlose Seiten-URL sitename.square.site
Kostenloser Speicher Unbegrenzt
Preis des günstigsten kostenpflichtigen Tarifs $12.00 pro Monat
Oberfläche in Deutsch Ja

Wann sollte ich auf einen kostenpflichtigen Tarif upgraden?

Die Antwort ist im Allgemeinen einfach: Wenn Du die Grenzen dessen erreicht hast, was Du mit dem kostenlosen Tarif des von Dir ausgewählten Website-Baukastens tun kannst, ist es Zeit, die Kreditkarte zu zücken. Wenn Dir der Speicherplatz ausgeht oder Dir die verfügbare Bandbreite nicht mehr ausreicht, solltest Du einen Blick auf die möglichen Tarifoptionen werfen.

Andere Anzeichen für ein notwendiges Upgrade könnten sein:
  • Du möchtest mehr Kontrolle über das Branding der Seite haben und Deinen eigenen Domainnamen nutzen.
  • Du möchtest einen Online-Shop mit vielen Produkten aufbauen.
  • Du möchtest einfach nur Funktionen nutzen (wie bestimmte Apps oder Addons), über die der kostenlose Tarif nicht verfügt.

Was ist der beste kostenlose Website-Baukasten für Dich?

Die meisten Website-Baukästen bieten ähnliche kostenlose Pakete an. Daher rate ich Dir, die Funktionen der einzelnen Plattformen zu prüfen und zu überlegen, für welche Arten von Websites sich die Plattformen in erster Linie eignen. Auch bei der Erstellung einer Website mit einem kostenlosen Angebot ist es wichtig, keine zu großen Kompromisse einzugehen.

Ist Dir kreative Freiheit besonders wichtig? Dann kannst Du mit Wix nichts falsch machen. Mit diesem Baukasten kannst Du wirklich jeden Aspekt Deiner Seite anpassen.

Bist Du neu in der Welt des Web-Designs und suchst nach einem einsteigerfreundlichen Baukasten, dann wird Dir die Einfachheit von SITE123 gefallen.

Willst Du möglichst schnell online sein, nimm Webador. Es gibt keinen besseren Baukasten, um schnelle und elegante Websites zu erstellen.

Experten-Empfehlung: Wenn auch nicht kostenlos, so gehört Squarespace doch zu meinen absoluten Lieblings-Website-Baukästen und ist meiner Meinung nach jeden Cent wert. Wenn Dir keines der vorgestellten kostenlosen Angebote wirklich zusagt, solltest Du vielleicht einen Blick in unser Squarespace-Review werfen.
Im Folgenden findest Du eine kurze Vergleichstabelle, mit der Du schneller und einfacher Deine Auswahl treffen kannst:

Kostenlose Volagen Kostenlose Apps Kostenloser Speicher Kostenlos Produkte verkaufen? Schnittstelle auf Deutsch
Wix 900 + Etwa 25 + 500 MB Nein Ja
Squarespace 140+ 40+ Unbegrenzt Nein Ja
SITE123 180+ 20+ 250 MB Nein Ja
Webador 50+ Nein Unbegrenzt Nein Ja
IONOS 20+ Nein 10 GByte Nein Ja
Hostinger Website-Baukasten 130+ 8+ Unbegrenzt Nein Ja
WordPress 40+ Nein 1 GB Ja Ja
Jimdo 100+ Nicht bekannt 500 MB Nein Ja
Elementor 40+ Nicht bekannt Nicht bekannt Nicht bekannt Nein
Webnode 100+ Nicht bekannt 100 MB Nein Ja
Strikingly 200+ Nein 5 GB Ja Nein
Square Online 1 5+ <500 MB Ja Ja

FAQ

Was ist der beste kostenlose Website-Baukasten?

Das hängt ganz davon ab, was Du benötigst. Manche Baukästen bieten bessere kreative Freiheten, haben aber eine steilere Lernkurve. Andere Baukästen sind vielleicht schneller oder einfacher, bieten Dir aber nicht so viel Spielraum.

Wix ist toll, wenn Du komplette kreative Freiheit haben möchtest. Eine todsichere Lösung? Nimm SITE123. Willst Du die größte Publishing-Plattform der Welt hinter Deiner Website? WordPress.com ist die richtige Option.

Kann man kostenlos einen Online-Sho erstellen?

Während die meisten Website-Baukästen etwas für E-Commerce-Funktionen verlangen (selbst die mit kostenlosen Paketen), kannst Du mit Square Online kostenlos einen Online-Shop erstellen.
Square Online bietet in den USA und einigen anderen Ländern kostenlose E-Commerce-Funktionen (wenn auch etwas limitiert). Um eine eigene Domain zu erhalten und die volle Bandbreite an E-Commerce-Werkzeuge nutzen zu können, musst Du allerdings auf ein kostenpflichtiges Paket umsteigen.

Ist ein kostenloser Website-Builder gut für SEO?

Es gibt keinen Grund, warum das nicht so sein sollte. Die meisten Website-Builder haben eine Art von SEO-Funktionen eingebaut, weil sie alle möchten, dass Du Dein Publikum vergrößerst und bei ihrem speziellen Service bleibst. Es gibt Baukästen wie Webador, die sogar im kostenlosen Paket benutzerfreundliche Werkzeuge für die Verbesserung von SEO anbieten.

Ihre Suchmaschinenoptimierung könnte ein wenig besser werden, wenn Du Deinen eigenen benutzerdefinierten Domainnamen kaufst, aber ansonsten sehe ich keinen wirklichen Unterschied. Gute Inhalte zu schreiben ist ohnehin der schwierigste Teil einer guten SEO.

Welcher kostenlose Website-Builder ist am einfachsten zu bedienen?

Aus meiner Erfahrung heraus würde ich wahrscheinlich SITE123 oder Jimdo wählen. Denke nur daran, dass extreme Benutzerfreundlichkeit einschränkend sein kann, wenn es an der Zeit ist, etwas Komplexeres mit Deiner Website zu machen. Es gibt immer Abstriche.

In jedem Fall kannst du, wenn Du an der Erstellung Deiner eigenen Website interessiert bist, unseren vollständigen Leitfaden zur Erstellung einer eigenen Website im Jahr 2024 lesen.

Diesen Artikel bewerten
4.6 Bewertet von 31 Nutzern
Du hast schon abgestimmt! Rückgängig
Das Feld ist erforderlich Maximal length of comment is equal 80000 chars Die Minimallänge des Kommentars ist 10 Zeichen
Irgendwelche Kommentare?
1 comments
Antworten
%s Antworten ansehen
View %s reply
avatar
Clip
Antworten
gracias, sehr aufschlussreich :-) es ist eine beurteilung, die mir bei der auswahl des richtigen tools enorm hilft und auch zeit spart!
Antworten
avatar
Website Planet Team
Hallo Clip, danke für den Kommentar und dein Feedback. Wir freuen uns, dass dir unser Artikel gefallen hat.
Mehr Reviews lesen
Relevante Beiträge
Mehr relevante Beiträge anzeigen
Wir prüfen alle Nutzerkommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie von einer realen Person stammen. Es freut uns, dass Du diesen Artikel hilfreich fandest. Wir wären Dir dankbar, wenn Du ihn anderen Personen empfehlen würdest.
Popup final window
Diesen Blog-Eintrag jetzt mit Freunden und Kollegen teilen:

We check all comments within 48 hours to make sure they're from real users like you. In the meantime, you can share your comment with others to let more people know what you think.

Einmal pro Monat bekommst Du interessante und nützliche Tipps, Tricks und Ratschläge, wie Du die Leistung Deiner Website verbesserst und Deine digitalen Marketing-Ziele erreichst!

Freut mich, dass es Dir gefallen hat!

Mit Deinen Freunden teilen!

Oder bewerte uns auf

343528
50
5000
85899