1. Website Planet
  2. >
  3. Blog
  4. >
  5. Wie Du Dein Konto bei Cloudways auflöst und Dir eine Rückerstattung sicherst 2019

Wie Du Dein Konto bei Cloudways auflöst und Dir eine Rückerstattung sicherst 2019

Mark Holden
Mark Holden
50
09 September 2019

Wir haben die Rückerstattungsrichtlinie von Cloudways einem Test unterzogen und können euch erfreut mitteilen, dass wir die volle Rückerstattung erhalten haben, obwohl wir uns für den preiswertesten Tarif entschieden hatten.

Einführung

Obwohl mich Cloudways bei meinem Test absolut beeindruckt hat, ist mir natürlich klar, dass dieser Anbieter von verwaltetes Cloud-Hosting-Lösung nicht für jeden die perfekte Option ist.

Für manch einen bieten sie wahrscheinlich viel mehr Leistung, als tatsächlich benötigt wird. Diese Kunden sollten zu einfacheren Webhosting-Anbietern wie SiteGround oder einer der anderen von uns empfohlenen Alternativen. greifen. Vielleicht bist Du ja auch auf der Suche nach einsteigerfreundlichen Tools wie einem Website Builder oder einem Ein-Klick-Installer.

Was auch immer der Grund für Deine Kündigung ist – wir werden Dich in diesem Artikel durch den gesamten Vorgang der Kündigung führen und Dir zeigen, wie Du Dir Deine Rückerstattung sicherst.

Wie Du Dein Konto bei Cloudways auflöst und Dir eine Rückerstattung sicherst

Zunächst ist zu beachten, dass Cloudways keine Geld-zurück-Garantie bietet. Stattdessen gibt es eine dreitägige kostenlose Testversion, und Dir werden nur die Ressourcen in Rechnung gestellt, die Du tatsächlich genutzt hast. Dies halte ich für ziemlich fair.

Zur Nutzung der kostenlosen Testversion musst Du keine Kreditkartendaten eingeben, sodass Du auch keine Angst vor versehentlichen Abbuchungen haben musst. Wenn Du Dich sich jedoch während oder nach der Nutzung der kostenlosen Testversion für ein Upgrade entscheidest, wird Dein Konto entsprechend belastet.

Ein solches Upgrade auf einen kostenpflichtigen Tarif musste ich durchführen, um das CDN installieren zu können. Kurz darauf entschloss ich mich dazu, das Konto wieder zu kündigen und eine Rückerstattung zu beantragen. Der ganze Vorgang ist relativ unkompliziert – zumindest solange man keine Rückerstattung beantragt. In diesem Fall wird es etwas komplizierter.

Konto kündigen

Um Dein Konto zu kündigen, ohne eine Rückerstattung zu beantragen, musst Du Dich nur in Deinem Dashboard anmelden und die Kontoeinstellungen über die Schaltfläche oben rechts öffnen.

How to Cancel Your Account with Cloudways and Get a Refund-image1

So gelangst Du auf die Seite, auf der Du Deine Kontoeinstellungen ändern kannst. Scrolle hier nach unten, klicke auf Mein Konto kündigen und aktiviere das Kontrollkästchen, um in die Kündigungsbedingungen einzuwilligen.

How to Cancel Your Account with Cloudways and Get a Refund-image2

Mehr ist nicht zu tun. Alles läuft komplett automatisch und ohne Kontakt mit dem Kundensupport ab. Der gesamte Vorgang dauerte nur 30 Sekunden.

Rückerstattung beantragen

Der Rückerstattungsprozess ist etwas komplexer. Es gibt keine konkrete Rückerstattungsrichtlinie. Die Behandlung Deines Anliegens liegt also im Ermessen des Kundenservice.

Um meine Rückerstattung zu beantragen, habe ich mich an den Live-Chat-Support gewandt. Da das aktivierte CDN tatsächlich Kosten für mein Konto verursachte, fragte mich der Support-Mitarbeiter zuerst, ob ich dieses schon deaktiviert hätte. Da ich das noch nicht getan hatte, bot er mir an, es für mich zu erledigen.

How to Cancel Your Account with Cloudways and Get a Refund-image3

Er versprach, mir eine E-Mail mit den nächsten notwendigen Schritten zuzusenden. Diese lag zu meiner angenehmen Überraschung bereits nach einigen Minuten in meinem Postfach.

In der E-Mail wurde mir mitgeteilt, dass bei einem Downgrade meines Kontos auf die kostenlose Testversion der soeben erstellte Server gelöscht wird und ich die Plattform nicht mehr testen könnte. Als Alternative bot man mir großzügig kostenloses Hosting-Guthaben an, um den Service noch etwas testen zu können. Sie schrieben mir außerdem einen kleinen Betrag für die Begleichung der durch das CDN verursachten Kosten gut, was mich wirklich positiv überraschte.

How to Cancel Your Account with Cloudways and Get a Refund-image4

Schlussfolgerung

Prinzipiell ging es in diesem Fall nicht um eine konkrete Rückerstattung eines bereits gezahlten Betrages. Das was Cloudways mir anbot ging aber weit über das hinaus, wozu sie eigentlich verpflichtet gewesen wären – insbesondere angesichts der Tatsache, dass meine Anfrage sicherlich alles andere als typisch war. Zu keinem Zeitpunkt haben die Support-Mitarbeiter versucht, mich zum Bleiben zu überreden. Tatsächlich verlief die Kündigung bei kaum einem anderen Anbieter so unkompliziert wie bei Cloudways.

Alternativen zu Cloudways

Obwohl ich mit Cloudways sehr zufrieden war, ist mir vollkommen bewusst, dass nicht jeder diesen Umfang an Funktionen und Ressourcen benötigt. Wenn Du stattdessen eine für Anfänger besser geeignete Plattform suchst, kannst Du alternativ Bluehost ausprobieren. Wird ein Anbieter benötigt, der speziell für WordPress oder WooCommerce erweiterte Funktionen bietet, dann könnte sich ein Blick auf unser Review zu Liquid Web lohnen.

50 Applaus
Applaudiere dem Beitrag, wenn Du ihn nützlich findest!

Relevante Beiträge

Mehr relevante Beiträge anzeigen

Irgendwelche Kommentare?

0 aus mindestens 100 Zeichen
Champs obligatoires Maximal length of comment is equal 80000 chars Die Minimallänge des Kommentars ist 100 Zeichen

Wir prüfen alle Nutzerkommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie von einer realen Person stammen. Es freut uns, dass Du diesen Artikel hilfreich fandest. Wir wären Dir dankbar, wenn Du ihn anderen Personen empfehlen würdest.

Diesen Blog-Eintrag jetzt mit Freunden und Kollegen teilen:

Wir sind uns sicher, dass Du damit anderen Nutzern helfen wirst. Unser Team wird das Review prüfen und innerhalb von.

Einmal pro Monat bekommst Du interessante und nützliche Tipps, Tricks und Ratschläge, wie Du die Leistung Deiner Website verbesserst und Deine digitalen Marketing-Ziele erreichst!

Freut mich, dass es Dir gefallen hat!

Mit Deinen Freunden teilen!