REVIEWS UND EXPERTENMEINUNGEN Nic.Ru

Rangierte auf Platz 111 von 191 Web-Hosting
4.3
James Guill
James Guill
Experte für Web-Hosting
RU Center ist einer der größten Domain-Anbieter in Russland und bietet eine Vielzahl von Features in den Shared Hosting-Paketen. Du solltest allerdings den Einstiegstarif meiden, da er nur über begrenzte Funktionen verfügt. Alle die anderen Tarife sind für die meisten Webseiten aber mehr als ausreichend.

Übersicht

nic.ru

RU Center ist einer der größten russischen Registrare und seit 2000 ein bedeutender Teil der RuNet-Infrastruktur. Seitdem haben sie über 4,4 Millionen Domains registriert und mehr als 900.000 Kunden betreut. Mit Fokus auf den regionalen Markt bieten sie fantastische Dienstleistungen zu hervorragenden Preisen an, von denen auch Du profitieren kannst, wenn Du Dich nicht scheust hin und wieder etwas Russisch zu übersetzen.

Features und Bedienerfreundlichkeit

RU Center bietet Shared Hosting auf leistungsstarken Servern mit Intel Xeon E5-Prozessoren und SSD-Festplattenspeicher. Die meisten Pakete erhalten folgende Funktionen:

  • Kostenlose .RU oder .РФ Domain in fast allen Tarifen
  • SSD-Speicher
  • Hosting von 10 oder mehr Domains
  • Unbegrenzte Anzahl an E-Mail-Konten zu jeder Domain
  • Unbegrenzte Bandbreite
  • CMS Auto-Installer (Shared Hosting 200 und höher)

Außer im Einstiegstarif stehen darüber hinaus noch folgende erweiterten Funktionen zur Verfügung:

  • Unbegrenzte MySQL-Datenbanken und Datenbank-Nutzer
  • Support für PHP, Perl und Python
  • SSH-Zugriff
  • CGI-Kompatibilität
  • Kostenlose SSL-Zertifikate

Da die Domains auf ein paar wenige regionale Endungen eingeschränkt sind, ist dies für internationale Kunden natürlich nicht allzu viel wert.

Wenn Du einen CMS-Auto-Installer für WordPress oder ähnliche Anwendungen benötigst, musst Du mindestens den Shared Hosting 200-Tarif wählen, denn in den preiswerteren Tarifen ist dieser nicht enthalten. Erfahrene Benutzer kommen aber sicher auch ohne den CMS-Auto-Installer aus. Wenn Du Dich auf der Webseite nach dem passenden Tarif umschaust, wirst Du auf Google Translate zurückgreifen müssen, da Großteile der Seite nur in russischer Sprache verfügbar sind.

Preisgestaltung und Support

Das RU Center bietet sechs verschiedene Shared-Hosting-Tarife an, welche sich wie folgt unterscheiden:

SH 100SH 200SH 300SH 400SH 500SH 600
Plattenspeicher4GB10GB15GB20GB25GB30GB
Speicher64MB256MB384MB1GB2GB3GB
Domains1015255075100
Prozesse1632646496126

Während die Anzahl an enthaltenen Domains ausgezeichnet ist, ist der Speicherplatz etwas knapp bemessen. Wenn Du zum Beispiel im Einstiegstarif die maximal mögliche Anzahl an Domains verwendest, stehen Dir für jede Weite durchschnittlich nur 400 MB Speicherplatz zur Verfügung. Für ein oder auch zwei Webseiten sollte der Speicherplatz hingegen ausreichen.

Erwähnt werden sollte auch noch, dass der Tarif Shared Hosting 100 nur sehr wenige Funktionen bietet. Alle oben genannten erweiterten Funktionen stehen in diesem Tarif nicht zur Verfügung. Die kostenlose Domain, die kostenlosen SSL-Zertifikate und der CMS-Auto-Installer sind nicht verfügbar . Ich empfehle daher, mindestens den Tarif Shared Hosting 200 zu wählen, da dieser nicht viel teurer ist und Du alle erweiterten Funktionen mit Ausnahme der kostenlosen Webseiten-Migration erhältst. Die Webseiten-Migration gibt es erst ab Shared Hosting 300

Die Support-Kanäle von RU Center sind etwas eingeschränkt. Sie bieten nur telefonischen Support und E-Mail-Support. Live-Chat ist nicht verfügbar. Es gibt zwar einen FAQ-Bereich, aber dieser ist nicht leicht zu finden. Du musst Dich ganz genau auf der drei Seiten langen Kundenseite umschauen, um ihn zu entdecken. Hier wäre eine deutlich prominentere Platzierung auf der Webseite durchaus angebracht.

Preise

Bei der Bestellung jeglicher Hosting-Dienste von Nic.Ru ist eine kostenlose Domain inklusive

Fazit zu Nic.Ru

RU Center bildet seit fast zwei Jahrzehnten das Rückgrat des russischen Internets und bietet nach wie vor ein hervorragendes Webhosting, das sich für Webseiten auf der ganzen Welt eignet. Um optimale Ergebnisse erzielen zu können, empfehlen wir aber eindringlich, den Tarif Shared Hosting 200 oder höher zu wählen.

Pros

  • Es können mindestens 10 Domains gehostet werden
  • Die meisten Tarife bieten einen CMS-Auto-Installer
  • Support für PHP, Perl und Python
  • Kostenlose SSL-Zertifikate

Kontras

  • Der Tarif Shared Hosting 100 bietet nur wenige Features
  • Kein Support via Live-Chat
James Guill
James Guill
James Guill ist ein erfahrener Texter mit reichhaltigem Wissen zum Thema IT-Support. Er hat für einige der weltweit größten Unternehmen gearbeitet, darunter Ericsson, Compaq, GE, Bank of America und Dell.
294802
© 2019 WebsitePlanet.com. Alle Rechte vorbehalten