Wie man eine Wix-Website erstellt, um sein Portfolio zu präsentieren

Wie man eine Wix-Website erstellt, um sein Portfolio zu präsentieren

Olivia Hanlon
Olivia Hanlon
27

Mit einem Online-Portfolio ist die Welt deine Bühne, und jeder von überall auf der Erde kann dich in deinem besten Licht sehen bei der Präsentation deiner besten Arbeiten. Dies eröffnet nicht nur spannendere Möglichkeiten, sondern zeigt auch jedem, wie gut du in dem bist, was du tust.

Wix ist eine beliebte Plattform, mit der Menschen verschiedene Arten von Websites erstellen, einschließlich Online-Portfolios. Während die benutzerfreundliche Oberfläche von Wix dir die Möglichkeit bietet, schnell eine eigene Portfolio-Website zu erstellen, bieten die zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten auch viel kreative Freiheit. Und du zeigst deine besten Arbeiten und präsentierst dich schnell im besten Licht.

Um dir zu helfen, in die richtige Richtung zu starten, lies diese kurze Anleitung zum Aufbau einer Wix-Website, um dein Portfolio zu präsentieren. Es ist viel einfacher, als du vielleicht denkst, und das Endergebnis wird professionell, aber auch einzigartig persönlich sein.

Warum Wix für deine neue Portfolio-Website?

Mit zahlreichen Website-Building-Plattformen zur Auswahl, wirst du dich vielleicht fragen, warum du Wix für dein Portfolio verwenden solltest. Unabhängig davon, welche Art von Werk du präsentieren möchtest – ob Kunst, Fotografie, Videografie oder Schreiben – Wix verfügt über großartige Funktionen, die dir helfen können, dein perfektes Portfolio zusammenzustellen:

  • Vorlagenkategorien, die für deine Branche geeignet sind, um dir Design-Ideen zu geben und dir den Einstieg zu erleichtern.
  • Volle Anpassbarkeit deiner Vorlage, so dass du deine einzigartige Persönlichkeit zeigen kannst.
  • Ein einfacher Drag-and-Drop-Editor für problemlose Anpassungen an den verschiedenen Bereichen deines Portfolios.
  • Mehrere Raster-Layout-Optionen, um dir zu helfen, deine Portfolioelemente optimal zu präsentieren und zu organisieren.
  • Ein Diashow-Add-on für mehrere HD-Bilder, die du eventuell zur Verfügung hast.
  • Die Möglichkeit, Videos zu produzieren und zu bearbeiten und diese einfach anzuzeigen.
  • Live-Chat und 24/7-Support, wenn etwas schief geht oder du Hilfe brauchst.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1: Recherche und Erforschung von Designideen

Nachdem du ein Wix-Profil erstellt und deine persönlichen Daten ausgefüllt hast, sei bereit, kreativ zu werden. Wähle die Kategorie “Portfolio & CV” und recherchiere Designideen. Es gibt Hunderte von Vorlagen auf Wix, die du gegen eine geringe Gebühr verwenden kannst – oder sogar kostenlos! Vorlagen sind nach Branchen kategorisiert; wenn du das Feld auswählst, zu dem du gehörst, bist du bereits auf einem guten Weg.

Aber lass nicht zu, dass diese Vorlagen deine eigene Kreativität ersticken. Wenn du eine Vorstellung davon hast, welche Art von Portfolio-Website du dir wünschst, kannst du mit Wix etwas Ähnliches mit dem benutzerfreundlichen Drag-and-Drop-Editor gestalten.

Hier sind drei beliebte Portfolio-Vorlagendesigns von Wix, damit deine kreativen Ideen fließen können!

 

Design 1

Design 2

Design 3

Schritt 2: Denke an den Inhalt

Jede Webseite deines Portfolios muss interessante Inhalte haben, die deinen Zuschauer veranlassen, dich noch mehr zu lieben. Verwende den benutzerfreundlichen Editor von Wix, um sie nacheinander zu erstellen. Da du ein Portfolio erstellst, brauchst du nicht zu viele Seiten, und es ist besser, es einfach zu halten. Nachfolgend findest du einige Ideen für Webseiten zusammen mit der Art des Inhalts, den du auf sie setzen möchtest. Und wenn du noch mehr hinzufügen willst, ist das in Ordnung; es geht darum, deiner Kreativität freien Lauf zu lassen.

Homepage

Dies ist möglicherweise der erste und einzige Eindruck, den ein neuer Besucher jemals von dir haben wird, also muss dieser einschlagen. Deine Homepage ist die wichtigste Seite auf deiner gesamten Portfolio-Website und muss so kreativ wie möglich sein. Dies ist der Moment, um allen zu zeigen, wie großartig deine Arbeit ist.

Ziel ist es, diese Webseite so minimalistisch wie möglich zu halten; füll sie nicht mit Text. Heiße den Besucher einfach auf deiner Website willkommen und stelle dich kurz vor. Du solltest informativ, aber auch persönlich sein. Dies wird dir bei deiner SEO und deinem Ranking bei Google helfen. Und wenn du möchtest, hat Wix ein Funktions-Widget, das du kaufen kannst, um dein Ranking an die Spitze zu bringen.

Über uns

Wenn du nur wenige persönliche Daten auf deiner Homepage angegeben hast, solltest du dich im Bereich “Über uns” den Betrachter näher vorstellen. Vielleicht kannst du eine lustige Geschichte oder eine interessante Eigenart über dich erzählen, die dich unvergesslich macht. Erzähle deinen Portfoliobesuchern ein wenig mehr darüber, was du tust und liebst. Die Wix-Vorlagen geben dir Anregungen, wie du deine Informationen organisieren kannst, um sie hervorzuheben.

Frühere Arbeiten

Hast du überzeugende Arbeiten oder Meisterwerke, die du zeigen oder von denen du dem Leser erzählen möchtest? Dies ist der perfekte Abschnitt dafür. Wähle das Wix-Layoutraster, das deine Arbeit am besten präsentiert. Füge Bilder ein und sprich vielleicht darüber, was du während des Projekts gemacht hast und was dich am meisten herausgefordert hat. Wenn du mit großen Kunden – oder Marken! – gearbeitet hast, dann ist dies der Ort, an dem man sie präsentieren kann. Stelle sicher, dass sie oben auf deiner Seite stehen, damit all deine Portfoliobesucher super beeindruckt sind.

Kontakt

Eine der besten Funktionen von Wix ist das Kontaktformular. Es ermöglicht Besuchern, dich zu kontaktieren – vielleicht auch, um dich einzustellen! – einfach durch Ausfüllen einiger Details. Wenn dies der Fall ist, können alle Anfragen direkt an deine E-Mail-Adresse weitergeleitet werden. Du kannst das Formular in einer anderen Farbe hervorheben oder vielleicht sogar ein Popup-Fenster erstellen, das dem Betrachter sagt, dass er sich mit dir in Verbindung setzen kann, wenn er mit dir arbeiten möchte. Verpasse nicht diese Gelegenheit, um mehr Kunden und Kunden zu gewinnen!

Schritt 3: Extras hinzufügen und professionell aussehen lassen

Es ist dein Portfolio und du kannst es so gestalten, wie du es möchtest, du solltest es aber auf jeden Fall professionell halten. Scheue dich nicht, deine Persönlichkeit durchscheinen zu lassen und zusätzliche Funktionen hinzuzufügen, die du auf anderen Websites gesehen haben. Das Wichtigste ist, dass du dem Betrachter einen guten Eindruck von dir hinterlässt.

Und wenn du ein Website-Designer oder -Entwickler bist, kannst du Wix-Code ausprobieren, der dir helfen kann, dein ePortfolio-Website noch interaktiver, dynamischer und letztlich beeindruckender zu gestalten. Du kannst auch Widgets über Wix hinzufügen, um es unvergesslicher und einzigartiger zu machen.

Bist du bereit, deine Wix Portfolio Website zu gestalten?

Noch nie war es einfacher, ein Online-Portfolio zu erstellen als mit Wix . Mit seiner benutzerfreundlichen und intuitiven Benutzeroberfläche, seinem effizienten Drag-and-Drop-Editor und seinen vollständig anpassbaren Vorlagen präsentierst du deine besten Arbeiten im Handumdrehen. Und für diejenigen, die noch nie zuvor eine eigene Website erstellt haben, wenn man jemals Hilfe benötigt, hat Wix einen großartigen Kundensupport, 24/7.

27 Applaus
Applaudiere dem Beitrag, wenn Du ihn nützlich findest!

Irgendwelche Kommentare?

0 aus mindestens 100 Zeichen
Champs obligatoires Maximal length of comment is equal 80000 chars Die Minimallänge des Kommentars ist 100 Zeichen

Mit nur einer E-Mail pro Monat bringst Du Deine Fähigkeiten auf die nächste Stufe.

Jetzt registrieren!

Wir prüfen alle Nutzerkommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie von einer realen Person stammen. Es freut uns, dass Du diesen Artikel hilfreich fandest. Wir wären Dir dankbar, wenn Du ihn anderen Personen empfehlen würdest.

Diesen Blog-Eintrag jetzt mit Freunden und Kollegen teilen:

We check all comments within 48 hours to make sure they're from real users like you. In the meantime, you can share your comment with others to let more people know what you think.

Einmal pro Monat bekommst Du interessante und nützliche Tipps, Tricks und Ratschläge, wie Du die Leistung Deiner Website verbesserst und Deine digitalen Marketing-Ziele erreichst!