REVIEWS UND EXPERTENMEINUNGEN HostMonster

Rangierte auf Platz 98 von 146 Web-Hosting
4.3
Bedienkomfort
3.5
Funktionen
4.8
Preise
4.5
Unterstützung
4.0
Max Anderson
Max Anderson
Experte für Web-Hosting
Unlimitierter Speicherplatz & unlimitierter Traffic Kostenloser Website Builder + einfache Installation von Apps 24/7 Monitoring des Netzwerks & Support

Übersicht

Teil eines Netzwerks an Hosting-Lösungen

HostMonster ist eine relativ unbekannte Web-Hosting-Firma und Teil eines Netzwerks an anderen Hosting-Seiten, zu dem zum Beispiel auch JustHost und BlueHost gehören.

Der konkrete Unterschied zwischen den Hosting-Netzwerken liegt in den Preisen der Angebote und den entsprechenden Leistungen, die enthalten sind. Unterm Strich sind die Preise von HostMonster relativ niedrig. Der Kunden-Service ist ausgezeichnet für Anwender in den USA. Der Support ist nicht in andere Länder ausgelagert und das ist für Nutzer aus Nordamerika ein Vorteil.

Was spricht für HostMonster? width=

  • US-basierter Support
  • Keine Limits bei Speicherplatz, Bandbreite, Domains und E-Mails
  • Wettbewerbsfähige Preisgestaltung
  • Kostenlose Domain
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Möchtest Du wissen, ob HostMonster der richtige Anbieter für Dich ist?
Werfen wir einen genaueren Blick auf die Sache!

Funktionen

4.8

Viele Funktionen von Deinem Host

Statistiken für die Uptime kann ich leider nicht liefern, weil der Anbieter an dieser Stelle nicht sehr transparent ist. Der Provider gibt lediglich an, dass eine stabile Performance garantiert wird. Schenkt man den meisten Online-Rezensionen Glauben, dann stimmt diese Aussage auch.

In Sachen Security gibt es 24/7 Monitoring der Websites, Backups für die Auftritte und eine ausfallsichere Stromversorgung (USV). Auf diese Weise wird hohe Performance und Stabilität garantiert. Bei jedem Paket gibt es außerdem SSH-Zugriff und Du darfst IP-Adressen blockieren. Das hilft, um potenzielle Angriffe von bestimmten IP-Adressen abzuschwächen.

HostMonster bietet eine List mit über 70 Funktionen an. Hier kannst Du leicht den Überblick verlieren. Zu den grundlegenden Funktionen gehören unlimitierter Speicherplatz, Domains, E-Mails und so weiter. Das ist aber nur der Anfang. Darüber hinaus gibt es jede Menge fertige Skripte für eCommerce, Blogs und Medien-Management. Toll ist auch, dass die Einreichung bei den Suchmaschinen kostenlos ist und darüber hinaus gibt es 100 US-Dollar Guthaben für Google AdWords.

Bedienkomfort

3.5
HostMonster

Einfache, benutzerfreundliche Konfiguration und Verwendung

Der Prozess für die Registrierung und Konfiguration ist relativ schnörkellos. Allerdings sind diverse Add-ons per Standard ausgewählt. Dazu gehört zum Beispiel SiteSecure. Du musst die Zusätze manuell abwählen, weil sie Dir sonst berechnet werden.

HostMonster benutzt cPanel. Es ist das populärste Management Tool für das Hosting und viele andere Web-Firmen setzen es ebenfalls ein. Die Bedientafel selbst ist mit vielen Instrumenten für die Optimierung und die Individualisierung ausgestattet. Einige davon sind aber vielleicht erst nach einem Upgrade des Pakets verfügbar. Gut an dieser Stelle ist, dass Du bei HostMonster cPanel kostenlos ausprobieren darfst. So bekommst Du Einblicke, welche Funktionen Dir nach einem Kauf zur Verfügung stehen.

  • CPanel ist mit Werbung gespickt
  • Bei der Registrierung musst Du auf die versteckten Kosten achten
  • Ein-Klick-Installation für Anwendungen wie zum Beispiel WordPress

 width=

Unterstützung

4.0
HostMonster

Nicht viel Selbsthilfe

HostMonster gibt an, dass das Support-Team in Provo, Utah sitzt und Du mit einem echten Amerikaner sprichst. Die Wartezeiten für telefonische Verbindungen halten sich in Grenzen. Das Hilfezentrum ist mit ziemlich vielen Artikeln in der Wissensdatenbank ausgestattet. Die Anzahl der Videos ist allerdings eingeschränkt, sie werden angeblich derzeit überarbeitet und das Anwenderforum ist eher klein. Kurz gesagt sieht der Support genau wie bei der Verwandtschaft von BlueHost und JustHost aus. Es gibt bei den grundlegenden Problemen Unterstützung, das war es dann aber auch schon.

  • Video-Anleitungen – zirka 30 Video Tutorials
  • 24/7 Support via E-Mail, Telefon und Live Chat
  • Wachsendes Anwenderforum
  • Support-Zentrum
  • Du sprichst garantiert mit einem Mitarbeiter aus den USA
  • Kein Blog

Preise

4.5

Tolle Rabatte für einen Vertrag von 3 Jahren

HostMonster bietet fast die gleichen Funktionen wie BlueHost oder JustHost, liegt preislich aber irgendwo in der Mitte der beiden anderen. Abonnierst Du das Einführungspaket für 3 Jahre, gibt es satte Rabatte. HostMonster bietet eine kostenlose Domain, wie es bei vielen Hosting-Anbietern üblich ist. Das Starter-Paket reicht für die meisten kleineren und mittleren Websites sehr wahrscheinlich aus. Dennoch bietet HostMonster eine „Pro“-Version, die etwas mehr kostet. Damit werden mehr Ressourcen wie zum Beispiel CPU-Leistung versprochen, was Websites mit viel Traffic oder Datenverkehr zugute kommt.

Der Prozess für die Registrierung ist sehr übersichtlich und Du kannst unnötige Extras sehr einfach weglassen. Gut an HostMoster ist auch, dass es eine Geld-zurück-Garantie von 30 Tagen gibt. Davon machen aber nur wenige Kunden Gebrauch.

Web-Hosting

Name des Pakets
Speicher
Preis
Unmetered
6.95$
Name des Pakets
Speicher
Preis
50GB
4.95$
150GB
6.95$
Unmetered
6.95$
Mehr Details

VPS Hosting

Name des Pakets
Speicher
Prozessor / CPU
Arbeitsspeicher / RAM
Preis
30GB
Dual Core
2GB
19.99$
60GB
Dual Core
4GB
29.99$
90GB
Triple Core
6GB
44.99$
120GB
Quad Core
8GB
$59.99
Name des Pakets
Speicher
Prozessor / CPU
Arbeitsspeicher / RAM
Preis
30GB
Dual Core
2GB
19.99$
60GB
Dual Core
4GB
29.99$
90GB
Triple Core
6GB
44.99$
120GB
Quad Core
8GB
$59.99
Mehr Details

Web-Hosting

Name des Pakets
Speicher
Preis
1000GB
119.99$
Name des Pakets
Speicher
Preis
500GB
79.99$
1000GB
99.99$
1000GB
119.99$
Mehr Details
Bei der Bestellung jeglicher Hosting-Dienste von HostMonster ist eine kostenlose Domain inklusive

Fazit zu HostMonster

HostMonster gehört zu einer Gruppe an Host-Anbietern, die alle unter dem Schirm der gleichen Firma sind. Außer dem Design des Auftritts gibt es wenig Unterschiede. Die Preise differieren natürlich etwas und auch die Länge der Abonnements. Neulinge sind wahrscheinlich bei einem Provider besser aufgehoben, der ein ausgereifteres Support-Zentrum und eine benutzerfreundlichere Oberfläche zur Verfügung stellt. Weißt Du hingegen, was Du tust und was Du willst, dann ist HostMonster eine durchaus attraktive Option hinsichtlich Funktionen und maßgeschneiderte Lösungen für eCommerce.

VORTEILE

NACHTEILE

  • Keine Limits bei E-Mail, Bandbreite und Speicherplatz
  • Kostenlose Domain für ein Jahr
  • Angemessene Preise
  • Support-Zentrum in den USA
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Für gute Rabatte ist mindestens ein Abonnement von 3 Jahren notwendig
  • Nicht genug Informationen über das Unternehmen
  • Das Support-Zentrum schwächelt etwas

Dir gefällt die Rezension zu HostMonster? Besuche HostMonster.

Max Anderson
Max Anderson
Max ist Produktarchitekt und Datenwissenschaftler. Er unterrichtet junge Webentwickler in HTML, CSS und JS und schrieb einige der ersten Handbücher über die Entwicklung mobiler Apps für Android und iOS.

HostMonster VS. ein anderes Web hosting Unternehmen

Du fragst Dich, wie HostMonster gegen andere Webhoster abschneidet? Gib einfach einen anderen Webhoster ein und wir stellen beide gegenüber.
Please enter the Web-Hosting for comparison
VS
Bitte gib einen Web-Hosting zum Vergleichen ein
28821
© 2019 WebsitePlanet.com. Alle Rechte vorbehalten