1. Website Planet
  2. >
  3. Blog
  4. >
  5. Mein Eid oder Meineid? Achte immer genau auf die Wörter und Wendungen die Du verwendest.

Mein Eid oder Meineid? Achte immer genau auf die Wörter und Wendungen die Du verwendest.

Katharine Torgersen
Katharine Torgersen
139
13 August 2019

Homophone lauern überall.

Wörter, die gleich aussehen und / oder gleich klingen, können leicht verwechselt werden. Schnell ausgesprochen wird der Zuhörer nur mit dem nötigen Kontext z.B. den Unterschied zwischen sehen und Seen erkennen können.

Während dies unter Freunden maximal zu lustigen Missverständnissen führen wird, kann es in der Geschäftswelt und insbesondere in anderen Sprachen ernsthafte Konsequenzen nach sich ziehen.

In erster Linie wirkt es wenig professionell, wenn man im Dialog oder gar in Schriftform falsche Wörter verwendet. Dies kann das Vetrauen Deiner Gechäftspartner in Deine Fähigkeiten stark beeinträchtigen. Wenn eine Firma nicht mal seine Korrespondenz sauber verfassen kann, würdest Du ihr dann Deine Kreditkarteninformationen anvertrauen?

Homophone können – insbesondere bei falscher Verwendung – Deine Zuhörer verwirren und dazu führen, dass diese den Sinn Deiner Worte nicht verstehen. Ein eher lustiges Beispiel ist hier sicherlich die Aussage “Ich habe einen Kater”, die für den Zuhörer mehrere Rückschlüsse zulässt.

Du solltest Dich also bei wichtigen Texten in Marketingmaterialien, E-Mails, Newslettern, Webseiten-Inhalten oder Unternehmensberichten auf keinen Fall allein auf die Rechtschreibprüfung verlassen. Diese kann Dich nicht vor solcherlei Stolperfallen schützen.

Der Künstler Bruce Worden. hat ein paar schöne Beispiele für englische Wörter illustriert, die zwar nahezu identisch klingen, aber völlig unterschiedliche Bedeutungen haben.

Mein Eid oder Meineid? Achte immer genau auf die Wörter und Wendungen die Du verwendest.

(Welcher / Hexe)

Mein Eid oder Meineid? Achte immer genau auf die Wörter und Wendungen die Du verwendest.

(Bremse / Pause)

Mein Eid oder Meineid? Achte immer genau auf die Wörter und Wendungen die Du verwendest.

(Nackt / Bär)

Mein Eid oder Meineid? Achte immer genau auf die Wörter und Wendungen die Du verwendest.

(Trainieren / Austreiben)

Mein Eid oder Meineid? Achte immer genau auf die Wörter und Wendungen die Du verwendest.

(Schlagen / Rübe)

Mein Eid oder Meineid? Achte immer genau auf die Wörter und Wendungen die Du verwendest.

(Erbse / Pinkeln)

Mein Eid oder Meineid? Achte immer genau auf die Wörter und Wendungen die Du verwendest.

(Floh / Fliehen)

Mein Eid oder Meineid? Achte immer genau auf die Wörter und Wendungen die Du verwendest.

(Weinen / Wein)

Mein Eid oder Meineid? Achte immer genau auf die Wörter und Wendungen die Du verwendest.

(Gang / Ich will / Insel)

Mein Eid oder Meineid? Achte immer genau auf die Wörter und Wendungen die Du verwendest.

(Thron / Geworfen)

Gefällt Dir der Artikel? Dann solltest Du ihn auf Facebook and Twitter teilen!

139 Applaus
Applaudiere dem Beitrag, wenn Du ihn nützlich findest!

Relevante Beiträge

Mehr relevante Beiträge anzeigen

Irgendwelche Kommentare?

0 aus mindestens 100 Zeichen
Champs obligatoires Maximal length of comment is equal 80000 chars Die Minimallänge des Kommentars ist 100 Zeichen

Wir prüfen alle Nutzerkommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie von einer realen Person stammen. Es freut uns, dass Du diesen Artikel hilfreich fandest. Wir wären Dir dankbar, wenn Du ihn anderen Personen empfehlen würdest.

Diesen Blog-Eintrag jetzt mit Freunden und Kollegen teilen:

Wir sind uns sicher, dass Du damit anderen Nutzern helfen wirst. Unser Team wird das Review prüfen und innerhalb von.

Einmal pro Monat bekommst Du interessante und nützliche Tipps, Tricks und Ratschläge, wie Du die Leistung Deiner Website verbesserst und Deine digitalen Marketing-Ziele erreichst!

Freut mich, dass es Dir gefallen hat!

Mit Deinen Freunden teilen!