1. Website Planet
  2. >
  3. Blog
  4. >
  5. Website vs. Webpage – Gibt es einen Unterschied?

Website vs. Webpage – Gibt es einen Unterschied?

Shira Stieglitz
Shira Stieglitz
13 Oktober 2018
42

Wenn du neu in der wunderbaren Welt des Internets bist (oder selbst wenn du es nicht bist!), machst du vielleicht einen häufigen Formulierungsfehler. Wenn du die Wörter Website und Webpage austauschbar benutzt, dann fällst du in eines der am häufigsten missverstandenen Wortspiele in der modernen englischen Sprache. Während sie für einen Neuling wie das Gleiche aussehen mögen, haben die beiden Wörter einen großen Unterschied, und sobald man weiß, was das ist, wird man verstehen, warum es so wichtig ist, die beiden zu unterscheiden. Folge mir hier, und wir werden diese kurze, aber wichtige Vokabelstunde gemeinsam durchgehen.

Also, was ist die Verwirrung?

Da sich Webpage und Website auf verwandte Funktionalitäten beziehen – oder vielleicht weil sie beide nur mit “web” beginnen – ist es verständlich, warum man die beiden Begriffe manchmal verwechseln könnte. Aber inzwischen musst du wissen, dass es einen Unterschied zwischen den beiden gibt. Also, was ist es? Eigentlich ist es einfacher, als du vielleicht denkst…..

Webpage

Erinnerst du dich an Bücher? Bevor das Internet an Fahrt gewann, waren Bücher die beliebteste Art, Inhalte zu lesen. Jedes Mal, wenn du eine Seite umblätterst, hast du neues Material von dieser Seite aufgenommen. Jede Seite war eine eigene Einheit. Eine Buchseite ist also wie eine Webpage: eine Seite, die Informationen enthält. Direkter gesagt, ist eine Webpage ein einzelnes Dokument, das online angesehen werden kann. Dies kann eine Seite mit Text, Bildern oder Videos sein. Eine Webpage kann eine einfache Form sein, und sie kann sogar mit bloßem Auge leer sein und einen Code enthalten, den du nicht einmal merkst. Jede Webpage hat eine bestimmte URL, die den Besucher zu dieser Seite führt.

Website

Mit der gleichen Buchanalogie, während eine Webpage eine Seite aus einem Buch ist, ist eine Website das Buch selbst. Es ist eine Sammlung der Seiten, die einen gemeinsamen Nenner haben. So werden die Seiten 1-585 von Moby Dick zusammengefügt, um ein einziges Buch zu erstellen, Moby Dick. Ebenso kommen alle Webpages deiner Website zusammen, um deine Website zu bilden. Webpages von einer anderen Website wären nicht in deiner Website enthalten, genau wie Seiten von Jane Eyre nicht in einer Kopie von Moby Dick zu finden sein würden.

Um die Sache noch einfacher zu machen, haben Webpages, die zu einer einzigen Website verknüpft sind, in der Regel den gleichen Domänennamen (die URL oder die Adresse im WWW, die Sie zur Website oder Webseite führt). So kann der Domainname www.Websitesareawesome.com mehrere Webpages haben, die mit dem gleichen Domainnamen beginnen, aber mit unterschiedlichen Endungen enden, um dich zu verschiedenen Webpages auf der gleichen Website zu führen. Zum Beispiel:

  • www.Websitesareawesome.com/about
  • www.Websitesareawesome.com/products
  • www.Websitesareawesome.com/library
  • www.Websitesareawesome.com/FAQs
  • www.Websitesareawesome.com/contactus

Jede dieser Seiten sind Webpages, die innerhalb einer einzigen Website gefunden werden.

Warum ist das wichtig?

Bin ich einfach wählerisch, wenn ich darauf bestehe, dass du den Unterschied zwischen diesen beiden Begriffen kennst, oder ist da mehr drin als eine bloße Eigenart des Gebrauchs? In der Tat, den Unterschied zwischen diesen beiden Begriffen zu kennen, kann deine Marketingkampagne aus einem sehr einfachen Grund komplett verändern oder unterbrechen. Suchmaschinen erfassen keine Websites, sondern nur Webpages. Das bedeutet, wenn die Crawler über deine Website kriechen, betrachten sie jede Webpage und erschließen sie individuell auf der Grundlage des Inhalts der einzelnen Webpage und nicht des gesamten Kollektivs.

Nun musst du verstehen, dass nicht jede Webpage von der Suchmaschine gelistet wird, und deshalb ist alles wichtig. Wenn du versuchst, deine Website für eine bestimmte Keyword-Phrase zu optimieren, musst du jede Webpage optimieren, die du speziell für diese Keyword-Phrase gerankt haben möchtest. Es reicht nicht aus, wenn nur eine einzige Webpage auf deiner gesamten Website für diesen Satz einen Rang einnimmt. Du musst deine Website auf der Ebene jeder einzelnen ihrer Webpages optimieren.

Im folgenden Beispiel habe ich nach Hundehalsbändern gesucht:

Website vs. Webpage – Gibt es einen Unterschied?

Google hat mich nicht zu Petco oder Chewy.com geschickt. Stattdessen schickte es mich zu bestimmten Webpages innerhalb dieser Websites. Warum? Da das Hauptziel von Google darin besteht, mich so nah wie möglich an das zu bringen, wonach ich suche, wird es mich also nicht zu einer generischen Website schicken, die das verkauft, was ich suche. Es führt mich direkt auf die Webpage des gewünschten Produkts. Das ist der Service.

Wie man eine Webpage optimiert

Jetzt, da du verstehst, warum es so wichtig ist, jede Webseite zu optimieren, ist es an der Zeit, zu lernen, wie das geht. Hier sind einige der wichtigsten Strategien, auf die man sich konzentrieren kann:

  • Verbessere URLs, indem du relevante Keywords hinzufügst und sie lesbar hältst.
  • Habe klare, intuitive und direkte Kategorien und eine klare Website-Struktur.
  • Maximiere deine Webpage-Titel (sie sind erstklassiger Mehrwert), aber begrenze sie auf 69 Zeichen.
  • Schreibe einladende Beschreibungen von Webpages die Menschen ermutigen, sich durchzuklicken.
  • Schreibe überzeugende Überschriften für Webpages.
  • Präsentiere hochwertige, informative und interessante Inhalte auf deinen Webpages.
  • Verwende häufig und natürlich Keywords in deinen Inhalten.
  • Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, also verwende Bilder, wenn möglich – am besten hochauflösend.
  • Verwende eingehende und ausgehende Links sinnvoll und verbinde dich nur mit hochwertigen Websites.
  • Gestalte dein Webspage-Layout so, dass es Google-freundlich ist (d.h. mach es nicht zu Werbe-lastig und verwende wichtige Inhalte über dem Bug).

Viele der besten Website-Builder, einschließlich Wix und Wordpress, bieten Unterstützung bei der Sicherstellung, dass deine Webpages vollständig optimiert sind.

Wie man eine Website optimiert

Natürlich möchtest du deine Website optimieren, um auch die beste zu sein, die sie sein kann. Um das zu tun, gehst du wie folgt vor:

  • Beschleunige das Laden von Webpages.
  • Maximiere die Benutzerfreundlichkeit.
  • Biete hochwertige Bilder, Inhalte und Keywords für jede deiner Webpages.

Dies wird sicherstellen, dass deine Website ihr Bestes gibt.

Maximierung der Unterschiede

Jetzt, da du den Unterschied zwischen einer Webpage und einer Website kennst, zusammen mit dem, was du mit ihnen machen kannst, ist es Zeit, das Beste aus diesen wertvollen Informationen zu machen. Der wichtigste Takeaway von diesem Artikel ist, jede deiner Webpages für die Keyword-Phrasen zu optimieren, für die du einen Rang einnehmen möchtest. Von Blog-Posts über Produktseiten, Landing Pages und mehr, jede Webpage auf deiner Website braucht deine individuelle Aufmerksamkeit. Verlasse dich NICHT auf die Tatsache, dass deine Homepage für einen bestimmten Satz gut rangiert, denn das bringt dich nicht sehr weit. Optimiere jede Webpage individuell, um den größtmöglichen Traffic und die beste Traktion deiner Website zu erzielen.

– – –

IMAGE

Webpage vs Website: https://writingexplained.org/webpage-vs-website-difference

42 Applaus
Applaudiere dem Beitrag, wenn Du ihn nützlich findest!

Irgendwelche Kommentare?

0 aus mindestens 100 Zeichen
Champs obligatoires Maximal length of comment is equal 80000 chars Die Minimallänge des Kommentars ist 100 Zeichen

Wir prüfen alle Nutzerkommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie von einer realen Person stammen. Es freut uns, dass Du diesen Artikel hilfreich fandest. Wir wären Dir dankbar, wenn Du ihn anderen Personen empfehlen würdest.

Diesen Blog-Eintrag jetzt mit Freunden und Kollegen teilen:

We check all comments within 48 hours to make sure they're from real users like you. In the meantime, you can share your comment with others to let more people know what you think.

Einmal pro Monat bekommst Du interessante und nützliche Tipps, Tricks und Ratschläge, wie Du die Leistung Deiner Website verbesserst und Deine digitalen Marketing-Ziele erreichst!

Freut mich, dass es Dir gefallen hat!

Mit Deinen Freunden teilen!

© 2019 WebsitePlanet.com. Alle Rechte vorbehalten