1. Website Planet
  2. >
  3. Blog
  4. >
  5. Die 9 besten Fotografie-Logos [2020] und wie Du Dir kostenlos auch so ein Logo erstellst

Die 9 besten Fotografie-Logos [2020] und wie Du Dir kostenlos auch so ein Logo erstellst

Bethenny Carl

Du musst nicht viel Zeit oder Geld investieren, um an ein tolles Fotografie-Logo zu gelangen. Sie kannst ganz einfach ein Online-Tool nutzen, um Dein eigenes Logo zu entwerfen (wie unten beschrieben) oder schon ab 5 Dollar auf einer Webseite wie Fiverr einen Designer mit der Erstellung beauftragen. Aber zuerst lass uns einen Blick auf einige der besten Fotografie-Logos werfen, die das Web zu bieten hat.

Mehr Inspiration gefällig, dann springe doch gleich direkt zu einigen der bekanntesten und zeitlosesten Fotografie-Logos.

Die 9 besten Fotografie-Logos

Photography logo - Bella Vixens logo

Logo von sikamcoy222 auf
DesignCrowd

 

Photography logo - Camera Axe

Logo von bo_rad auf
99designs

 

Photography logo - Chequered Flag

Logo von POP! auf
DesignCrowd

 

Photography logo - Claudia Brookes Photography

Logo von peckham
(peckham jetzt engagieren)

 

Natalie Wilson Photography logo

Logo von taiba_khawaja
(Taiba Khawaja für 5 Dollar engagieren)

Photography logo - Old Saw Media

Logo von GT Designs auf
99designs

Photography logo - Tiffany Dawn Photography

Logo von renderman auf
DesignCrowd

Photography logo - Truecolor Studio

Logo von linda2_designer
(Linda für 5 Dollar engagieren)

Photography logo - Visual Dopamine

Logo von mr5 auf
DesignCrowd

So erstellst Du Dein eigenes Fotografie-Logo

Jetzt, nachdem Du Dich von den qualitativ hochwertigen Arbeiten einiger professioneller Logodesigner hast inspirieren lassen, ist es an der Zeit, selbst eine passende Anwendung zu wählen und ein eigenes Fotografie-Logo zu erstellen. Eines der Tools, die sich besonders gut dafür eignen, ist Looka und ich werde Dich in die Bedienung dieses KI-basierten Editors einweisen.

Wenn Du mehr über die Plattform erfahren möchtest, schau Dir unten das Video an oder klicke hier, um das ausführliche Review zu lesen.

Looka ist ein großartiger Logo-Design-Service. Es kann kostenlos genutzt werden und erfordert erst eine Zahlung, wenn Du mit dem fertigen Produkt zufrieden bist und es herunterladen möchtest.

Seit der Gründung im Jahr 2016 hat der auf künstliche Intelligenz basierendes Logo-Design-Service schon viele Firmen, Marken und Selbstständige mit guten Fotografie-Logos versorgt, ohne dass für die Nutzung eine spezielle Software oder eine Design-Schulung erforderlich wäre.

Looka screenshot - type of business

Um loselegen zu können, musst Du Dich nur auf der Webseite registrieren oder Dich mit einem existierendem Social-Media-Konto einloggen.

Sobald Du das getan hast, kannst Du Deine Kreationen speichern und beliebig experimentieren, ohne Deinen Fortschritt zu verlieren. Du kannst Deine Designs auch verwerfen und neu beginnen oder zu einer früheren Version zurückkehren, wenn Du Dich zu sehr verzettelt hast.

Looka screenshot - signup screen

Looka führt Dich durch eine Abfolge von Fragen zu Deinen Farbvorlieben, Deiner Branche, Deinem bevorzugten Stil und dem gewünschten Bild.

Wenn Du die Fragen zur Branche und zu den gewünschten Symbolen überspringst, generiert das Tool zunächst nur Textlogos. Du kannst aber jederzeit zurückkehren und über das Menü ein Symbol hinzufügen.

Looka screenshot - logo selection

Looka screenshot - Photography icons

Wenn Du die Fragen hingegen gewissenhaft beantwortest, kann Dir Looka ein besser auf Dich und Deine Wünsche abgestimmtes Design-Erlebnis bieten. Die KI-Software generiert eine Vielzahl von Mustern und erstellt bei Bedarf fortlaufend weitere, bis Du einen geeigneten Entwurf gefunden hast.

Du kannst die Designs, die Dir am besten gefallen, speichern und als Favoriten markieren, damit das Tool Deinen Stil noch besser einschätzen und weitere Entwürfe generieren kann. Du kannst aber auch sofort mit der Bearbeitung eines bestimmten Entwurfs beginnen.

Wenn Du nicht weiterkommst oder Dich uninspiriert fühlst, kannst Du den Designprozess wieder von Neuem beginnen oder auf ein Design aus der Inspiration Variations Library von Looka zurückgreifen und es zu Deinem eigenen machen.

Looka screenshot - Inspiration Variations

Looka screenshot - online editor

Experten-Tipp: Es lohnt sich, alle Möglichkeiten auszuprobieren, die Dir der Looka Logo Maker bietet. Nimm Dir die Zeit und spiele ausgiebig mit den verschiedenen Funktionen herum.

Angepasst können werden die Layouts, Hintergrundfarben, Texte (Firmenname und Slogan), Symbole und äußeren Formen (Quadrate, Kreise und Rahmen).

Das Tool bietet auch einen Farbwähler und eine Auswahl von Farbverläufen, mit denen Du Deinem Logo zusätzliches Flair verleihen kannst.

Ein sehr tolles Feature von Looka ist die Voransichtsfunktion, mit der Du Dir anschauen kannst, wie das erstellte Logo auf Kleidung, Visitenkarten, Briefpapier und in sozialen Medien wirkt. Looka selbst bietet derzeit keine Druckdienstleistungen an, empfiehlt aber die Verwendung von VistaPrint für alle Druck- und Marketingarbeiten.

Looka - branded merchandise

Wenn du ein Design Deinen Freunden zeigen und sie um Feedback bitten möchtest, kannst du den aktuellen Stand direkt von der Webseite aus mit ihnen teilen – wirklich hilfreich.

Hilfe ist dank dem Symbol in der rechten unteren Ecke immer nur einen Klick entfernt. Du kannst Deine Fragen entweder direkt im Live-Chat stellen (falls dieser verfügbar ist) oder in der umfangreichen Hilfe nach Antworten suchen.

Looka screenshot - Share your logo

Wenn Du Dich für ein Logo entschieden hast, das Dir gefällt, dann klicke einfach auf Kaufen, und Looka wird Dir verschiedene Pakete anbieten. Wähle das Paket, das Deinen Bedürfnissen am besten entspricht (Premium ist die beliebteste Wahl) und schließen dann den Kauf ab.

Glückwunsch, schon hast Du ein neues Logo erfolgreich selbst erstellt! Du kannst jederzeit auf die Plattform zurückkehren und das Design überarbeiten (vorausgesetzt Du hast ein entsprechendes Paket gekauft).

Looka screenshot - pricing plans

Experten-Tipp: Wenn Du planen, Dein Logo auf Print-Produkten und Social-Media-Anwendungen zu verwenden, solltest Du den Kauf des Premium- oder Enterprise-Pakets in Betracht ziehen, die Dir zusätzliche Dateiformate bieten, die für eine Reihe von Designprogrammen und Druckverfahren geeignet sind. Nur so ist sichergestellt, dass Dein Logo in jedem Format und auf jedem Hintergrund perfekt zur Geltung kommt.

Wenn Du mit Deinem neuen Logo auch gleich Deine Marketing-Materialien aufpeppen möchtest, kannst Du mit dem Enterprise-Paket auch ein Social-Media-Kit zusammenstellen und herunterladbare Visitenkartenvorlagen erstellen. Diese brauchst Du dann nur noch bei Deinem bevorzugten Druckdienstleister bestellen.

Hier einige Beispiel-Designs, die ich mit den Werkzeugen von Looka erstellt habe:

Sample photography logo, classic style - made with Looka

Dieses einfache Design und die klassische Farbkombination würden sich für jede Art von Fotografie-Gewerbe eignen.

Sample photography logo, modern style - made with Looka

Ein einfarbiges Logo mit moderner Schrift und einer E-Commerce-Grafik. Die Farbe Lila wird manchmal mit Luxus, Reichtum und Kreativität in Verbindung gebracht.

Sample photography logo, ecommerce style - made with Looka

Eine Variation des vorherigen Logos mit einem anschaulicheren Slogan (das Logo basiert auf einer der Inspirationsvorlagen von Looka). Die Farbe Blau wurde gewählt, um ein Gefühl von Vertrauen und Zuverlässigkeit beim den Kunden aufzubauen.

Sample photography logo, whimsical style - made with Looka

Dieses eher skurrile Logo versucht, künstlerisch veranlagte Kunden anzusprechen. Es nutzt Farben und Schriften, die den von mir gewählten persönlichen Designvorlieben entsprechen.

Experten-Tipp: Was die Verwendung von Schriften betrifft – so gewährt Looka keine kommerzielle Lizenz für Schriften in seinen Logo-Paketen. Außerdem nennt Looka Dir den Namen der verwendeten Schriftart(en) erst, wenn Du das Logo gekauft hast. Leider wird das auf der Webseite nicht wirklich deutlich gemacht, es sei denn, Du suchst konkret danach im Hilfe-Bereich.

Käufer des Premium- oder Enterprise-Pakets erhalten jedoch alle notwendigen Informationen zu den Schriftartennamen und auch darüber, wo sie diese kaufen können.

Alternativen zu Looka

Sollten Dir bei Looka einige wichtige Funktionen fehlen, dann haben wir hier einige andere Logo-Design-Services für Dich, mit denen Du garantiert ein schickes Fotografie-Logo erstellen kannst:

  • Wix Logo Maker unterstützt eine Vielzahl von Sprachen und eignet sich hervorragend für Logos, die nicht nur auf Zeichen aus dem lateinischen Alphabet zurückgreifen.
  • Tailor Brands bietet einen bewährten Logo-Generator und hilft Dir, Deine Marke für wichtige Anlässe und Verkaufsereignisse in Stellung zu bringen.
  • LogoMaker bietet Dir die Möglichkeit, dass gerade erstellte Logo auf verschiedenste Werbematerialien zu drucken.

Wenn Du die Arbeit lieber einem Experten überlassen möchtest, sollten Du auf jeden Fall einen Blick auf Fiverr werfen (das ausführliche Review findest Du hier). Auf dieser Plattform kannst Du schon ab 5 Dollar einen professionellen Designer engagieren.

Fiverr ist eine Freelancer-Plattform, auf der Du nach erfahrenen Logo-Designern suchen kannst, die in unterschiedliche Themenkategorien (u.a. auch Fotografie) untergliedert sind. Dank den Suchfiltern kannst Du die Auswahl der angezeigten Designer auch problemlos nach Preis, Anzahl der positiven Bewertungen und weiteren Kriterien eingrenzen. Du kannst die gewünschte Dienstleistung auch einfach ausschreiben und auf Bewerbungen warten.

Fiverr screenshot - photography logo designers

Sollte Dir die Arbeit eines Designers gefallen, dann klicke einfach auf das entsprechende Logo, um mehr Informationen zu erhalten und Dir auf der Profilseite des Designers die zurückliegenden Bewertungen und seine bisherigen Arbeiten anzuschauen. So kannst Du schnell feststellen, ob sein Stil mit Deiner Vision übereinstimmt.

Hauptfunktionen von Fiverr:

  • Preise für ein Logo starten schon bei 5 Dollar
  • Die meisten Designer bieten Basis-, Standard- und Premium-Pakete an.
  • Mit der Fiverr kannst Du auch unterwegs mit Deinem Designer in Verbindung bleiben

Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Fiverr das richtige für Dich ist, kannst Du auch 99Designs oder DesignCrowd ausprobieren. Auf beiden Plattformen kannst Du Designwettbewerbe starten, bei denen mehrere Designer um den Sieg konkurrieren und Dir ihre auf Deinen Spezifikationen basierenden Logo-Entwürfe zuarbeiten.

Einige Populäre Fotografie-Logos als Inspiration

Viele weltbekannte Fotografen und Kameramarken kombinieren minimalistische Designtechniken mit typografischen Logos. Während dieser Ansatz den Fokus auf ein vorhandenes Portfolio bzw. etablierte Produktlinien lenkt, eignet er sich eher weniger für Freiberufler, die gerade erst in das Geschäft eingestiegen sind.

Bis Du einen gewissen Bekanntheitsgrad erreicht hast, solltest Du eher ein Logo nutzen, dass visuell Deine Branche wiederspiegelt, um potenzielle Kunden besser auf Dein einzigartiges fotografisches Talent aufmerksam zu machen.

Hier sind 10 der besten Logos aus der Fotografie-Branche, die sich durch ein herausragendes Design, Persönlichkeit und Professionalität auszeichnen. Aus jedem dieser Logos lassen sich Rückschlüsse auf die Art der Dienstleistungen ziehen, die das jeweilige Unternehmen anbietet.

Diese sorgfältig ausgewählten Designs sollen Die als Inspirationsquelle für Dein eigenes Logo dienen, dass hoffentlich einen ähnlich bleibenden Eindruck hinterlassen wird.

Photography logo - Polaroid

Das Logo von Polaroid nutzt eine saubere serifenlose Serifenschrift gepaart mit einer abstrakten und regenbogenfarbenen Grafik. Obwohl sich das Logo im Laufe der Jahre weiterentwickelt hat, spiegelt sich darin doch sofort die Marke Polaroid wieder, die in der Welt der Fotografie nach wie vor einen guten Ruf genießt.

Photography logo - Drone Dogs

Diese verspielte Hunde-Drohnen-Illustration fängt die Essenz und Mission von Drone Dogs, eines Spezialisten für Drohnen-Filmaufnahmen, ein. Die Palette der genutzten Farben ist bewusst begrenzt, um Druck- und Marketingkosten zu sparen.

Photography logo - JourneyJunkies

Diese farbenfrohe Vektor-Darstellung weckt Lust an Reisen und Abenteuern. Die Designer des Logos von Journey Junkies haben die Form der Kamera geschickt in das Design des Trailers integriert. Man errät sofort, dass diese Jungs es sich zum Ziel gesetzt haben, die aufregendsten Momente im Leben ihrer Kunden festzuhalten.

Photography logo - Heartfelt Photography

Ein etwas skurriles Logodesign, das mit nur zwei Farben auskommt. Die Schriftart im Schreibstil verleiht der Marke Heartfelt Photography ein warmes, feminines Antlitz, und das in die Kamera integrierte Herz deutet darauf hin, dass der Fotograf/die Fotografin eine Leidenschaft für sein Handwerk hat.

Photography logo - Ashley Maxwell Photography

Das Logo der Hochzeitsfotografin Ashley Maxwell besteht eigentlich aus zwei Logos. Die Blumenstrauß-Illustration mit Text auf der linken Seite verdeutlicht schnell, wo der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt. Das monogrammartige Siegel auf der rechten Seite eignet sich hervorragend für Wasserzeichen und als wunderschöner Prägestempel auf Druckartikeln.

Photography logo - Dreamer Studios

Dieses Logo passt perfekt zu dem ambitionierten Fotografenunternehmen Dreamer Studios. Das verwendete Gelb erweckt einen optimistischen und verspielten Eindruck, und der Sichelmond erinnert auf subtile Weise an den Verschluss einer Kamera.

Photography logo - Scott J Friedman Photography

Auch ohne den Logo-Text lässt die detaillierte Illustration schon ahnen, dass Scott J. Friedman sich auf Natur- und Tierfotografie spezialisiert hat. Das einfarbige Design verleiht dem Logo ein elegantes und zeitloses Erscheinungsbild, das nie aus der Mode kommt. Es ist so außerdem problemlos möglich, dass Logo von Schwarz in Weiß umzuwandeln, um es sowohl auf dunklen als auch auf hellen Hintergründen nutzen zu können.

Photography logo - Property Pixels

Die Zusammensetzung des Property Pixels-Logos ist einzigartig – insbesondere die Art und Weise, wie sie die Form von Haus und Kamera verschmelzen. Es besteht kein Zweifel, dass man es hier mit einem auf Immobilienfotos spezialisierten Fotografen zu tun hat. Der Firmenname unterstreicht das nochmal deutlich. Die Verwendung von Orange und Grau verleiht dem Logo ein frisches, aber sachliches Design. Das Logo eignet sich gut für die Verwendung auf Visitenkarten, Bannern und anderen gedruckten Medien.

Photography logo - Mystic Face Photography

Ein minimalistisches, aber durchdachtes Design, das den Markennamen Mystic Face Photography wunderbar in einem einzigen Symbol auffängt. Die Kombination aus einer Feder und dem Profil eines Gesichts lässt die Einfachheit des Logos für sich selbst sprechen und ist ein hervorragendes Beispiel dafür, dass Logos nicht allzu kompliziert sein müssen, um Ihre Botschaft zu vermitteln.

Photography logo

In diesem speziellen Beispiel wird kein Text verwendet, und dennoch sagt das Bild so viel über die Marke aus. Das Auge, das zusammen mit einer Kamera in einer kreisrunden Form angeordnet ist, spielt herrlich mit der Symbolik des Stirnchakra (drittes Auge) – eine clevere Interpretation des Designers. Ein solch einprägsames Logo wird später garantiert mit einer bestimmten Marke in Verbindung gebracht, sobald diese sich etabliert hat.

* Website Planet ist mit keinem der oben genannten Fotografie-Unternehmen verbunden.

Was wir daraus lernen

Wie Du siehst, spielt das kreative Moment, das eine gute Fotografie auszeichnet, auch bei der Schaffung eines starken Markenimages eine große Rolle. Unabhängig davon, ob Du Dich selbst um Deine Marketingangelegenheiten kümmerst oder den Prozess einfach nur besser verstehen möchtest, kann es sich durchaus auszahlen, sich von erfolgreichen Ideen und Designs inspirieren zu lassen und die Erfolgsrezepte für die eigene Marke zu adaptieren.

Du solltest auch nicht vergessen, dass es sich selbst nach der Erstellung des ersten Logos lohnt, immer mal wieder einen Blick auf die neuesten Designtrends zu werfen und bei Bedarf Dein eigenes Markenimage etwas anzupassen, damit dieses auch über Jahre hinweg frisch und modern bleibt.

Diesen Artikel bewerten
4.0 Bewertet von 28 Nutzern

Irgendwelche Kommentare?

Champs obligatoires Maximal length of comment is equal 80000 chars Die Minimallänge des Kommentars ist 100 Zeichen
0 aus mindestens 100 Zeichen

Relevante Beiträge

Mehr relevante Beiträge anzeigen

Wir prüfen alle Nutzerkommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie von einer realen Person stammen. Es freut uns, dass Du diesen Artikel hilfreich fandest. Wir wären Dir dankbar, wenn Du ihn anderen Personen empfehlen würdest.

Diesen Blog-Eintrag jetzt mit Freunden und Kollegen teilen:

Wir sind uns sicher, dass Du damit anderen Nutzern helfen wirst. Unser Team wird das Review prüfen und innerhalb von.

Einmal pro Monat bekommst Du interessante und nützliche Tipps, Tricks und Ratschläge, wie Du die Leistung Deiner Website verbesserst und Deine digitalen Marketing-Ziele erreichst!

Freut mich, dass es Dir gefallen hat!

Mit Deinen Freunden teilen!