REVIEWS UND EXPERTENMEINUNGEN MiroHost

Rangierte auf Platz 32 von 191 Web-Hosting
4.5
Funktionen
4.5
Bedienkomfort
4.5
Unterstützung
4.5
Preise
4.6
Solomon Ndung'u
Solomon Ndung'u
Experte für Web-Hosting
MiroHost wurde 2001 gegründet und ist ein großer ukrainischer Anbieter von Webhosting-Lösungen mit einem beträchtlichen Marktanteil in seinem Heimatland. MiroHost konzentriert sich auf die Bereitstellung hochwertiger Webhosting-Services für schnell wachsende ukrainische Firmen und Konzerne.

Übersicht

MiroHost ist einer der größten Webhosting-Anbieter in der Ukraine. Gemessen am Marktanteil, sind sie sogar das zweitgrößte Webhosting-Unternehmen des Landes. Sie existieren seit dem Jahr 2001 und haben heute über 250.000 Kunden. Während die meisten Kunden von MiroHost ukrainische Unternehmen sind, bedient das Unternehmen auch Kunden in der Türkei, Russland, Deutschland und Polen. Die MiroHost-Webseite ist in Ukrainisch, Russisch und Englisch verfügbar.

MiroHost

Features und Bedienerfreundlichkeit

Als einer der größten Hosting-Anbieter in der Ukraine konzentriert sich MiroHost auf die Bereitstellung von Webhosting-Diensten für mittelständische und große Unternehmen. Obwohl sie auch kleinere Shared-Hosting-Pakete für Startups und kleine Unternehmen bieten, wird doch ziemlich deutlich, dass diese nicht ihre bevorzugte Zielkundschaft sind.

Die folgenden Features sind in allen ihren Shared-Hosting-Tarifen enthalten:

  • Extrem schneller SSD-Speicher
  • Unbegrenzte E-Mail-Konten (in den Tarifen Site und Portal)
  • CMS Auto-Installer
  • Tägliche Backups, die 15 Tage aufbewahrt werden
  • Kostenlose Domain-Registrierung

Das sieht auf den ersten Blick zwar erstmal ganz gut aus, wenn man genauer hinschaut erkennt man aber schnell, dass die Tarife auch mit einigen Einschränkungen aufwarten. Sie enthalten beispielsweise keine SSL-Zertifikate, was sich negativ auf das Suchmaschinenranking Deiner Seite auswirken würde und speziell für E-Commerce-Webseiten mittlerweile ein absolutes No-Go ist. Darüber hinaus könnte der gebotene Speicherplatz in allen drei Tarifen für medienlastige Seiten zu knapp bemessen sein: Du erhältst in den Tarifen Mini, Site und Portal 3 GB, 6 GB bzw. 9 GB.

Bei den virtuellen und dedizierten Servern trumpft der Anbieter hingegen groß auf. Diese kommen mit den folgenden Funktionen:

  • Kostenlose Domainregistrierung bei der Bestellung eines beliebigen VPS-Paketes
  • Dedizierte IP-Adresse, die Dir mehr Sicherheit und ein besseres Suchmaschinenranking bietet
  • SSD-Speicher von 4GB bis 512GB und unbegrenzt viele gehostete Domains pro VPS
  • Flexible Virtualisierungstechnologie die Dir auch bei auch bei sehr hoher Serverlast ausreichend Rechenpower garantiert
  • Automatisierte tägliche Backups die in einem anderen Rechenzentrum gespeichert und für 15 Tage vorgehalten werden
  • Kostenloser Hardware-Austausch bei dedizierten Servern, wenn es zu einem Ausfall kommen sollte

Das MiroHost-Rechenzentrum ist über 230 Quadratmeter groß und kann bis zu 10.000 Einheiten aufnehmen. Es verfügt über drei Dieselgeneratoren mit genügend Kraftstoff, um das Rechenzentrum bei Stromausfall bis zu 30 Stunden in Betrieb zu halten.

Es sollte angemerkt werden, dass das Control Panel von MiroHost zwar auf den ersten Blick einen benutzerfreundlichen und recht anständigen Eindruck macht, aber bei genauer Betrachtung dann doch in gewissen Bereichen schwächelt. Einfache Aufgaben, wie das Erstellen mehrerer Postfächer und das Hinzufügen einer Mail-Subdomain, sind beispielsweise unnötig kompliziert. Viele der typischen Konfigurationsaufgaben müssen unnötiger Weise wiederholt durchgeführt werden und lassen sich nicht in einem einzigen durchdachten und reibungslosen Arbeitsschritt erledigen.

Preisgestaltung und Support

MiroHosts Tarife sind günstig, aber wenn Du Dich für ihre wirklich guten dedizierten Server entscheiden solltest, kommt natürlich einiges an Kosten zusammen. Alle Preise sind in ukrainischen Griwna angegeben. Du kannst die virtuellen Server bis zu 30 Tage lang risikofrei testen. Dies ist ein seltenes Angebot untern VPS-Anbietern. Viele der Mitbewerber geben noch nicht einmal eine Geld-zurück-Garantie geben.

MiroHost stellt verschiedene Kanäle bereit, über die Du mit ihren Supportmitarbeitern in Kontakt treten kannst. Dazu gehören das Kontaktformular auf der Webseite, eine E-Mail-Adresse, eine Support-Telefonnummer und eine Faxnummer. Sie bieten leider kein Ticketsystem und keinen Live Chat, was für einen Webhoster ihres Kalibers ziemlich überraschend ist.

Wahrscheinlich aus dem Grund, weil MiroHost sich insbesondere auf mittelständische und große Unternehmen fokussiert, fühlen sich viele ihrer kleineren Kunden oft vernachlässigt. Meine Erfahrungen mit diesem Anbieter spiegeln dies leider auch wider. Es dauerte über 24 Stunden, bis ein Support-Mitarbeiter auf meine Fragen antwortete. Die Antwort war noch nicht einmal besonders hilfreich, sondern verwies mich nur zu ihrer Wissensdatenbank, die allerdings nur teilweise auf Englisch verfügbar ist. Die meisten Artikel stehen nur in Ukrainisch und Russisch zur Verfügung.

Preise

4.6

Fazit zu MiroHost

MiroHost ist ein guter Webhosting-Anbieter für mittlere und große Unternehmen in der Ukraine und den umliegenden Ländern. Kleine Unternehmen sollten sich aber wahrscheinlich anderweitig nach Hostern mit besserem Kundensupport umschauen.

Pros

  • Einzigartige Virtualisierungstechnologie
  • Günstige Hosting-Tarife
  • Leistungsstarkes Rechenzentrum mit unterbrechungsfreier Stromversorgung
  • Bietet eine kostenlose Premium-Testversion

Kontras

  • Nur bedingt für kleine Firmen geeignet
  • Teile der Wissensdatenbank sind nicht in Englisch verfügbar
Solomon Ndung'u
Solomon Ndung'u
Solomon Ndung'u ist Texter, Autor und SEO-Spezialist. Wenn er nicht arbeitet, singt er laut seine Lieblingslieder. Er ist auch ein bekennender und begeisterter Leser der New York Times.
726039
© 2019 WebsitePlanet.com. Alle Rechte vorbehalten