REVIEWS UND EXPERTENMEINUNGEN TransIP

Rangierte auf Platz 165 von 191 Web-Hosting
4.2
Server-Standorte
Amsterdam
James Guill
James Guill
Experte für Web-Hosting
TransIP bietet hervorragende Speicherkapazität und solide Funktionen für das Hosting einer Domain. Wenn Du mehrere Webseiten über ein Konto verwalten möchtest, bist Du hier allerdings falsch.

Übersicht

transip1

TransIP ist ein in den Niederlanden ansässiges Unternehmen, das seit 2003 im Geschäft ist. Die Pakete eignen sich gut für das Hosting von Webseiten mit nur einer Domain und bieten ausreichend Speicher, umfassende Datenbankunterstützung und unbegrenzter Bandbreite. Alle, die ein größeres Leistungsspektrum benötigen, sollten sich allerdings woanders umschauen.

Features und Bedienerfreundlichkeit

TransIP bietet Linux-basierte Shared-Hosting-Pakete auf selbstentwickelten Serverplattformen, um eine maximale Verfügbarkeit zu gewährleisten. Alle Tarife bieten über die folgenden Funktionen:

  • mind. 10GB Speicher
  • Unbegrenzte Bandbreite
  • MySQL-Datenbanken
  • Mind. 5 E-Mail-Adressen

Bei TransIP gibt es außerdem einige nützliche Zusatzfunktionen, zu denen die Unterstützung der neuesten PHP-Version und kostenlose SSL-Zertifikate gehören. Viele Anbieter berechnen für SSL-Zertifikate einen Aufpreis. Außerdem werden täglich Backups angefertigt, die 10 Tage lang wieder eingespielt werden können.

Für Anfänger kann man TransIP nur bedingt empfohlen, da es keine automatische Anwendungs-Installation und keinen Drag & Drop-Baukasten gibt. Du kannst Dich allerdings für das WordPress-Hosting entscheiden, das die gleichen Funktionen wie das Standard-Hosting bietet, bei dem aber zusätzlich WordPress vorinstalliert ist.

Wer sich allerdings mit der Bedienung des unkomplizierten cPanel auskennt und weiß, wie man eine Webseite erstellt, wird mit diesem Anbieter gut klar kommen.

TransIP bietet drei Tarifstufen, die alle die oben genannten Features bieten und sich in folgenden Dingen unterscheiden:

Web Hosting SWeb Hosting LWeb Hosting XL
Speicher10GB50GB100GB
Datenbanken110100
Email-Adressen550Unbegrenzt

Preisgestaltung und Support

Die größte Einschränkung bei der Verwendung von TransIP besteht darin, dass Du mit einem Konto auch nur eine einzige Domain verwalten kannst und deren Kosten auch nicht mit inbegriffen sind. Du kannst mit ihren Tarifen also immer nur eine Webseite hosten. Wenn man sich im Internet umsieht, ist dies auch der Hauptgrund, warum sich potentielle Kunden gegen diesen Anbieter entscheiden. Hinzu kommt, dass sich die Preise für die Tarife nach einem Monat ändern. Alle Sonderangebote gelten nur für den ersten Monat.

Wie vorab schon erwähnt, bieten sie zwar WordPress-Hosting an, dies unterscheidet sich aber nur durch das vorinstallierte WordPress von den Standardtarifen. Die Preise sind gleich. Wenn Du Dich nicht ausschließlich auf WordPress festlegen willst, solltest Du Dich für das cPanel-Hosting entscheiden und WordPress manuell installieren.

Es überrascht kaum, dass der Kundensupport ebenfalls etwas dürftig ist. Sie bieten derzeit nur eine Wissensdatenbank und Online-Ticketing-Support. Um den Kundensupport kontaktieren zu können, musst Du ein kostenpflichtiges Paket abonniert haben. TransIP behauptet, dass sie alle Anfragen innerhalb einer Stunde beantworten, auch an den Wochenenden. Das ist zwar schön, es wäre aber deutlich hilfreicher, wenn sie zumindest einen Live-Chat anbieten würden.

Fazit zu TransIP

Wenn Du nur eine einzige Webseite hosten möchtest und nach ausreichend Speicherplatz, Bandbreite und E-Mail-Speicher zu einem erschwinglichen Preis suchst, ist TransIP möglicherweise eine gute Lösung für Dich. Wenn Du aber mehrere Webseiten betreust oder zumindest planst, dies in Zukunft zu tun, solltest Du Dich nach einem anderen Anbieter umschauen.

Pros

  • Mmind. 10GB Speicher
  • Unbegrenzte Bandbreite
  • Kostenlose SSL-Zertifikate
  • Tägliche Backups

Kontras

  • Es ist nur eine Domain pro Konto möglich
  • Kein Live-Chat oder Telefon-Support
James Guill
James Guill
James Guill ist ein erfahrener Texter mit reichhaltigem Wissen zum Thema IT-Support. Er hat für einige der weltweit größten Unternehmen gearbeitet, darunter Ericsson, Compaq, GE, Bank of America und Dell.
315397
© 2019 WebsitePlanet.com. Alle Rechte vorbehalten