1. Website Planet
  2. >
  3. Blog
  4. >
  5. Die 20 besten Websites, um kostenlose Archivfotos zu finden

Die 20 besten Websites, um kostenlose Archivfotos zu finden

Adam Warner
Adam Warner
26
24 September 2019

Wenn du eine Website hast, gibt es, unabhängig von der Branche, und unabhängig davon, ob du Produkte oder Inhalte verkaufst, eine ziemlich gute Chance, dass du von Zeit zu Zeit Archivfotos verwenden musst. Aus diesem Grund ist es neben dem Zugang zu den besten Website Buildern fast genauso wichtig, die besten Archivfotografie-Ressourcen zu haben.

Eine aktuelle Studie ergab, dass Artikel, die ein überzeugendes und relevantes Bild aufwiesen, 94% mehr Views hatten als Artikel ohne eines. Dies ist umso wichtiger für Unternehmen, die Produkte online verkaufen, da über zwei Drittel (67%) der Verbraucher klare, hochauflösende Bilder als sehr wichtig für ihre Online-Kaufentscheidungen ansehen. Sie sind in der Tat so wichtig, dass die meisten Befragten berichteten, dass ein Qualitätsbild einen größeren Einfluss auf ihre Kaufentscheidung hat, als eine vollständige Beschreibung, Kundenbewertung oder sogar die Produktinformationen.

Das Problem ist, dass die Kosten für Originalfotos über Websites wie Shutterstock oder Getty Images unerschwinglich sein können, und dass ein eigenes Fotoshooting noch teurer sein kann. Und auf den beliebtesten Archivfotografie-Seiten wurden viele der meisten Fotos bereits unzählige Male zuvor verwendet. Deshalb musst du dich mit einer gut recherchierten Liste der besten Webseiten auf dem Markt bewaffnen, um qualitativ hochwertige, originelle und vor allem kostenlose Archivfotos zu finden.

#1: Pixabay

Mit einer Bibliothek von weit über einer Million Fotos ist Pixabay eine der größten kostenlosen Archivfotosammlungen, die derzeit erhältlich ist. Sie haben über 30.000 Fotografen, die täglich aktiv neue Inhalte einbringen. Die Sammlung von Pixabay umfasst nicht nur Fotos, sondern auch Illustrationen, Videos und Vektorgrafiken. Aufgrund der Vielfalt der Videos und Bilder ist diese Website bei Werbetreibenden, Autoren, Bloggern, Grafikern und Journalisten sehr beliebt.

#2: Unsplash

Unsplash wurde 2013 von einem Team in Montreal gegründet und hatte schon kurz nach seiner Gründung einen großen Einfluss auf die Archivbildindustrie. Derzeit gibt es weit über 400.000 Bilder auf Unsplash, die von fast 65.000 verschiedenen Fotografen geteilt werden. Bei so vielen Bildern besteht eine gute Chance, dass du etwas Relevantes findest, unabhängig von deiner Branche. Aus diesem Grund betrachten viele Unsplash als einen der besseren Ausgangspunkte bei der Suche nach dem perfekten kostenlosen Archivfoto für deine Website.

Die 20 besten Websites, um kostenlose Archivfotos zu finden

#3: Pexels

Als eine der führenden kostenlosen Archivfotowebsites ist Pexels heutzutage eine gute Quelle für Blogger und Designer, um qualitativ hochwertige Fotos zu finden, die verwendet und auf jede erdenkliche Weise verändert werden können. Die eine Sache, die Pexels wirklich auszeichnet, ist ihre riesige Bibliothek mit kostenlosen Videos – eine Sache, die nicht von vielen anderen kostenlosen Websites angeboten wird.

#4: stockvault.net

Mit über 110.000 kostenlosen Fotos in ihrem Repository ist stockvault.net eine der größten Sammlungen, die es heutzutaage gibt. Alle ihre Inhalte werden von Fotografen, Studenten und Designern eingereicht. Stockvault.net bietet nicht nur Fotos, sondern auch Grafiken, Texturen, Hintergrundbilder und Vektor-Dateien, alles kostenlos. Mit einem so breiten Angebot ist stockvault.net gut für Menschen in fast jeder Branche

#5: Kaboompics

Alle Bilder auf Kaboompics wurden von einer, wahrscheinlich sehr beschäftigten, Frau aufgenommen, die sich auf das Fotografieren von Archivfotos spezialisiert hat. Allerdings fehlt es Kaboompics nicht an Vielfalt und Inhalt. Während es vielleicht nicht die Anzahl der Fotos hat, die Megaseiten wie Unsplash und Pexels haben, bietet Karolina bei Kaboompics immer noch eine beeindruckende Auswahl an Bildern. Aus diesem Grund ist Kaboompics eine der weltweit führenden Quellen für kostenlose Bilder, die von Innenarchitektur, Lifestyle und anderen spezialisierten Bloggern verwendet werden. Eine einzigartige Funktion von Kaboompics ist die Möglichkeit, Fotos nach der darin vorhandenen Farbpalette sowie nach Stichworten zu durchsuchen, was es einfacher macht, Fotos zu finden, die deiner Ästhetik entsprechen.

Die 20 besten Websites, um kostenlose Archivfotos zu finden

#6: StockSnap

Mit einer umfangreichen Bibliothek mit sorgfältig kuratierten, von Fotografen ausgewählten Archivfotos, ist StockSnap eine weitere fantastische Quelle, um Fotos für fast jeden Zweck zu finden. StockSnap hat auch ein leicht zu bedienendes Tagging-System, welches es einfach macht, eine breite Palette von Fotos zu finden, die auf einer Vielzahl von gebräuchlichen Kategorien basieren.

#7: Libreshot

Die Website und alle Fotos auf Libreshot sind das Werk des SEO-Beraters und Fotografen Martin Vorel. Er zeigt viele Fotos aus europäischen und asiatischen Ländern, vor allem aber aus seiner Heimat, der Tschechischen Republik. Es gibt auch eine große Auswahl an Naturfotografien mit vielen einzigartigen Bildern von Insekten, Pilzen und Pflanzen. Libreshot ist besonders beliebt bei Journalisten, Lehrern und Schülern aufgrund der vielen Natur- und internationalen Fotos.

#8: SplitShire

Das persönliche Projekt des Grafikers und Fotografen Daniel Nanescu, SplitShire, beinhaltet eine beeindruckende Sammlung schöner Bilder und Videos, die für fast jeden Zweck frei verfügbar sind. Was SplitShire an Quantität fehlt, macht es an Qualität weg, mit Fotos, die wirklich außergewöhnlich sind. Und mit über zwei Millionen Downloads und sechs Millionen Seitenaufrufen scheint es einige Leute da draußen zu geben, die dem zustimmen.

Die 20 besten Websites, um kostenlose Archivfotos zu finden

#9: Burst

Burst ist eine ziemlich neue kostenlose Archivfoto-Website, die vom Shopify-Team zusammengestellt wurde. In diesem Fall ist es nicht verwunderlich, dass die Website in erster Linie auf Menschen ausgerichtet ist, die ihre eigenen Online-Shops betreiben, aber sie kann auch eine großartige Quelle für Blogger sein. Alle hochauflösenden Bilder von Burst stehen unter der Creative Commons Zero (CC0)-Lizenz, was bedeutet, dass du sie nach Belieben verwenden kannst (einschließlich aller Änderungen), ohne dass du den Originalfotografen angeben musst.

#10: Life of Pix

Diese kostenlose Archivfotoseite funktioniert so ähnlich wie ein soziales Netzwerk, in dem man ein Profil erstellt und seinen Lieblingsfotografen folgen kann. Das Team von Life of Pix, das von der Webdesign-Agentur LEEROY und ihrem Fotografen-Netzwerk zusammengestellt wird, wählt jede Woche einen Fotografen aus, der aufgrund seiner Anzahl herausragender Beiträge ausgewählt wird. Dies ist eine fantastische Website, um originelle, hochwertige Archivfotos zu finden, die nicht so verbreitet sind wie die auf vielen anderen Websites.

Die 20 besten Websites, um kostenlose Archivfotos zu finden

#11: freestocks.org

Wie der Name der Website schon sagt, ist freestocks.org ein weiterer großartiger Ort, um kostenlose Archivfotos zu finden. Die meisten Bilder der Website werden von einem einzigen Fotografen, Asia Malinowski, eingereicht, aber es gibt auch ein paar andere beteiligte Fotografen. Aus diesem Grund sind die Bilder auf freestocks.org von außergewöhnlicher Qualität, obwohl die Bibliothek mit etwas mehr als 1.100 verfügbaren Fotos nicht sehr umfangreich ist. Für alle, die nach Archivfotos suchen, die etwas einzigartiger und künstlerischer sind, ist freestocks.org ein großartiger Ausgangspunkt.

#12: Gratisography

Gratisography behauptet, die weltweit eigenwilligste Sammlung von Archivfotos zu haben und, nachdem man durch ihre Bibliothek geschaut hat, wird man kaum anderer Meinung sein. Viele der Fotos von Gratisography, dem Passionsprojekt des Fotografen Ryan McGuire, sind ziemlich humorvoll und wirklich einzigartig – mit Bildern, die sich auf seltsame Haare, Dinosaurierköpfe, Hasenkostüme und sogar wuschelige Pantoffeln konzentrieren. Die Bibliothek ist noch recht klein, aber insgesamt sehr angenehm zu durchsuchen.

Die 20 besten Websites, um kostenlose Archivfotos zu finden

#13: Pikwizard

Pikwizard ist eine der Top-Websites für Blogger und Grafiker und ist auch eine gute Quelle für kleine Unternehmen, um kostenlose Fotos zu finden. Sie verfügen über eine beeindruckende Sammlung von über 30.000 Bildern, von denen 5.000 exklusiv nur für sie erhältlich sind. Eine Sache, die Pikwizard wirklich auszeichnet, ist die Anzahl der “People-Bilder”, die auf der Website enthalten sind. Wenn du also nach einer natürlich aussehenden Aufnahme einer Person suchst, ist dies ein großartiger Ort, um zu beginnen.

#14: Foodiesfeed

Betrachtet man den Namen, ist es wahrscheinlich nicht allzu schwierig festzustellen, dass Foodiesfeed sich auf Bilder von Lebensmitteln spezialisiert hat. Sie werden hauptsächlich von Food-Bloggern (offensichtlich), aber auch von Social Media Managern und kleinen Lebensmittelunternehmen wie Restaurants genutzt. Die Website besteht aus einer weltweiten Community von Essens-Fotografen, die ihre Bilder zu 100% kostenlos unter der CC0-Lizenz anbieten.

Die 20 besten Websites, um kostenlose Archivfotos zu finden

#15: IM Free

IM Free hat viele verschiedene Kategorien von Archivfotos, obwohl die meisten Menschen sie für Naturfotografie, Stadtlandschaften und Bilder von Menschen verwenden. Eine der einzigartigen Funktionen, die IM Free bietet, ist die Möglichkeit, eigene Vorlagen mit dem Online-Vorlagenerstellungstool zu erstellen. IM Free ist ein Nebenprojekt des kostenlosen IM Creator Website-Builders, mit dem man an einem Ort Fotos finden, eine Vorlage erstellen und seine Website gestalten kann – und das alles kostenlos!

#16: New Old Stock

Wenn du nach einem Foto aus einer vergangenen Epoche oder einem Bild mit einem klassischen Look suchst, ist New Old Stock ein großartiger Ort zum Nachschauen. Sie sind spezialisiert auf Vintage-Bilder, die aus öffentlichen Archiven stammen und daher frei von urheberrechtlichen Einschränkungen sind. Obwohl New Old Stock nicht der vielfältigste Ort ist, um Fotos zu finden, sind großartig in dem, was sie tun, und bieten die meisten ihrer klassischen Bilder in hoher Auflösung an. Viele ihrer Bilder sind nicht nur schön, sondern machen auch viel Spaß beim Durchschauen.

#17: picjumbo

Alle Fotos auf der 2013 vom tschechischen Fotografen Viktor Hanacek erschaffenen Seite picjumbo sind auch seine Werke. Derzeit hat picjumbo über fünf Millionen Downloads von Benutzern auf der ganzen Welt. Die Website wird regelmäßig mit neuen Fotos aktualisiert und vor allem von Marketingmenschen, Designern und Bloggern genutzt.

#18: Reshot

Wenn du nach einer wunderschön kuratierten Sammlung von Fotos suchst, ist Reshot einen Blick wert. Alle Fotos wurden von verschiedenen Fotografen aus der ganzen Welt eingereicht, aber nur die Besten der Besten werden tatsächlich gezeigt. Reshot ist besonders beliebt bei Start-ups und Freelancern.

Die 20 besten Websites, um kostenlose Archivfotos zu finden

#19: Rawpixel

Dies ist eine großartige Website, die man für eine Vielzahl von Fotos besuchen kann, aber vor allem für diejenigen geeignet ist, die Menschen in ihre Bilder einbeziehen. Obwohl die Bibliothek von Rawpixel ziemlich klein ist, sind die Fotos von extrem hoher Qualität, so dass es sich lohnt, sie zu durchsuchen. Wenn du ein Konto einrichtest, kannst du deine Lieblingsfotos auch in Sammlungen speichern, so dass sie später leichter zu finden sind.

#20: Death to Stock

Death to Stock wurde 2013 mit der Mission gegründet, die lächerliche Praxis der überteuerten, aber mittelmäßigen Archivbilder zu beenden, die von Unternehmen wie Getty oder Shutterstock angeboten werden. Wenn du Death to Stock abonnierst, erhältst du einmal im Monat eine E-Mail mit kostenlosen Fotopaketen, die jeweils einem bestimmten Thema entsprechen. Death to Stock ist am beliebtesten bei Kreativen, wie Designern und Bloggern.

Die 20 besten Websites, um kostenlose Archivfotos zu finden

 

Das richtige Foto finden

Jetzt, da du eine Reihe von Websites zur Auswahl hast, fühlst du dich vielleicht ein wenig überwältigt. Und angesichts der Millionen von Fotos, die auf all diesen Websites verfügbar sind, ist das völlig verständlich!

Bei der Suche nach Fotos ist es oft gut, mit einem der größeren Repositorys zu beginnen und sich zu einer spezifischeren Ästhetik oder Kollektion durchzuarbeiten. Sei vorsichtig, denn die Bilder auf einigen der größeren Seiten wurden wahrscheinlich schon unzählige Male verwendet. Für Originalität solltest du dir einige der kleineren Kollektionen ansehen. Es besteht die Möglichkeit, dass sich irgendwo auf dieser Liste das für dich perfekte Archivfoto versteckt!

26 Applaus
Applaudiere dem Beitrag, wenn Du ihn nützlich findest!

Relevante Beiträge

Mehr relevante Beiträge anzeigen

Irgendwelche Kommentare?

0 aus mindestens 100 Zeichen
Champs obligatoires Maximal length of comment is equal 80000 chars Die Minimallänge des Kommentars ist 100 Zeichen

Wir prüfen alle Nutzerkommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie von einer realen Person stammen. Es freut uns, dass Du diesen Artikel hilfreich fandest. Wir wären Dir dankbar, wenn Du ihn anderen Personen empfehlen würdest.

Diesen Blog-Eintrag jetzt mit Freunden und Kollegen teilen:

Wir sind uns sicher, dass Du damit anderen Nutzern helfen wirst. Unser Team wird das Review prüfen und innerhalb von.

Einmal pro Monat bekommst Du interessante und nützliche Tipps, Tricks und Ratschläge, wie Du die Leistung Deiner Website verbesserst und Deine digitalen Marketing-Ziele erreichst!

Freut mich, dass es Dir gefallen hat!

Mit Deinen Freunden teilen!