1. Website Planet
  2. >
  3. Blog
  4. >
  5. Wix Preise: 6 Tipps, um versteckte Kosten zu vermeiden und Geld zu sparen (2020)

Wix Preise: 6 Tipps, um versteckte Kosten zu vermeiden und Geld zu sparen (2020)

Andrea Schlottman
15 Juli 2020

Es gibt etwas, was die Preisgestaltung von Wix noch komplizierter macht, als es die insgesamt neun(!) verschiedenen Tarife in zwei verschiedenen Kategorien so schon tun: Die versteckten Kosten. Nachdem ich selbst in die Falle getappt bin und lächerliche Zusatzgebühren zahlen musste, da ich einen (relativ) preiswerten Tarif gewählt hatte, möchte ich in diesem Artikel auf einige Besonderheiten hinweisen.

Um euch vor den gleichen Fehlern zu schützen, stürzte ich mich kopfüber in die Tiefen der unübersichtlichen Preisgestaltung von Wix. Nachdem Du diesen Artikel gelesen hast, wirst Du genau wissen, wofür Du bezahlen musst (und, wenn möglich, wie Du für die gleichen Funktionen weniger bezahlen könntest).

Hinweis: Nachdem Du diesen Artikel gelesen hast, könntest Du zu dem Schluss kommen, dass Wix eigentlich gar nicht der richtige Website-Baukasten für Dich ist. Eine großartige Alternative ist die Plattform Squarespace, die einen ähnlichen (wenn nicht gar größeren) Funktionsumfang zu niedrigeren Preisen und ohne versteckte Kosten bietet – Du erhältst genau das, wofür Du bezahlst.

Viele weitere interessante Anbieter findest Du in unserem Artikel über die besten Wix-Alternativen.

Versteckte Kosten bei Wix – 6 Dinge, die Du berücksichtigen solltest

Wenn Du direkt zum Wix-Tarifvergleich springen willst, dann nutze diesen Link. Sei Dir aber darüber bewusst, dass Du mangels der nötigen Informationen mit unangenehmen Kostenüberraschungen rechnen musst. Es gibt einfach ein paar Dinge, die Du wissen solltest, um genau abschätzen zu können, wie viel Dich Dein Wix-Website-Paket tatsächlich kosten wird.

Profi-Tipp – Wenn Du Dich erstmals mit der Erstellung einer Webseite beschäftigst und eine wirklich professionell aussehende Seite benötigst, solltest Du in Erwägung ziehen, bei Fiverr einen Designer anzuheuern, der Deine Wix-Seite für Dich einrichtet. Auf diese Weise kannst Du Dich ganz auf die Bereitstellung der Inhalte konzentrieren und brauchst Dich nicht in den endlosen Design-Optionen von Wix zu verlieren. Klicke hier, um bei Fiverr nach Wix-Designern zu suchen.

1. Die von Wix beworbenen Preise gelten nur bei jährlicher Zahlung

Bei allen Wix-Tarifen kannst Du entweder pro Monat oder für ein, zwei oder drei Jahre im Voraus bezahlen. Je länger Dein Abonnement, desto niedriger sind Deine Kosten pro Monat. Aber Du musst das gesamte Abonnement im Voraus bezahlen, um diese Einsparungen zu erhalten.

Du fragst Dich sicher, warum ich das Thema direkt an den Anfang stelle? Die Zahlen in den Preistabellen von Wix gelten nur bei Jahresabonnements, auch wenn sie als monatliche Gebühren angezeigt werden. Du musst diese “pro Monat”-Zahlen mit 12 multiplizieren, um Deine vorauszuzahlenden Gesamtkosten für ein Jahr Wix ermitteln.

In der Abbildung unten kostet „Business Unlimited“ beispielsweise 27 Dollar/Monat, aber Du müsstet tatsächlich 324 Dollar im Voraus bezahlen (27 Dollar/Monat x 12 Monate). Wenn Du Dich für ein einmonatiges Abo entscheidest, würden sich der monatliche Preis deutlich erhöhen.

Wix Pricing Plans 6 Tips to Avoid Hidden Costs and Save Money-image1

Um Dir zu zeigen, wie groß der Kostenunterschied zwischen Monats- und Jahresabonnements wirklich ist, hier eine Aufschlüsselung von vier Wix-Tarifen:

ComboUnlimitedBusiness UnlimitedBusiness VIP
Preis pro Monat (jährliche Zahlung)$13$17$27$49
Preis pro Monat (monatliche Zahlung)$17$22$33$56
Bei monatlicher Zahlung zahlst Du also…31% mehr29% mehr22% mehr14% mehr

Jährlich zu zahlen ist nicht nur billiger – es bedeutet auch, dass die folgenden Extras erhältst (die Monatsabonnenten nicht bekommen):

  • Kostenlose Domain für 1 Jahr
  • Premium-Apps wie Site Booster und Visitor Analytics
  • Kostenlose Erstellung eines Logos mit dem Wix Logo Maker (bei zutreffenden Tarifen)
  • $300 an Anzeigenguthaben

Die Schlussfolgerung? Du musst ein Jahresabo abschließen, wenn Du in den Genuss der von Wix beworbenen Preise kommen willst.

2. Die Werbeangebote von Wix gelten nicht dauerhaft

Wix ist bekannt dafür, neuen Benutzern Sonderpreise anzubieten, besonders wenn diese sich zum ersten Mal anmelden. Es ist durchaus im Bereich des Möglichen, dass Du bis zu 50% Rabatt erhältst. Das klingt doch toll, oder etwa nicht?

Das Dumme ist nur: Diese Werbeangebote sind nur für eine begrenzte Zeit gültig (normalerweise für das erste Jahr). Sobald das erste Jahr vorbei ist, musst Du den normalen Preis zahlen, und es kann sein, dass dieser deutlich höher ausfällt, als Du es erwartest.

Das Wort “Gefangen” beschreibt die dann auftretende Situation wohl am besten, da Du mit Deiner Wix-Webseite nirgendwo anders hin migrieren kannst. Dir bleibt also nur die Wahl, den höheren Preis zukünftig zu bezahlen und auf Wix zu bleiben oder eine komplett neue Website auf einer anderen Plattform zu erstellen.

3. Kostenlose Domains sind nicht wirklich kostenlos

Du kannst in allen kostenpflichtigen Wix-Tarifen eine benutzerdefinierte Domain mit Deiner Seite verbinden, aber die Domain selbst ist natürlich nicht wirklich kostenlos. Der Gutschein über eine kostenlose Domain, der bei einem Jahresabonnement enthalten ist, gilt nur für das erste Jahr. Nach dem ersten Jahr musst Du für die Erneuerung der Domain zahlen (die typischen Kosten liegen zwischen 12-16 Dollar pro Jahr).

Wix Pricing Plans 6 Tips to Avoid Hidden Costs and Save Money-image2

Es gibt noch einen weiteren Haken: Der kostenlose Domain-Gutschein gilt nicht für eine anonyme Domain-Registrierung. Wenn Du Deine Informationen bei der Registrierung nicht preisgeben willst (was Dich vor Spam und Belästigung schützt), musst Du eine zusätzliche Gebühr von 9,90 Dollar bezahlen.

So toll es auch klingt, ein “Gratis-Domain”-Gutschein bedeutet nicht, dass Du bei Wix tatsächlich nichts für Deine Domain bezahlst.

4. E-Mail kostet extra

Du hast also nun schon das Abonnement für die Wix-Website auf der Rechnung und wirst nach dem ersten Jahr auch für Deine Domain bezahlen. Drohen sonst noch irgendwelche Kosten? Ja, Du musst auch zahlen wenn Du Dir E-Mail-Adressen zu Deinem Domainnamen (z.B. deinName@deineDomain.com) wünschst. Der Kauf einer personalisierten Mailbox über die Google G Suite kostet Dich weitere 6 Dollar pro Monat.

5. Viele der Wix-Apps kosten extra

Während einige von den Apps kostenlos sind, erfordern viele der nützlicheren Wix-Apps (oder zumindest ihre nützlichsten Funktionen) eine zusätzliche Zahlung. Premium-Apps werden im Wix App Market sowohl von Wix selbst als auch von Drittanbietern angeboten, wobei die Preise in der Regel zwischen 3 und 15 Dollar pro Monat liegen.

Wix Pricing Plans 6 Tips to Avoid Hidden Costs and Save Money-image3

Ich war neugierig, wie das bei der Konkurrenz gehandhabt wird, und habe folgendes herausgefunden:

  • Der WordPress.com Business-Tarif ist zwar ziemlich teuer, bietet dafür aber kostenlose Plugins für alle Arten von Anwendungen: Formularerstellung, Lead-Generierung, SEO, Produktrabatte und mehr, sodass Du hier möglicherweise langfristig günstiger fährst.
  • Der Commerce-Tarif von Squarespace bietet Point-of-Sale-Funktionen und ermöglicht es Dir, Produkte über Dein Instagram-Konto vorzustellen und zu verkaufen

Um ehrlich zu sein, fühlte ich mich zu diesem Zeitpunkt schon ein wenig verraten von Wix.

6. Speicherplatz steht nicht unbegrenzt zur Verfügung

Da keiner der Wix-Tarife unbegrenzten Speicherplatz bietet, könnte Dir irgendwann der Platz zum Hochladen von Bildern, Videos, Datei-Downloads oder Produkten ausgehen (zum Vergleich: Wahrscheinlich hast Du bereits jetzt genug Fotos auf Deinem Handy, um die 3 GB Speicherplatz des Combo-Tarifs bequem zu füllen).

Natürlich kannst Du Deinen Tarif jederzeit problemlos upgraden, aber das ist ein weiterer zusätzlicher Kostenfaktor.

Die Tarif-Gebühren von Wix variieren je nach Standort – So kommst Du an das günstigste Angebot

Hier ist ein Profi-Tipp, der Dir hilft, das absolute Maximum aus Wix herauszuholen, und das zu den absolut niedrigsten Kosten: Die Preise für Wix unterscheiden sich je nach Deinem Standort. So kostet der VIP-Tarif beispielsweise in den Vereinigten Staaten 39 Dollar pro Monat, in Japan jedoch nur ¥ 2.500 und in der EU 24,50 Euro. Beide Preise sind um mehr als 10 Dollar günstiger als der US-Preis.

Hier eine Übersicht über die Preise für den VIP-Tarif in den verschiedenen Ländern und Regionen.

RegionVIP-TarifPreis in USD
USA$39.00 USD$39.00
Kanada$29.00 USD$29.00
Großbritannien£18.00$23.00
Singapur$24.50 USD$24.50
Japan¥2,500.00$23.00
Australien$27.00 USD$27.00
Südamerika$24.50 USD$24.50
Mexiko300 MXN$15.75
Europa€24.50$27.00

Zum Glück musst Du nicht um die halbe Welt reisen, um diese Preisunterschiede ausnutzen zu können. Durch die Verwendung eines VPNs kannst Du Deinen „virtuellen“ Standort verändern und den Vertag zum Preis eines anderen Landes abschließen.

Das ist ein großartiger Trick, aber es gibt auch einen Haken: Einige Länder haben nicht nur unterschiedliche Preise, sondern auch unterschiedliche Wix-Tarife. Benutzer in Indien können beispielsweise nur einen Tarif (Premium genannt) zu 29 Rupien pro Monat erwerben, was weniger als 50 Cent entspricht.

Die Tarife von Wix – Ein erste Bestandaufnahme

Okay, nach dieser Auswahl an ergänzenden Hinweisen sollten wir langsam zur eigentlichen Frage kommen: Wie viel kostet Wix? Wenn es um die tatsächlichen Kosten von Wix geht, gilt es eine Menge zu berücksichtigen.

* Wie bereits erwähnt, unterscheiden sich die Tarife und Preise von Wix von Land zu Land. Für diesen Vergleich werde ich mit den Preisen arbeiten, die den US-Kunden angeboten werden.

Es stehen nicht nur ein oder zwei Tarife zur Auswahl. Stattdessen gibt es neun Wix-Tarife, deren Preise zwischen $13 und $500 pro Monat(!!) liegen. Sie sind in zwei Kategorien unterteilt, die „Website“ und „Business & eCommerce“ genannt werden.

Die Bezeichnung der Kategorie “Website” ist etwas verwirrend, da es letztlich bei allen Wix-Tarifen um eine Website geht. Um dieser Verwirrung entgegenzuwirken, bezeichne ich diese Kategorie im Folgenden als “Allgemeine Website”. Es ist auch wichtig zu wissen, dass Du auch mit einem Tarif der Kategorie „Allgemeinen Website“ durchaus eine Firmenseite erstellen kannst. Du wirst allerdings keine Produkte über die Seite verkaufen können.

Was das betrifft, brauchst Du Dich aber nicht direkt zum Start festzulegen. Du kannst auch jederzeit später noch einen Shop zu Deiner Seite hinzufügen und auf einen der eCommerce-Tarif upgraden.

Wenn Du Dich bereits mit der Preisgestaltung von Wix auseinander gesetzt hast und diese kompliziert findest, bist Du nicht allein! Um der Verwirrung ein Ende zu setzen und sicherzustellen, dass Du die richtigen Funktionen zum richtigen Preis erhältst, werde ich alles aufschlüsseln, was Du über die Preisgestaltung von Wix wissen musst, z.B.:

  • Was ist in den einzelnen Tarifen enthalten (und was nicht)
  • Die größten Vor- und Nachteile der einzelnen Tarife
  • Wer die jeweiligen Tarife nutzen sollte (und wer nicht)

Das ist die grundlegende Übersicht, die Wix Dir bereitstellt:

Wix Pricing Plans 6 Tips to Avoid Hidden Costs and Save Money-image4

Welcher Tarif ist der richtige für Dich?

Zunächst einmal gilt es zu entscheiden: Welche Kategorie ist die richtige für Dich? Nun, diese Entscheidung ist einfach:

  • Wenn Du nur eine Website ohne Online-Shop benötigst, dann ist die Kategorie „Allgemeine Website“ von Wix genau das Richtige für Dich.
  • Wenn Du hingegen planst, Produkte über einen Online-Shop zu verkaufen, muss es ein Tarif der Kategorie „Business & eCommerce“ sein. Klicke hier, um direkt zu dieser Kategorie zu springen.

Die Tarife für der Kategorie „Allgemeine Website“ eignen sich hervorragend für private Webseiten, einfache Firmenseiten, Blogs und Online-Portfolios. Hier ist ein kurzer Überblick über die fünf Tarife aus denen Du wählen kannst:

Die Wix-Tarife der Kategorie “Allgemeine Website” im Überblick

FreeComboUnlimitedProVIP
Monatliche Kosten (bei monatlicher Zahlung)$0$17$22$27$47
Monatliche Kosten (bei jährlicher Zahlung)$0$13$17$22$39
Monatliche Kosten (bei zweijähriger Zahlung)$0$10.50$13.50$18$35
Monatliche Kosten (bei dreijähriger Zahlung)$0$9$12$16$31
Die folgenden Funktionen sind unabhängig von der Laufzeit des Abos immer enthalten.
Bandbreite500MB2GBUnbegrenztUnbegrenztUnbegrenzt
Speicher500MB3GB10GB20GB20GB
Wix-Werbung entfernt
Upload von HD-Videos0 Minuten (Du kannst die Videos aber immerhin einbinden)30 Minuten60 Minuten120 Minuten120 Minuten
E-Mail-Marketing5.000 individuelle E-Mails pro Monat in maximal 3 Kampagnen
Eigene Domain
SSL-Verschlüsslung (HTTPS)
14-tägige Geld-zurück-Garantie
VIP-Kundensupport
Die folgenden Funktionen sind nur beim Kauf eines Jahres-, Zwei- oder Dreijahresabonnements enthalten. Bei monatlicher Zahlung stehen sie nicht zur Verfügung.
Kostenlose DomainKostenlos für 1 JahrKostenlos für 1 JahrKostenlos für 1 JahrKostenlos für 1 Jahr
Anzeigen-Guthaben (für Bing, Google, und lokale Verzeichnisse)$300$300$300
„Site Booster“-App
„Visitor Analytics“-App
„Events Calendar“-App
Kostenloses Logo mit Wix Logo Maker

Tauchen wir nun etwas in die Tiefe und schauen wir uns die Funktionen an, die die einzelnen Tarife bieten:

Free – Ein guter Ausgangspunkt für die Erstellung einer privaten Webseite

Preis: $0.00

Mit dem kostenlosen Tarif kannst Du jede der schönen Vorlagen und den Drag&Drop-Website-Baukasten von Wix verwenden. Du erhältst ausreichend Speicherplatz und Bandbreite (jeweils 500 MB), um eine neue Seite zu etablieren. Allerdings wird am oberen Rand Deiner Website Werbung für Wix angezeigt, und Du kannst keine eigene Domain registrieren oder mit der Seite verbinden.

Wix Pricing Plans 6 Tips to Avoid Hidden Costs and Save Money-image5

Überraschend positiv ist anzumerken, dass Du selbst als Nutzer des kostenlosen Tarifs die E-Mail-Marketing-Funktionen von Wix verwenden kannst, um bis zu 5.000 E-Mails pro Monat in maximal drei Kampagnen zu versenden. Auf diese Weise kannst Du ganz einfach (und kostenlos) Newsletter, Updates oder Gutscheine an Deine Abonnenten senden.

Du kannst die E-Mail-Marketing-Tools in jedem Tarif kostenlos nutzen. Wenn Du jedoch mehr als 5.000 E-Mails pro Monat senden möchtest, musst Du Dich für eine der zwei E-Mail-Marketing-Apps von Wix anmelden: Ascend oder ShoutOut. (Ascend ist ein separates monatliches Abonnement, das fokussierte Geschäftslösungen wie Chat-Automatisierung oder Lead-Capture-Formulare bietet. ShoutOut ist eine einfachere App, die sich ausschließlich auf E-Mail-Marketing konzentriert.)

Ist Wix Free das Richtige für Dich? Sofern Du nicht mit dem Wix-Branding und einer URL mit dem Zusatz “mywixsite.com” leben möchtest, solltest Du ein Upgrade auf einen kostenpflichtigen Tarif durchführen. Aber es macht durchaus Sinn, mit dem kostenlosen Tarife von Wix zu beginnen. So kannst Du den Website-Baukasten ausprobieren, genau herausfinden, welche Funktionen Deine Seite benötigt, und dann den besten Tarif für Dich finden.

Combo – Einfache und professionell aussehende Webseiten für kleine Unternehmen zu einem günstigen Unternehmen

Preis: $13.00 pro Monat (jährliche Zahlung)

Combo, der günstigste kostenpflichtige Tarif von Wix, bietet Dir die nötigsten Funktionen, um eine hochwertige Einsteiger-Website erstellen zu können. Auf Deiner Website wird kein Wix-Branding angezeigt und Du kannst Deinen eigenen Domain-Namen verwenden. Durch diese beiden Änderungen wirkt Deine Website deutlich vertrauenswürdiger und professioneller.

Im Vergleich zum kostenlosen Tarif erhältst Du außerdem Zugriff auf erweiterte Ressourcen wie:

  • 2GB Bandbreite
  • 3GB Speicher
  • Kostenlose Domain (für ein Jahr)
  • Upload von bis zu 30 Minuten HD-Video
Ist Combo das Richtige für Dich? Werbefreiheit und die eigene Domain sind ein Muss für eine professionell aussehende Website. Sofern Deine Seite nicht nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt ist, lohnt sich das Upgrade von Free auf Combo allein schon für diese Funktionen. Die Bandbreite und der Speicherplatz sind für ein kleines Projekt ausreichend. Du kommst allerdings definitiv an die Grenzen, wenn Du viele Medieninhalte hochlädst oder viele Besucher und damit Traffic anlockst.

Wenn Du Dich durch die relativ geringen 2 GB Speicherplatz dieses Tarifs eingeschränkt fühlst, ist der Basistarif von Site123 möglicherweise eine gute Alternative. Site123 Basic bietet Dir für im Wesentlichen den gleichen Preis wie Wix Combo (vielleicht sogar etwas weniger) und neben einer werbefreien Webseite und der Möglichkeit, eine eigenen Domain zu verwenden, auch folgende Ressourcen:

  • 10GB Speicher – mehr als 3x so viel Speicher wie bei Wix Combo
  • 5GB Bandbreite –mehr als 2x so viel Bandbreite wie bei Wix Combo

Deine Seite hätte mehr Platz zum Wachsen und für weitaus mehr Fotos, Videos und Dateidownloads. Außerdem kannst Du diese Inhalte dank der höheren Bandbreite weitaus mehr Website-Besuchern bereitstellen.

Unlimited – Ein großer Funktionssprung bei geringem Preisanstieg

Preis: $17.00 pro Monat (jährliche Zahlung)

Mit dem Unlimited-Tarif von Wix, der eine wesentliche Verbesserung gegenüber Combo darstellt, erhältst Du mehr als das 3-fache des Speicherplatzes (10 GB) und unbegrenzte Bandbreite für uneingeschränkten Datenverkehr. Du kannst auch bis zu 60 Minuten HD-Video hochladen, was sich hervorragend für Tutorial-Videos, Animationen oder andere professionelle Marketing-Inhalte eignet.

Unlimited ist der preiswerteste Wix-Tarife, der die unten abgebildeten sehr nützlichen Wix-Apps „Visitor Analytics“ und „Site Booster“ bietet. Du erhältst diese Tools jedoch nur, wenn Du mind. ein Jahresabo abschließt.

Wix Pricing Plans 6 Tips to Avoid Hidden Costs and Save Money-image6

Bei einem Jahresabonnement erhältst Du außerdem Gutscheine in Höhe von 300 US-Dollar für Anzeigen bei Google, Bing und lokalen Anbietern, um mehr Besucher auf Deine Website zu locken. Es zeigt sich also deutlich, dass ein monatliches Abonnement von Wix Unlimited keine sinnvolle Option ist. Wenn Du Dich für diesen Tarif entscheidest, solltest Du das mindestens für ein Jahr tun.

Ist Unlimited das Richtige für Dich? Für die meisten Firmen, Unternehmer und Freiberufler lohnt sich ein Upgrade von Wix Combo auf Unlimited, da sich die monatlichen Kosten nur geringfügig erhöhen (vor allem, wenn Du jährlich zahlst). Du erhältst mehr Speicherplatz, sodass Deine Webseite ungehindert wachsen kann, sowie Anzeigengutscheine und Apps, um den Website-Traffic zu steigern.

Pro – Könnte den Preis wert sein, insbesondere, wenn Du auch ein Logo brauchst

Preis: $39.00 pro Monat (jährliche Zahlung)

Im Vergleich zum Unlimited-Tarif bietet Wix Pro den doppelten Speicherplatz (20 GB) und den doppelt so viel Upload-Kapazität für Videos (120 Minuten). Selbst wenn Du eine medienlastige Website wie ein Foto- / Videografie-Portfolio betreibst, wirst Du mit diesen Ressourcen eine ganze Weile auskommen.

Wenn Du Dich für jährliche Zahlung entscheidest, bietet der Pro-Tarif auch die beiden folgenden Premium-Apps:

  • Event-Kalender: Synchronisation mit externen Kalendern, um bevorstehende Termine auf Deiner Seite anzeigen zu können.
  • Wix Logo Maker: Nutze die künstliche Intelligenz (KI) und den einfachen Drag&Drop-Editor, um ein Logo für Dein Unternehmen zu erstellen und zu personalisieren (weitere Informationen findest Du in unserem Experten-Review zum Wix Logo Maker)

Ist Wix Pro das Richtige für mich? Die Hauptvorteile des Pro-Tarifs sind der zusätzliche Speicherplatz und das kostenlose Logo. Der Tarif ist eine sinnvolle Option, wenn Du auf Deiner viele Multimedia-Inhalte bereitstellen möchtest oder ein Logo benötigst. Andernfalls lohnt sich das Upgrade nicht wirklich. Und da Du Dir das Logo auch problemlos woanders erstellen kannst, solltest Du Dir zweimal überlegen, ob Du nur für diesen Vorteil den Pro-Tarif wählst.

Wenn Du zwar ein Logo aber nicht den zusätzlichen Speicherplatz benötigst, solltest Du Dich bei Fiverr umsehen. Dort kannst Du mit einem professionellen Designer zusammenarbeiten und ein auf Dich zugeschnittenes Logo für eine einmalige Zahlung von nur 5 USD erhalten – was wesentlich preiswerter ist, als die wiederkehrenden Kosten des Pro-Tarifs von Wix.

VIP – Nur sinnvoll, wenn Du voraussichtlich häufiger auf schnellen Kundensupport angewiesen bist

Preis: $39 pro Monat (jährliche Zahlung)

Als letzte Option in der Kategorie “Allgemeine Website” bietet Wix den VIP-Tarif, der nur einen Vorteil gegenüber dem Pro-Tarif bietet: Bevorzugten Kundensupport. Wix behandelt Deine Telefonanrufe (von Montag bis Donnerstag, 6.00 bis 17.00 Uhr US-Zeit) und Deine Online-Support-Tickets bevorzugt, sodass Du immer umgehend Hilfe erhältst.

Ist VIP das Richtige für Dich? Mit fast dem doppelten Preis (!) gegenüber dem Pro-Tarif sollte der VIP-Tarif viel mehr bieten als er es tut. Wenn die Verfügbarkeit Deiner Seite für Dein Unternehmen von entscheidender Bedeutung ist und Website-Probleme schnellstens behoben werden müssen, lohnen sich die Mehrkosten möglicherweise. Andernfalls bietet Dir der deutlich günstigere Pro-Tarif eigentlich genau dieselben Funktionen.

Soviel zu den Tarifen der Kategorie „Allgemeine Website“. Wenn Du Produkte online über Deine Wix-Website verkaufen möchtest, musst Du Dich für einen Tarif der Kategorie „Business & eCommerce“ entscheiden.

Auf diese werden wir jetzt einen Blick werfen.

Welche E-Commerce-Tarife von Wix bieten Dir das beste Umsatz-/Kosten-Verhältnis?

Mit den vier verfügbaren E-Commerce-Tarifen von Wix kannst Du Online-Zahlungen abwickeln und einen Onlineshop betreiben. Die Auswahl des richtigen Tarifs kann sich deutlich sowohl auf die Einnahmen als auch auf die Benutzerfreundlichkeit auswirken. Schaue Dir also unbedingt meine detaillierte Aufschlüsslung in der folgenden Tabelle an.

Die “Business & eCommerce”-Tarife von Wix im Überblick

Business BasicBusiness UnlimitedBusiness VIPEnterprise
Monatliche Kosten (bei monatlicher Zahlung)$28$33$56.00$750
Monatliche Kosten (bei jährlicher Zahlung)$23$27$49.00$500
Monatliche Kosten (bei zweijähriger Zahlung)$20$23.50$42.00$400
Monatliche Kosten (bei dreijähriger Zahlung)$18$22$38.50$300
Die folgenden Funktionen sind unabhängig von der Laufzeit des Abos immer enthalten.
Abwicklung von Online-Zahlungen
E-Commerce-ProdukteUnbegrenztUnbegrenztUnbegrenztUnbegrenzt
Wix-Verkaufs-Provision0%0%0%0%
Transaktionsgebühren (Zahlungen via PayPal, Stripe oder Wix)2,9% + $0,30 (für US-Transaktionen; in anderen Staaten gelten teilweise andere Gebühren)
BandbreiteUnbegrenztUnbegrenztUnbegrenztUnbegrenzt
Speicher20GB35GB50GB50GB
Upload von HD-Videos5 Stunden10 StundenUnbegrenztUnbegrenzt
Premium-Business-Apps (Wix Stores, Wix Booking, etc.)
E-Mail-Marketing5.000 individuelle E-Mails pro Monat in maximal 3 Kampagnen
Google Analytics
SSL-Verschlüsslung (HTTPS)
14-tägige Geld-zurück-Garantie
VIP-Kundensupport

24/7-Support über eigen Hotline-Nummer

Die folgenden Funktionen sind nur beim Kauf eines Jahres-, Zwei- oder Dreijahresabonnements enthalten. Bei monatlicher Zahlung stehen sie nicht zur Verfügung.
Kostenlose DomainKostenlos für 1 JahrKostenlos für 1 JahrKostenlos für 1 JahrKostenlos für 1 Jahr
Anzeigen-Guthaben (für Bing, Google, und lokale Verzeichnisse)$300$300$300$300
„Site Booster“-App
„Visitor Analytics“-App
Kostenloses Logo mit Wix Logo Maker

Die “Business & eCommerce”-Tarife von Wix: Das bieten sie Dir konkret

Wix Pricing Plans 6 Tips to Avoid Hidden Costs and Save Money-image7

Business Basic – Grundlegende Online-Shop-Funktionalität und ein paar nette Extras

Preis: $23 pro Monat (jährliche Zahlung)

Wenn Du gerade erst ins Online-Geschäft einsteigst, bietet Dir der Business-Basic-Tarif alles, was Du zum Einrichten eines erfolgreichen Online-Shops benötigst: 20 GB Speicherplatz, unbegrenzte Bandbreite, 5 Stunden Video-Upload und Online-Zahlungen mit 0% Verkaufsprovision.

Mit jedem der “Business & eCommerce”-Tarife erhältst Du außerdem:

  • Eigene Domain (kostenlos im ersten Jahr)
  • Keine Wix-Werbung auf der Webseite
  • $300 an Anzeigenguthaben für Google, Bing und lokale Verzeichnisse
  • Google Analytics
  • „Site Booster“-App für SEO
  • „Visitor Analytics“-App

Ein weiterer versteckter Bonus? Du erhältst Zugriff auf alle Premium-Business-Apps von Wix. Zu diesen leistungsstarken Apps gehören:

  • Wix Stores – Füge eine unbegrenzte Anzahl von Produkten hinzu, verfolge Bestellungen, verwalte Lagerbestände und integriere POS-Systeme über Square
  • Wix Bookings – Buchungen abwickeln und E-Mail-Erinnerungen versenden
  • Wix Restaurants – Tischreservierungen und Essensbestellungen online abwickeln
  • Wix Hotels – Reservierungen online abwickeln und spezielle Preisangebote einstellen

Obwohl diese Apps technisch gesehen kostenlos zu allen Wix-Seiten hinzugefügt werden dürfen, können nur Abonnenten eines Business-Tarifs alle Funktionen dieser Apps nutzen, insbesondere die Abwicklung von Online-Zahlungen.

Wix Pricing Plans 6 Tips to Avoid Hidden Costs and Save Money-image8

Eine der besten Funktionen der Tarife in der Kategorie „Allgemeine Website“ ist auch hier verfügbar: Business-Tarif-Nutzer können kostenlos die E-Mail-Marketing-Tools von Wix nutzen, mit denen Du bis zu 5.000 E-Mails pro Monat senden kannst (begrenzt auf drei Kampagnen).

Wenn Du jedoch mehr als drei Kampagnen pro Monat durchführen oder mehr als 5.000 Nachrichten senden möchtest, musst Du Dich für ein separates Abonnement von Ascend by Wix anmelden. Ascend bietet sich als One-Stop-Business-Lösung zur Automatisierung von E-Mail-Marketing, SEO, Live-Chat, Lead-Capturing, Social-Media-Kampagnen und mehr an. Dank dieser Automatisierungsmöglichkeiten kannst Du viel Zeit sparen. Du wirst sie aber kaum brauchen, wenn Dein Unternehmen noch klein ist oder noch keinen sehr aktiven Kundenstamm hat.

Ist Business Basic das Richtige für Dich? Wix Business Basic eignet sich gut sowohl für neue als auch etablierte (wenn auch relativ kleine) Onlineshops und kann auch für die Onlinepräsenz von kleineren Unternehmen aus dem stationären Handle genutzt werden. Der provisionsfreie Verkauf und der Zugriff auf Premium-Business-Apps können zu Umsatzsteigerungen führen, die die Kosten des Tarifs locker wieder einspielen.

Obwohl mich die Funktionalität der Business-Apps von Wix durchaus überzeugt, fehlen diesem Tarif doch einige Funktionen, die andere Plattformen zu vergleichbaren Preisen anbieten. Mit dem „Basic Commerce“-Tarif von Squarespace erhältst Du beispielsweise:

  • Unbegrenzter Speicher (Wix bietet im Vergleich 20GB)
  • Ein kostenloses G Suite E-Mail-Konto für ein Jahr (bei Wix ist das G Suite Konto kostenpflichtig)
  • Die professionell gestalteten Vorlagen sind im Responsive-Design angelegt (für die Anzeige auf mobilen Endgeräten optimiert)
  • Produktkatalog-Integration, um Produkte direkt über Instagram zu verkaufen

Business Unlimited – Praktisch, wenn Du mehr Speicherplatz und ein Logo benötigst

Preis: $27 pro Monat (jährliche Zahlung)

Mit dem „Business Unlimited“-Tarif von Wix erhältst Du alle Funktionen des „Business Basic“-Tarifs mit der doppelten Video-Upload-Kapazität (10 Stunden) und 15 GB mehr Speicherplatz (insgesamt 35 GB). Wenn Du mindestens einen Jahresvertrag abschließt, kannst Du mit Wix Logo Maker auch ein neues Firmenlogo erstellen.

Ist Business Unlimited das Richtige für Dich? Der zusätzliche Speicher ist hilfreich, wenn Du über eine besonders große Anzahl von Produkten verfügst, viele hochauflösende Bilder oder Videos hochladen musst oder viele Dateien zum Download anbieten willst (z.B. wenn viele verschiedene digitale Produkte verkaufst). Solltest Du gerade erst Deinen Online-Shop starten, benötigst Du wahrscheinlich nicht so viel Speicherplatz.

Auch wenn das kostenlose Logo eine nette Dreingabe ist, würde ich es nicht als einen herausragenden Vorteil bezeichnen. Da fährst Du mit einem günstigeren Tarif besser und lässt Dir bei Bedarf Dein Logo auf einer Plattform wie Fiverr erstellen.

Zu diesem Preis würde ich eigentlich schon gern einen Tarif haben, der alles bietet, was ein Kleinunternehmer benötigt. Leider trifft das auf Business Unlimited nicht ganz zu. So kannst Du beispielsweise der „Wix Stores“-App keine Kundenbewertungen erfassen oder anzeigen – zumindest nicht nahtlos integriert. Es gibt dazu einen vom Wix-Support vorgeschlagenen Workaround, der jedoch recht kompliziert ist. Du musst entweder Code über Wix Corvid hinzufügen oder einfache Kommentarfelder verwenden, die nicht wirklich wie echte Bewertungen aussehen.

Wenn Dein Unternehmen so groß ist, dass es die im „Business Unlimited“-Tarif angebotenen 35 GB Speicherplatz benötigt, ist es mit Sicherheit auch groß genug, um von Kundenbewertungen zu profitieren, die das Vertrauen der Kunden stärken und Umsatz generieren. Für einen ähnlichen Preis ist im Standard-Tarif von BigCommerce eine Kundenbewertungs-Funktion enthalten. Dieser Tarif bietet außerdem unbegrenzten Speicherplatz und mehrere erweiterte Funktionen wie z.B. eine Amazon-Integration.

Business VIP – Die beste Wahl, wenn Du auf schnellen Kundensupport angewiesen bist

Preis: $49 pro Monat (jährliche Zahlung)

Der Hauptvorteil des „Business VIP“-Tarife liegt neben 15 GB zusätzlichem Speicher in dem bevorzugten Kundensupport. Die Support-Mitarbeiter werden zuerst auf Deine Online-Tickets antworten und Deinen Telefonanrufen Priorität einräumen (von Montag bis Donnerstag, 6.00 bis 17.00 Uhr US-Zeit). Beachte aber, dass Du Wix nicht direkt anrufen kannst, sondern einen Rückruf anfordern musst.

Ist Business VIP das Richtige für Dich? Dieser Tarif bringt einen erheblichen Preissprung von etwa 20 USD pro Monat mit sich. Du solltest Dir also genau überlegen, ob der bevorzugte Support die höheren Kosten wirklich wert ist.

Wenn die Verfügbarkeit der Website in Deiner Branche von entscheidender Bedeutung ist, wirst Du das zusätzliche Sicherheitsnetz, dass Dir der VIP-Support bietet, zu schätzen wissen. Andernfalls besteht kein Grund für ein Upgrade von Business Unlimited auf Business VIP, es sei denn, Du bist in der seltenen Situation, dass Du mehr als 35 GB, aber weniger als 50 GB Speicherplatz benötigst.

Enterprise – Schlüsselfertige Website-Lösungen für die, die es sich leisten können

Preis: $500 pro Monat (jährliche Zahlung)

Wie der Preis verdeutlicht, richtet sich der Enterprise-Tarif an große Unternehmen, die das Komplett-Service-Paket benötigen. Dieser Tarif bietet modernste Lösungen für die Webseiten-Sicherheit, die Infrastruktur und den Support:

  • Unterstützung durch die Design-, Coding-, Marketing- und SEO-Teams von Wix
  • Erweitertes Analyse-Dashboard
  • Projektzuordnung und Performance-Überprüfungen
  • Jährliche Sicherheits-Audits
  • Rund um die Uhr Support über eine persönliche Hotline-Nummer
Ist Enterprise das Richtige für Dich? Dies ist bei weitem der umfassendste Web-Service-Tarif von Wix, und der Preis zeigt es auch deutlich. Um ehrlich zu sein, werden die meisten E-Commerce-Unternehmen, die groß genug sind, um diese Dienste zu benötigen (und sich diese zu leisten) sich nach einem auf Business-Lösungen spezialisierten Partner umsehen. Solltest Du jedoch über das nötige Budget verfügen und noch keinen solchen Partner gefunden haben, ist Wix Enterprise zumindest mal einen Blick wert.

Empfohlene Alternativen zu den Wix-Tarifen

Was ist unsere Schlussfolgerung? Wix ist ein großartiger Website-Baukasten, bietet jedoch möglicherweise nicht für jeden genau die Funktionen, die den aufgerufenen Preis rechtfertigen würden. Dies gilt insbesondere für die teureren E-Commerce-Tarife.

Es lohnt sich also, vor der Entscheidung genau zu prüfen, ob nicht vielleicht eine andere Plattform einen passenderen Tarif zu einem günstigeren Preis anbietet.

DU INTERESSIERST DICH FÜR FOLGENDEN WIX-TARIF?DANN SOLLTEST DU DIR DIESE GENAUSO TEURE ALTERNATIVE ANSCHAUENWARUM?
Wix-Tarife der Kategorie „Allgemeine Website“
FreeWordPress.com Free6x so viel Speicher (3GB insgesamt)
ComboSite123 Basic3x so viel Speicher (10GB) und 2x so viel Bandbreite (5GB)
UnlimitedWeebly ProfessionalUnbegrenzter Speicher und E-Commerce-Fähigkeiten
ProWordPress.com Business10x so viel Speicher, große Auswahl an Plugins und kostenlose Beratung durch WordPress.com-Mitarbeitern
VIPWeebly PerformanceVIP-Support, unbegrenzter Speicher und E-Commerce-Fähigkeiten
Wix-Tarife der Kategorie „E-Commerce“ 
Business BasicBasic ShopifyUnbegrenzter Speicher und Unterstützung von POS-Systemen
Business UnlimitedBigCommerce StandardUnbegrenzter Speicher, Kunden-Bewertungen und Versandtracking in Echtzeit
Business VIPSquareSpace Advanced CommerceUnbegrenzter Speicher und Support rund um die Uhr
EnterpriseBigCommerce EnterpriseUnbegrenzter Speicher, benutzerdefinierte Produkt-Schlagworte und -Filter sowie erweiterte E-Commerce-Funktionen

Und wieviel kostet Wix nun WIRKLICH?

Die Gesamtkosten für Deine Wix-Website können durchaus zu einer stattlichen Summe anwachsen, aber die meisten Tarife bieten ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Du solltest unbedingt auf die zusätzlichen und versteckten Kosten achten, die Du möglicherweise über den Abonnementpreis hinaus zahlen musst. Wenn Du die meine Tipps im Hinterkopf behältst, kannst Du aber einiges an Geld sparen.

Ich empfehle Dir neben Wix auch einen Blick auf Squarespace zu werfen. Die E-Commerce-Tarife von Squarespace sind etwas preiswerter als die vergleichbaren Wix-Tarife, bieten jedoch unbegrenzten Speicherplatz, eine kostenlose E-Mail-Adresse für das erste Jahr und andere Add-Ons, die den Gesamtwert deutlich steigern (und der Tarif „Persönlich“ ist sogar billiger als alle vier vergleichbaren Optionen von Wix). Squarespace bietet ebenfalls eine kostenlose 14-Tage-Testversion, sodass Du den Anbieter risikofrei testen kannst, bevor Du Dich für Wix entscheidest.

Wenn Du Dich letztlich für Wix entscheidest, aber Probleme mit der professionellen Gestaltung Deiner Website hast, kannst Du auf Fiverr auch einen professionellen und auf Wix-Webseiten spezialisierten mit den Layout-Arbeiten beauftragen. Dort findest Du Freelancer, die Dir ein anfängliches Setup für den Preis eines Geschäftsessens erstellen, sodass Du Dich anschließend auf die Feinabstimmung konzentrieren kannst.

Diesen Artikel bewerten
4.1 Bewertet von 64 Nutzern

Irgendwelche Kommentare?

1 comments
Champs obligatoires Maximal length of comment is equal 80000 chars Die Minimallänge des Kommentars ist 100 Zeichen
0 aus mindestens 100 Zeichen
avatar
admin
Wix und Zoom arbeiten zusammen. Das ist für mich, der online live Seminare anbietet serh gut. So bekommen meine Kunden nicht nur einen funktionieren Shop aus denen sie die Dienstleistung auswählen können, sondern es wird direkt ein Link zu der Zoom Software geschickt ohne dass ich das händisch machen muss. Ob das andere auch anbieten weis ich leider nicht :-) Ich finde Wix alles in allem ein Top Baukasten der vielleicht etwas teurer ist aber alles inkl. Analysetool aus einer Hand anbietet. Ich bin, bis auf den Support sehr zufrieden. Leider arbeitet der Support mit vorgefertigten Antworten und geht kaum auf die Frage ein. Da sollte tatsächlich nachgebessert werden.
Reply
Mehr Reviews lesen

Relevante Beiträge

Mehr relevante Beiträge anzeigen

Wir prüfen alle Nutzerkommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie von einer realen Person stammen. Es freut uns, dass Du diesen Artikel hilfreich fandest. Wir wären Dir dankbar, wenn Du ihn anderen Personen empfehlen würdest.

Diesen Blog-Eintrag jetzt mit Freunden und Kollegen teilen:

Wir sind uns sicher, dass Du damit anderen Nutzern helfen wirst. Unser Team wird das Review prüfen und innerhalb von.

Einmal pro Monat bekommst Du interessante und nützliche Tipps, Tricks und Ratschläge, wie Du die Leistung Deiner Website verbesserst und Deine digitalen Marketing-Ziele erreichst!

Freut mich, dass es Dir gefallen hat!

Mit Deinen Freunden teilen!