1. WebsitePlanet
  2. >
  3. Blog
  4. >
  5. Die 6 besten (GRATIS) Webseitenersteller für Fotografen 2021

Die 6 besten (GRATIS) Webseitenersteller für Fotografen 2021

Jade Mudri
Jade Mudri
09 März 2021

Nicht jeder Website-Baukasten bietet Dir genau das, was Du zur Erstellung einer hochwertigen und stilvollen Fotografie-Webseite benötigst, die sich in dieser visuell anspruchsvollen Branche behaupten kann.

Primär suchst Du sicherlich nach einem Tool, das Dir schöne Vorlagen und Galerie-Layouts bietet und Dir das Hochladen von hochauflösenden Fotos möglichst leicht macht. Aber auch andere Dinge sind für eine gute Fotografie-Website wichtig: Der Website-Baukasten sollte auch Marketing- und SEO-Werkzeuge zur Verfügung stellen, mit denen Du es potentiellen Kunden ermöglichst, Deinen Auftritt im Internet zu finden.

Du willst sofort loslegen? Hier sind die besten Website-Baukästen für Fotografen in 2021

Wix bietet rund 50 professionell gestaltete Vorlagen in der Kategorie Fotografie, wunderschöne Galerielayouts und viele kostenlose Apps für Fotografen.

Mit der Wahl des falschen Website-Baukastens könntest Du viel Zeit und Geld auf die Erstellung einer Webseite verschwenden, die dann nicht Deinen ästhetischen Ansprüchen genügt. Wenn Du aber direkt die richtige Wahl triffst, kannst Du innerhalb weniger Stunden eine voll funktionsfähige Webseite erstellen, die Deine Fotos im besten Licht darstellt – und das kostenlos!

Ich habe alle großen Website-Baukästen auf dem Markt getestet, um herauszufinden, welche genau dies bieten. Wix hat mir letztlich am besten gefallen, da es mir die größte Designfreiheit bot. Aber es gibt auch einige andere sehr gute Anbieter.

Du hast wenig Zeit? Die besten Website-Baukösten für Fotografie-Webseiten im April 2021

  1. Wix – Intuitiver Drag&Drop-Editor mit fast 50 professionellen Fotografie-Vorlagen zur Auswahl
  2. Site123 – Eine großartige Möglichkeit, Dein Foto-Portfolio schnell und einfach ins Web zu bringen
  3. WordPress.com – Eine gute Wahl für alle, die auch gern eine Geschichte zu den Bildern erzählen; mit ausgereiften Blogging-Funktionen

3 weitere fantastische kostenlose Baukästen | 2 Baukästen, für die es sich zu zahlen lohnt | Vergleichstabelle | FAQ

Worauf wir bei den besten Website-Baukästen für Fotografen besonders geachtet haben

Ich habe Dutzende von Website-Baukästen getestet, aber nur sechs haben es in diese Liste geschafft. Auf Folgendes habe ich im Auswahlprozess besonders geachtet:

  • Sauberes, professionelles und attraktives Design: Sag nein zu unübersichtlich strukturierten Webseiten mit großen Textblöcken. Deine Fotos sollten im Rampenlicht stehen.
  • Personalisierung: Deine Webseite sollte ein Spiegelbild von Dir und Deiner Arbeit sein. Deshalb solltest Du Themes, Layouts, Farben und Schriften anpassen können, um 100% kreative Freiheit zu genießen.
  • Bulk-Bilderupload: Spare Zeit, indem Du Dein gesamtes Fotoportfolio in einem Rutsch auf Deine Website hochlädst.
  • Bedienerfreundlichkeit: Du musst Dich nicht mit Webprogrammierung auskennen. Diese Website-Baukästen verfügen über Drag&Drop-Editoren und bieten eine Menge von Out-of-the-Box-Vorlagen.
  • Optimiert für Mobilgeräte: Es sollte sichergestellt sein, dass Deine Webseite und Deine Bilder auf mobilen Endgeräten optimal dargestellt werden.

1. Wix – Die beste Auswahl an Website-Vorlagen für Fotografen

Wix ist aus vielen Gründen mein favorisierter Website-Baukasten für Fotografen. Der Hauptgrund ist wohl, dass Du wirklich genau die Website erstellen kannst, die Du im Sinn hast. Der kostenlose Tarif bietet Dir alles, was Du brauchst, um eine voll funktionsfähige, qualitativ hochwertige Website zu erstellen. Dazu gehören auch fast 50 professionell gestaltete Vorlagen für Fotografie-Webseiten.

Wix photography templatesSchaue Dir weitere Fotografie-Vorlagen auf Wix an

Die Template-Designs sind minimalistisch und klar, mit viel Freiraum, damit Deine Bilder Platz zur Entfaltung haben. Jede Vorlage kann angepasst werden. Mit dem Drag&Drop-Editor kannst Du ganz einfach Farben und Schriftarten ändern, das Layout anpassen, Animationseffekte hinzufügen und vieles mehr. Du kannst also eine Website erstellen, die Deinen Stil wirklich widerspiegelt, und niemand wird glauben, dass Du sie kostenlos erstellt hast!

Denke aber daran, dass Du nach Auswahl einer Vorlage und Beginn der Bearbeitung nicht mehr zu einer anderen Vorlage wechseln kannst, ohne Deine Website von Grund auf neu zu erstellen.

Eine weitere großartige Sache bei Wix ist der App Market. In diesem kannst Du aus Hunderten von Apps, die Du zu Deiner Website hinzufügen kannst, auswählen. Viele davon sind kostenlos. Im App Market findest Du anpassbare Fotogalerien, Online-Fotobearbeitungswerkzeuge, Integrationen mit Instagram und viele andere coole Funktionen.

coupon-1583225;expare-22221212
wix-logo-alt
Erhalte 33% beim Combo-Paket von Wix
Registriere Dich bei Wix und erhalte heute 33% Rabatt beim 2-Jahrespaket!

Top-Features

  • Wunderschöne Galerieseiten im Vollbildmodus: Die effektivste Möglichkeit, Deine besten Arbeiten zu präsentieren, die Aufmerksamkeit der Besucher zu halten und einen schnellen Bildlauf sicherzustellen. Du hast die volle Designkontrolle über das Layout und die Effekte Deiner Galerie.
  • Hervorragende Bildqualität: Bei Wix werden die Farben nicht verwischt, wie auf andere Plattformen. Die Bilder werden automatisch hinsichtlich Qualität und Ladezeit optimiert. Es gibt auch einige Bildbearbeitungswerkzeuge, mit denen Du Deine Fotos für die Web-Darstellung optimieren kannst.
  • Auffällige visuelle Effekte: Füge Deiner Website erweiterte Designfunktionen wie Bildlaufeffekte, Animationen und Videohintergründe hinzu, um ihr ein erstklassiges Erscheinungsbild zu verleihen.
  • Integrierte Kontakt- und Buchungsseiten: Stelle Online-Formulare bereit, damit die Kunden Dich einfach erreichen können. In den meisten Fotografie-Templates sind solche Seiten bereits mit integriert und können mit Deinem eigenen Text und Deinen Branding-Elementen versehen werden.
Dauerhaft kostenlos?Ja, mit Einschränkungen
Fotografie-Themes und -Templates?40+
Für Mobilgeräte optimiert (Responsive-Design)?Nein, die Seiten werden aber ordentlich dargestellt
Preis des günstigsten Tarifs $8.50

2. Site123 – Die beste Plattform für Anfänger

SITE123 templates for photography websites

Mit SITE123 kannst Du problemlos eine Foto-Website erstellen und sie innerhalb weniger Minuten ins Internet bringen. Wenn Du noch keine Erfahrung mit der Erstellung von Webseiten hast, wirst Du die Tutorials von SITE123 zu schätzen wissen, Dich Sie durch den Prozess der Erstellung Deiner Website führen. Solltest Du trotzdem mal nicht weiterkommen, steht Dir das Kundendienstteam rund um die Uhr zur Verfügung, damit Du schnellstmöglich weiterarbeiten kannst.

Es stehen mehr als 10 Vorlagen für Fotografie-Webseiten zur Auswahl – alle sind für Mobilgeräte optimiert. Die Vorlagen umfassen sowohl einseitige Webseiten (der gesamte Inhalt wird auf einer einzelnen Seite angezeigt)als auch mehrseitige Webseiten. Du kannst jedoch im Tab “Einstellungen” des Editors problemlos zwischen beiden Varianten wechseln.

Die Vorlagen sind ziemlich ähnlich, aber sobald Du eine Vorlage ausgewählt hast, können Du sie mit sogenannten Themes (vorkonfigurierte Farbschemata und Schriftarten) anpassen. Du kannst auch die Farben und Schriftarten individuell ändern, um sie an Dein Marken-Branding anzupassen, und Deine Homepage mit tollen Übergangseffekten schmücken, sodass sich Deine Website aus der Masse abhebt.
SITE123 homepage editor
SITE123 unterstützt auch E-Commerce-Funktionen. Wenn Du Deine Fotos also auch verkaufen möchtest, kannst Du problemlos einen Online-Shop zu Deiner Webseite hinzufügen. Wenn Du Deine Bilder in digitaler Form verkaufen möchtest, kannst Du die Dateien hochladen und diese nach Abschluss des Kaufvorgangs automatisch an die E-Mail-Adressen des Kunden senden. Du musst jedoch ein Upgrade auf einen kostenpflichtigen Tarif durchführen, um Online-Zahlungen verarbeiten zu können.

coupon-1583358;expare-22221212
site123-logo-horizontal
Erhalte mit jedem Paket eine gratis Domain
Gratis Domain für ein Jahr, wenn Du das Jahresabonnement registrierst

Top-Features

  • Acht Galerie-Layouts: Du kannst viel Einfluss darauf nehmen, wie Deine Fotos gargestellt werden. SITE123 stellt Dir mehrere Galerie-Layouts zur Auswahl, einschließlich eines abgerundeten Galerierasters, das sich wirklich von den „normalen“ quadratischen Rasterlayouts abhebt, die Du normalerweise bei Website-Baukästen findest.
  • Bildanzeige in voller Größe: Jedes Mal, wenn jemand auf eines Deiner Portfolio-Bilder klickt, wird es im Vollbildformat geöffnet, damit die Besucher Deine Fotos in voller Schönheit bewundern können. Die Vollbilddarstellung funktioniert bei allen Galerietypen außer ‚Karussell‘.
  • Batch-Upload von Bildern: Damit Deine Fotos so schnell wie möglich online gestellt werden können, unterstützt SITE123 den Batch-Upload von Bildern, sodass Du prinzipiell Dein gesamtes Portfolio auf einmal hochladen und später Titel und Beschreibungen organisieren und hinzufügen kannst.
  • Benutzerdefinierte Bildkategorien: Halte Ordnung in Deinem Portfolio, indem Sie benutzerdefinierte Kategorien für Deine Bilder erstellst. Du kannst problemlos Galerieseiten für jede Kategorie erstellen, damit Deine Besucher die gewünschten Bildtypen leicht finden können.”
Dauerhaft kostenlos?Ja, aber mit Einschränkungen
Fotografie-Themes und -Templates?80+
Für Mobilgeräte optimiert (Responsive-Design)?Ja, alle Templates
Preis des günstigsten Tarifs $12.80

3. WordPress.com – Die perfekte Bühne für Deine Story

WordPress ist einer der am häufigsten verwendeten Website-Baukästen der Welt. Wenn man sich den Grad an Anpassungsmöglichkeiten anschaut, den die Plattform bietet, überrascht das auch kaum. Sie verfügt nicht nur über die größte Theme-Bibliothek für Foto- und Portfolio-Webseiten, sondern ist auch eine der wenigen Plattformen, die Dir die vollständige Kontrolle über Deinen Quellcode bietet. Wenn Du also über Programmierkenntnisse verfügst oder jemanden kennst, der dies tut, dann sind Dir bei WordPress keinerlei Grenzen gesetzt.

WordPress.com templates for photographyDie Auswahl an kostenlosen WordPress-Themes anschauen

Die Plattform ist etwas komplizierter als Website-Baukästen von Site123 und Wix und kann durchaus auch von fortgeschrittenen Benutzern genutzt werden. Sobald Du Dich jedoch an die Navigation im Dashboard gewöhnt hast, wird die Optimierung und Verwaltung Deiner Fotografie-Website zum Kinderspiel!

WordPress kann völlig kostenlos eingerichtet und genutzt werden. Außerdem wird Dir ein WordPress.com-Domainname zur Verfügung gestellt. Wenn Du lieber einen eigenen Domain-Namen nutzen, Premium-Designs verwenden oder Deiner Webseite Plug-ins hinzufügen möchtest, musst Du ein Upgrade auf einen kostenpflichtigen Tarif durchführen. Es ist jedoch durchaus möglich, eine einfache, aber schöne Fotografie-Website zu erstellen, die völlig kostenlos ist.

Top-Features

  • Über 100 atemberaubende Fotografie- und Portfolio-Themes: Und da sprechen wir nur von der WordPress-Theme-Bibliothek. Du kannst auch noch Hunderte kostenloser WordPress-Themes von unabhängigen Entwicklern im Web finden.
  • Weltweiter Support durch die Community: Das WordPress-Support-Netzwerk ist einzigartig. Es wird ausschließlich von einer Community mit mehr als 500.000 aktiven Mitgliedern auf der ganzen Welt betrieben und deckt mehr als zwei Millionen Themen im offiziellen Support-Forum ab.
  • Tausende Plugins und Widgets für zusätzliche Funktionen: Es gibt unzählige Möglichkeiten, Deine Foto-Webseite zu erweitern. Du kannst z.B. neue Galerieeffekte, professionelle Wasserzeichen oder einen E-Commerce-Shop hinzufügen, um Deine Fotos online zu verkaufen.
  • Integrierte Suchmaschinenoptimierung (SEO), damit Deine Webseite bei Google garantiert weit oben auftaucht: Eine bessere Sichtbarkeit in Suchmaschinen bedeutet mehr Zugriffe auf die Website und mehr potenzielle Kunden für Dich. WordPress ist eine SEO-freundliche Plattform, mit der Du Deine Inhalte und die technischen Details optimieren kannst.
Dauerhaft kostenlos?Ja, mit Einschränkungen
Fotografie-Themes und -Templates?100+
Für Mobilgeräte optimiert (Responsive-Design)?Ja, aber nicht alle Templates
Preis des günstigsten Tarifs $4.00

Der kostenlose Website-Baukasten von Weebly ist eine ausgezeichnete Wahl für preisbewusste Fotografen. Er ist unglaublich einfach zu bedienen und bietet viel Gestaltungsfreiheit, um der Webseite Deine eigene Note zu verleihen.
Die Theme-Auswahl ist viel kleiner als auf anderen Plattformen und es gibt keine spezielle Fotografie-Kategorie. Die Portfolio-Kategorie eignet sich jedoch auch gut für Fotografie-Webseiten und die Designs sind optisch genauso beeindruckend wie einige der besten Fotografie-Themes, die ich auf anderen Plattformen gesehen habe. Außerdem kannst Du mit Weebly das Layout und die Platzierung von Text und anderen Elementen besser beeinflussen.

Weebly photography themesAlle Weebly-Templates anschauen

Das Hochladen von Bildern geht schnell und problemlos von der Hand. Du kannst jedoch nur dann mehrere Bilder gleichzeitig hochladen, wenn Du Galerien oder Diashows erstellst. Weebly speichert auch nicht alle Bilder in einem zentralen Verzeichnis, wenn Du sie hochlädst. Dies kann problematisch sein, wenn Du dasselbe Bild an mehreren Stellen auf Deiner Webseite wiederverwenden möchtest (z.B. ein Logo).

Top-Features

  • Mobile Apps: Du kannst über die App von Weebly Deine Website erstellen, bearbeiten, Fotos hochladen und auf Kommentare von antworten. Du musst also nicht warten, bis Du an einem Computer sitzt, um neue beeindruckende Fotos zu teilen, die Du unterwegs aufgenommen hast.
  • Erweiterte Bildbearbeitungsoptionen: Du musst die Bilder vor dem Hochladen nicht erst separat in einem Bildbearbeitungsprogramm optimieren. Weebly bietet Dir umfangreiche Bearbeitungs- und Optimierungsfunktionen, angefangen beim Hinzufügen von Filtern und Text bis hin zum Anpassen von Fokus, Helligkeit, Sättigung und Kontrast.
  • Flexibler Galerie-Baukasten: Deine Fotos werden dank einer stilvollen Galerie oder Diashow garantiert im Mittelpunkt stehen. Du kannst größere Mengen von Bildern in einem Rutsch hochladen, einen benutzerdefinierten Hintergrund und Übergangseffekte hinzufügen und aus einer Sammlung beeindruckender Galerie-Layouts wählen.
  • Exklusive App-Integrationen für eine bessere Leistung Deiner Website: Das App Center von Weebly bietet über 50 kostenlose Apps von Drittanbietern, die problemlos in Deine Website integriert werden können. Es gibt z.B. Apps, mit denen Du ein lustiges digitales Daumenkinos erstellen, Social-Sharing-Symbole hinzufügen und Deine eigenen Preistabellen erstellen kannst.
Dauerhaft kostenlos?Ja, mit Einschränkungen
Fotografie-Themes und -Templates?20+
Für Mobilgeräte optimiert (Responsive-Design)?Ja, alle Themes
Preis des günstigsten Tarifs $6.00

5. Zyro – Perfekt, um Besucher in Kunden zu konvertieren

Zyro ist ein benutzerfreundlicher Website-Baukasten mit integrierten KI-Tools, die Deine Foto-Website bereichern können, indem sie automatisch Inhalte generieren und nachverfolgen, wie sich die Besucher auf Deiner Seite bewegen.Du kümmerst Dich um die Fotos und Zyro kümmert sich um die Texte – Teamwork!

Der Baukasten richtet sich an Personen, die keine Programmierkenntnisse haben. Er bietet die üblichen integrierten Funktionen, die Anfänger typischerweise benötigen. Er bietet eine große Anzahl an für Mobilgeräte optimierten Vorlagen, einen bedienerfreundlichen Editor, kostenloses Hosting, ein kostenloses SSL-Zertifikat und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie für den Fall der Fälle.

Zyro stellt rund 70 Vorlagen zur Auswahl, darunter mehr als 15 in der Portfolio-Kategorie, die sich perfekt für eine Fotografie-Seite eignen. Die Portfolio-Vorlagen wurden unter Berücksichtigung der Ästhetik entworfen, sind also aufgeräumt, elegant und so gestaltet, dass die Bilder im Vordergrund stehen.

Zyro Portfolio Templates
Ich fand es toll, wie die Portfolio-Vorlagen große Bilder präsentieren

Top Features

  • KI-basierter Textgenerator kümmert sich um die Inhalte: Zyro verfügt über einen integrierten KI-Textgenerator, der nach eingehender Branchenanalyse automatisch Texte für Deine Website generiert. Dabei folgt er den ‚Best Practices‘ für SEO.
  • KI-basierte Heatmap zum Nachverfolgen der Website-Besucher: Dieses Tool zeigt Dir, wie sich Deine Besucher durch Deine Fotos navigiert haben, sodass Du die Elemente basierend auf diesem Wissen neu anordnen und damit die Conversion-Rate maximieren kannst.
  • Online-Shop zum Verkauf Deiner Fotos: Du kannst auf Deiner Website einen Online-Shop mit den grundlegendsten E-Commerce-Funktionen einrichten (es gibt aber beispielsweise keinerlei Hilfestellung zu der Frage, wie Du Deine die Fotos versenden kannst). Wenn Du die Zahlungen lediglich über Kreditkarte abwickeln willst, reicht die Funktionalität aus.
  • Unbegrenzte Bandbreite und Speicherplatz: Die sehr günstigen kostenpflichtigen Tarife von Zyro (außer dem Basis-Tarif) bieten unbegrenzte Bandbreite und Speicherplatz, sodass Du so viele Bilder auf Deine Website hochladen kannst, wie Du möchtest. Derzeit kannst Du allerdings keine Videos hochladen. Zumindest kannst Du aber Videos von anderen Webseiten einbetten.
Dauerhaft kostenlos? Ja, mit Einschränkungen
Fotografie-Themes und -Vorlagen? ~15
Für Mobilgeräte optimiert (Responsive-Design)?Ja, alle Templates
Preis des günstigsten Tarifs $1.30

6. Jimdo – Der schnellste Weg, um eine Fotografie-Website zu erstellen

Dank seiner KI-Technologie kannst Du es mit Jimdo in nur drei Minuten von der Anmeldung zur fertigen Website schaffen.

Die KI-Funktion heißt Jimdo Dolphin und stellt Dir einige Fragen zu Deinem Business und Deinen Designvorlieben. Wir haben uns Jimdo Dolphin in unserem Expertenreview ganz genau angeschaut. Auch wenn die erstellten Webseiten etwas schlicht sind, ist der Zeitaufwand für die Erstellung sehr gering.

Wenn Du nicht auf die KI zurückgreifen willst, kannst Du die Jimdo Creator App nutzen undauf einer der angebotenen Vorlagen aufsetzen. Die Vorlagen von Jimdo sehen gut aus, können aber nicht ganz mit den schicken Designs anderer Website-Baukästen wie Wix oder Squarespace mithalten. Gut ist aber, dass die Vorlagen von Jimdo für die Darstellung auf Mobilgeräten optimiert sind.

Jimdo template for photographers
Jimdo bietet verschiedene Galerie-Layouts, die Ihre Arbeit präsentieren können

Top-Features

Schicke Fotogalerien: Bei Jimdo kannst Du ganz einfach Deine Fotogalerie gestalten. Wählen eines der Layouts für eine horizontale, vertikale, Raster- oder Diashow-Anzeige aus, skaliere und platziere Deine Bilder und aktiviere einen Lightbox-Effekt für eine verbesserte Bildqualität.

Online-Shop für Foto-Abzüge: Im kostenlosen Tarif kannst Du bis zu fünf Fotos zum Verkauf anbieten Zahlungen über PayPal abwickeln. Alternativ kannst Du auch einen teureren Tarif wählen, um mehr Fotos verkaufen zu können und weitere Zahlungsoptionen anzubieten.

Erstelle Dein eigenes Logo: Wenn Du ein Logo brauchst, bist Du bei Jimdo genau richtig. Der Jimdo Logo Creator ließ sich bei unseren Tests sehr einfach bedienen – hat aber auch einige Schwächen. Du kannst Dein mit Jimdo erstelltes Logo auf Deiner Website und all Deinen Marketingmaterialien benutzen.

Halte Deine Besucher mit einem Blog auf dem Laufenden: Starte ein kostenloses Blog und gib Deinen Besuchern Tipps zum Fotografieren zu geben, über interessante Fotoshootings zu berichten oder Details zu Deinen Erfahrungen und Diensten zu erläutern. Du kannst Fotos, Videos und auch Artikel Deines Online-Shops in die Blog-Beiträge einbinden.

Dauerhaft kostenlos? Ja, mit Einschränkungen
Fotografie-Themes und -Vorlagen? 15+
Für Mobilgeräte optimiert (Responsive-Design)?Ja, alle Vorlagen
Preis des günstigsten Tarifs$9.00

Wenn Du bereit bist auch etwas Geld in die Hand zu nehmen und in die Liga der professionellen Fotografen einzusteigen, dann empfiehlt es sich ein paar Euro pro Monat zu investieren, um einen eigenen Domain-Namen zu registrieren und jegliche Werbe-Anzeigen aus Deinem Web-Auftritt zu entfernen – unabhängig davon, welchen Baukasten Du nutzt.

Wenn Du diesen Weg bereits beschritten hast, warum dann nicht den nächsten Schritt machen und in einen Premium-Website-Baukasten investieren? Ich möchte Dir hier zumindest zwei Anbieter vorstellen, die eine kostenlose Testphase bieten und mit denen Du wirklich beeindruckende Fotografie-Webseiten erstellen kannst.

7. Squarespace – Die richtige Wahl für Premium-Webseiten

Wenn Du besonderen Wert auf ein erstklassiges Erscheinungsbild legst, ist der Website-Baukasten von Squarespace die beste Wahl. Die Designs sind optisch atemberaubend und bieten einen herrlichen Rahmen für Deine Bilder.

Squarespace photography templatesAlle Squarespace-Templates anschauen

Ähnlich wie WordPress ist Squarespace ein durchaus anspruchsvoller Website-Baukasten mit einer steileren Lernkurve. Anfänger werden einige Zeit brauchen, um sich mit der Plattform vertraut zu machen (einige Funktionen sind gar nicht so einfach zu finden), aber sobald man weiß, wo sich alles befindet, ist er sehr leicht zu bedienen.

Obwohl Square Space nicht kostenlos ist, erhältst Du zumindest eine 14-tägige kostenlose Testversion, während der Du den Dienst nach Belieben erkunden und eine Webseite erstellen und bearbeiten kannst. Um die Seite aber tatsächlich live veröffentlichen zu können, musst Du Dich erst für einen kostenpflichtigen Tarif entscheiden.

Top-Features

  • Von Designern erstellte Fotografie-Templates: Atemberaubende und ganz auf die Bilder fokussierte Designs, mit denen Du Deine besten Arbeiten zur Schau stellen kannst. Für zusätzliche Flexibilität kannst Du auch jederzeit zwischen Vorlagen wechseln.
  • Vorgefertigte Starter-Layouts: Mach Dir die Arbeit selbst einfacher, indem Du eines der schicken Starter-Layout wählst. In diese sind bereits alle wichtigen Seiten (wie Impressum, Portfolio, Kontakt) integriert, sodass Du Dich ganz auf die Inhalte konzentrieren kannst.
  • Herausragende Bilddarstellung: Dank mehreren Galerieeffekten und noch mehr Bildbearbeitungswerkzeugen als Weebly kannst Du Deine Fotos perfekt in Szene setzen.
  • Unbegrenzte Bandbreite und unbegrenzter Speicherplatz: Bei Squarespace wird weder die Bandbreite noch der Speicherplatz begrenzt. Du kannst also so beliebig viele Bilder hochladen und anzeigen, ohne dass die Webseite langsam wird.
Dauerhaft kostenlos?Nein, 14-tägige kostenlose Trial
Fotografie-Themes und -Templates?20+
Für Mobilgeräte optimiert (Responsive-Design)?Ja, alle Templates
Preis des günstigsten Tarifs $12.00

8. Pixpa – Die All-in-One-Plattform für Dein Fotografie-Business

Wenn Du es mit dem Fotografieren ernst meinst und damit Deinen Lebensunterhalt bestreiten willst, solltest Du einen Website-Baukasten in Betracht ziehen, der speziell darauf ausgerichtet ist und Dir die nötigen Funktionen bietet. Pixpa ist insofern einzigartig, als dass die Plattform speziell für professionelle Fotografen entwickelt wurde, die ein nachhaltiges Online-Geschäft haben oder aufbauen möchten. Der Dienst ist mit allem ausgestattet, was dazu erforderlich ist und man muss die Funktionen nicht extra per Apps oder Plug-ins zur Website hinzuzufügen.

Pixpa bietet Dir schon im Einstiegslevel eine vollständig ausgebaute Portfolio-Webseite, einen Online-Shop, Kundengalerien und einen Blog. Besonders cool sind die Kundengalerien, mit denen Du Bilder und Alben in privaten Galerien organisieren kannst, die Du dann nur bestimmten Kunden freigibst. Ganz gleich, für welches Theme Du Dich entscheidest, alles kann mit Deinem Branding und Inhalt individuell angepasst werden.

Pixpa templatesDie Theme-Bibliothek von Pixpa anschauen

Genauso wie Squarespace ist Pixpa eine kostenpflichtige Plattform, dabei jedoch etwas günstiger als der große Konkurrent. Alle Tarife sind mit unbegrenzter Bandbreite und 24/7-Support ausgestattet, der Speicherplatz ist jedoch begrenzt. Du kannst jederzeit auf einen höheren Tarif upgraden, um mehr Speicherplatz, unbegrenzte Galerie-Bilder und erweiterte E-Commerce-Funktionen wie die Wiederaufnahme von nicht abgeschlossenen Einkäufen zu erhalten.

Top-Features

  • Flexible Möglichkeiten für eigenes Branding: Baue Dir Deine eigene einprägsame Marke auf, indem Du auf Deiner Webseite Dein Logo, Deine Schriften und Deine Farben nutzt. Sie können sogar ein benutzerdefiniertes Favicon hinterlegen, damit Deine Webseite auch dann hervorsticht, wenn mehrere Browser-Tabs geöffnet sind.
  • Umfangreiche Bibliothek professioneller Portfolio-Themes: Über 35 optisch ansprechende Designs stehen zur Auswahl. Du kannst das gewählte Theme auch jederzeit ändern.
  • Unbegrenzt viele Kundengalerien: Du kannst nicht nur beliebig viele eigene Galerien einrichten, sondern auch für spezielle Kunden separate Galerien mit eigenem Layout, Bannern und eigener Domain anlegen.
  • Provisionsfreier Verkauf: Verkaufe Deine Bilder, Abzüge und digitale Downloads an Kunden auf der ganzen Welt, ohne Provision! Pixpa macht es Dir leicht, Deinen Bestand zu verwalten, Bestellungen zu verfolgen und internationale Versand- und Steuersätze festzulegen.
Dauerhaft kostenlos?Nein, 15-tägige kostenlose Trial
Fotografie-Themes und -Templates?30+
Für Mobilgeräte optimiert (Responsive-Design)?Nein, die Seiten werden aber ordentlich dargestellt
Preis des günstigsten Tarifs $6.00

Welcher Baukasten ist der beste für DEINE Website?

Du kannst jeden der Baukästen auf meiner Liste verwenden, um eine professionelle Fotografie-Website zu erstellen. Jeder hat seine Stärken, und es hängt von Deinen individuellen Bedürfnissen ab, welcher für Dich die beste Wahl ist.

Mehr Details findest Du in unserer übersichtlichen Vergleichstabelle:

Fotografie-Themes und Templates
Bildbearbeitungs-fähigkeitenStorage on free plan
Wix40+Durchschnittlich500 MB
SITE12380+Grundlegend500 MB
WordPress100+Grundlegend3 GB
Weebly20+Erweitert500 MB
Zyro~15Grundlegend 500 MB
Jimdo15+Grundlegend 500 MB
Squarespace20+ErweitertUnlimited (on cheapest plan)
Pixpa30+Grundlegend1 GB (on cheapest plan)

FAQ

Ist Wix ein gutes Tool für Fotografen?
Definitely! Wix bietet über mehr als 40 Vorlagen, die speziell für Fotografen erstellt wurden. Der Editor verfügt über unglaubliche Bildbearbeitungswerkzeuge und komprimiert bzw. optimiert Fotos, um die Ladezeiten für die Besucher zu verkürzen. Wix weiß, wie wichtig es ist, dass die Fotos für sich selbst sprechen, und hat die Vorlagen dementsprechend so gestaltet, dass die Blicke des Besuchers sich ganz auf Deine Kunstwerke richten. Squarespace hat ähnlich gute Fotografie-Vorlagen, die sehr elegant sind und sich an Kreative richten. Squarespace bietet außerdem eine 14-tägige kostenlose Trial-Phase, in der Du ein Gefühl für den Umgang mit dem Tool entwickeln und herausfinden kannst, ob es das Richtige für Dich ist.

Welcher kostenlose Website-Baukasten ist der Beste für Fotografen?
Wir haben die besten Website-Baukästen getestet und es gibt zwei großartige kostenlose Anbieter: Wix und SITE123. Wix bietet die besseren Bearbeitungstools, eine größere Auswahl an Vorlagen und die Möglichkeiten Galerien im Vollbildmodus darzustellen. SITE123 ist für Anfänger definitive einfacher zu bedienen, bietet aber weniger Vorlagen. Sie bieten einen hervorragenden Kundensupport, E-Commerce-Funktionen für einen Online-Shop und die Möglichkeit, die größere Mengen an Fotos in einem Arbeitsschritt hochzuladen.

Eignet sich Squarespace gut für eine Fotografie-Webseite?
Ja, das passt sogar wie die Faust aufs Auge! Mit den Squarespace-Vorlagen können Du Deine Fotos im Vollbildmodus oder in einem Rasterformat anzeigen. Auch die automatischen Tools zum Zuschneiden und Ändern der Bildgröße machen den Dienst zu einer hervorragenden Wahl für die Präsentation eines Fotoportfolios. Außerdem kannst Du bestimmte Galerieseiten mit einem Passwort schützen, sodass sie nur Deinen zahlenden Kunden zugänglich sind. Squarespace bietet eine 14-tägige kostenlose Testversion an. Wenn Du Dich dann für die Nutzung des Dienstes entschieden hast, stehen Dir Tarife ab $12.00 pro Monat zur Auswahl. Du solltest aber vor Vertragsabschluss immer erst prüfen, ob aktuell ein Squarespace-Gutschein verfügbar ist..

Wann sollte ich auf einen kostenpflichtigen Tarif wechseln?
Kostenlose Tarife sind immer mit Einschränkungen verbunden. Bestimmte Features oder Funktionen werden kostenlos angeboten aber teilweise eingeschränkt – beispielsweise die Menge des bereitgestellten Speichers. Wenn Du mehr Speicherplatz benötigst, musst Du ein Upgrade auf einen kostenpflichtigen Tarif durchführen. In den meisten Fällen sind auch die E-Commerce-Funktionen in den kostenlosen Tarifen eingeschränkt oder nicht verfügbar.

Der presiwerteste Tarif von SITE123 ist mit E-Commerce-Funktionalität ausgestattet, sodass Du damit die Fotos auch über Deine Seite verkaufen kannst. Wix bietet einen kostenlosen Tarif. Wenn Du jedoch mehr Bandbreite und Speicherplatz benötigst oder die Wix-Werbung von Deiner Website entfernen möchtest, musst Du Sie ein Upgrade auf ein kostenpflichtiges Paket durchführen. Das musst Du auch dann tun, wenn Du eine Verbindung zu Deiner eigenen Domain herstellen möchtest. Während das Einbetten von Videos in Wix immer kostenlos ist, musst Du für den Upload von HD-Videos ebenfalls ein Upgrade auf einen kostenpflichtigen Tarif durchführen.

Bevor Du ein Upgrade auf einen kostenpflichtigen Tarif durchführst,solltest Du einen Blick auf unsere Gutscheincodes und Rabattangebote für Website-Baukästen werfen. first.

Diesen Artikel bewerten
4.3 Bewertet von 49 Nutzern
Du hast schon abgestimmt! Rückgängig
Das Feld ist erforderlichMaximal length of comment is equal 80000 charsDie Minimallänge des Kommentars ist 10 Zeichen

Irgendwelche Kommentare?

Auf Review antworten
%s Antworten ansehen
View %s reply

Relevante Beiträge

Mehr relevante Beiträge anzeigen

Wir prüfen alle Nutzerkommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie von einer realen Person stammen. Es freut uns, dass Du diesen Artikel hilfreich fandest. Wir wären Dir dankbar, wenn Du ihn anderen Personen empfehlen würdest.

Diesen Blog-Eintrag jetzt mit Freunden und Kollegen teilen:

Wir sind uns sicher, dass Du damit anderen Nutzern helfen wirst. Unser Team wird das Review prüfen und innerhalb von.

Einmal pro Monat bekommst Du interessante und nützliche Tipps, Tricks und Ratschläge, wie Du die Leistung Deiner Website verbesserst und Deine digitalen Marketing-Ziele erreichst!

Freut mich, dass es Dir gefallen hat!

Mit Deinen Freunden teilen!

255363
100
5000
85178