Wir bewerten die Anbieter auf Grundlage strenger Tests und Bewertungen, berücksichtigen aber auch Dein Feedback und unsere geschäftlichen Vereinbarungen mit den Anbietern.Diese Seite enthält Affiliate-Links.
  1. Website Planet
  2. >
  3. Blog
  4. >
  5. Die 6 besten Content-Management-Systeme im Jahr 2024

Die 6 besten Content-Management-Systeme im Jahr 2024

Emma Ayres Emma AyresExperte für Webseiten-Entwicklung
Für Deine Marke sind Inhalte das A und O – und Content-Management-Systeme (CMS) sind, wie der Name schon sagt, der beste Weg, um Deine Inhalte für die Welt sichtbar zu machen. Das bedeutet jedoch nicht, dass jedes CMS das Richtige für Dich ist.

Die Wahl des falschen CMS für Deine Website ist nicht das Ende der Welt – schließlich erleichtern die meisten den Export Deiner Website – aber das ständige Wechseln der Plattformen, bis Du ein CMS gefunden hast, das Dir gefällt, kann mühsam sein und Dich viel zu viel Zeit kosten.

Es gibt Dutzende von CMS-Plattformen auf dem Markt, von ultra-flexiblen, selbst gehosteten Anwendungen bis hin zu All-in-One-Website-Lösungen. Deshalb habe ich zahlreiche CMS-Plattformen getestet, um Dir die absolut Besten der Besten präsentieren zu können.

Diese CMS-Plattformen bieten alle großartige Blogging-Funktionen, zahlreiche moderne Vorlagen, mehr Flexibilität als ein Standard-Website-Builder und fantastische SEO-Tools, die Dir beim Aufbau Deiner Marke helfen.

Du hast nur wenig Zeit? Dies sind die besten Content-Management-Systeme im Jahr 2024:

  1. WordPress.org – Ein superflexibles CMS mit großartigen Blogging-Funktionen und einer Vielzahl von Plugins.
  2. Joomla! – Ein fortschrittliches CMS, das für Webentwickler und Designer wunderbar geeignet ist.
  3. Squarespace – Ein All-in-One-CMS ohne Code, das sich perfekt für Anfänger eignet.

3 weitere tolle Optionen ansehen | Vergleichstabelle | FAQ

Worauf wir bei den besten Content-Management-Systemen Wert gelegt haben

Unabhängig von der Art der Website, die Du erstellen willst, muss Deine CMS-Plattform bestimmte Kernfunktionen bieten. Hier sind die, auf die ich mich konzentriert habe und die für Dich und Deine Website am wichtigsten sind:
  • Großartige Anpassungsmöglichkeiten. Ein gutes CMS sollte es Dir leicht machen, eine einzigartige Website mit flexiblen Vorlagen zu erstellen, mit denen Du fast jeden Aspekt Deiner Website anpassen kannst.
  • Benutzerfreundlichkeit. Jedes CMS auf meiner Liste verfügt über einfach zu navigierende Dashboards und erfordert keine Programmierkenntnisse, um eine voll funktionsfähige, beeindruckende Website zu erstellen – so kannst Du mehr Zeit auf Dein Geschäft verwenden und musst Dich nicht mit HTML-Tags herumschlagen.
  • Anwendungen und Erweiterungen. Anwendungen, die die E-Commerce-Funktionen Deiner Website verbessern, die Sicherheit erhöhen und Deine SEO-Leistung verfolgen, können Deiner Website einen Vorteil verschaffen. Es ist fast unmöglich, jede einzelne Funktion für jede Website bereitzustellen, daher ist die Möglichkeit, Erweiterungen zu installieren, ein Muss für jedes CMS.
  • Erweiterte Entwicklerfunktionen. Jedes CMS auf meiner Liste ermöglicht es Dir, benutzerdefinierten Code hinzuzufügen – oder jemanden zu beauftragen, der das für Dich tut, damit Du eine Website erstellen kannst, die vollständig auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Es sollte auch die Möglichkeit bieten, eigenen Code hinzuzufügen, wenn Du bestimmte Funktionen oder Designelemente benötigst.
  • Verfügbare Support-Kanäle. Wenn außerhalb der normalen Arbeitszeiten etwas schief läuft, musst Du sicher sein, dass Du Hilfe bekommst, um das Problem zu beheben – sei es per Live-Chat, E-Mail, Telefon oder über eine umfassende Wissensdatenbank.

Wordpress.org's theme library
WordPress.org hat Tausende von kostenlosen und kostenpflichtigen Themes
WordPress.org ist ein Open-Source-CMS, das von Hunderttausenden von Benutzern weltweit genutzt wird. Es überrascht nicht, dass über 40% aller Websites im Internet darauf basieren, denn es gibt Dir die vollständige Kontrolle über Deine Website, selbst wenn Du keine Ahnung von Programmierung hast. Von einfachen Blogs bis hin zu komplexen E-Commerce-Lösungen – WordPress.org kann alles.

Es bietet eine enorme Flexibilität, was bedeutet, dass WordPress.org für völlige Anfänger abschreckend wirken kann – vor allem, weil Du Deinen Domänennamen, das Hosting, Backups und die Sicherheit selbst einrichten musst. Aber wenn Du bereit bist zu lernen, wirst Du definitiv von den nahezu unbegrenzten Möglichkeiten von WordPress.org profitieren.

Der integrierte Block-Editor, die SEO-Funktionen und die Sicherheitsmerkmale sind zwar fantastisch, aber das alles kann mit einem der Tausenden von kostenlosen oder kostenpflichtigen Plugins erweitert werden. Für die Nutzung dieser Plugins sind keine Programmierkenntnisse erforderlich, was WordPress.org zu einer der umfassendsten CMS-Plattformen auf dem Markt macht.

Wenn Du nach einem WordPress.org-Host suchst, empfehle ich Hostinger1. Über das firmeneigene Bedienfeld kannst Du WordPress mit ein paar Klicks installieren. Außerdem aktualisiert Hostinger automatisch Deine Website und Plugins und erstellt Backups für Dich. Und wenn Du Hilfe benötigst, kannst Du Dich auf den 24/7-Kundensupport verlassen.
1
hostinger-logo-alt

Sparen Sie bis zu 75 % auf Ihren Hostinger Tarif!

Nur begrenzt verfügbar - nicht verpassen!

8758 Benutzer verwendeten diesen Coupon

Merkmale

  • Kostenlose Nutzung. WordPress.org ist ein kostenloses CMS, das von einem Team von Freiwilligen betrieben wird, weshalb alle Kernfunktionen kostenlos sind. Es gibt zwar kostenpflichtige Themes und Plugins, aber diese sind nicht unbedingt erforderlich, um das Beste aus diesem CMS herauszuholen.
  • Fantastische Blogging-Funktionen. WordPress.org verfügt über einen neuen blockbasierten Texteditor, der intuitiv und mobilfreundlich ist. Außerdem verfügt es über integrierte SEO-Funktionen für die Verschlagwortung und Kategorisierung Deiner Beiträge und Seiten, damit Deine Inhalte von den Suchmaschinen leicht indiziert werden können.
  • Flexibilität bei Hosting und Domäne. Da WordPress.org ein selbstgehostetes CMS ist, kannst Du jedes beliebige Hosting und/oder jeden beliebigen Domänenregistrator wählen. Das macht die Einrichtung von WordPress.org zwar etwas komplizierter, aber dafür kannst Du Dich nach dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis umsehen.
  • Erweiterte Entwickleroptionen. Wenn Du die Möglichkeiten von WordPress.org erweitern möchtest, stehen Dir zahlreiche Entwicklerfunktionen und Tutorials zur Verfügung, mit denen Du Deine eigenen Themes und Plugins erstellen kannst.
UI auf Deutsch Ja
Hosting Eigenes Hosting
Anwendungen und Erweiterungen Über 59.000 kostenlose und kostenpflichtige Plugins
Kundensupport Support-Forum, Support-Dokumentation, lokale Treffen, Workshops

Joomla!'s extensions library
Mit tausenden von Erweiterungen kannst Du die Funktionalität von Joomla! leicht verändern
Wenn Du bereits Erfahrung mit der Erstellung von Websites hast, ist Joomla! ein großartiges Open-Source-CMS, das Du in Betracht ziehen solltest. Dieses CMS verfügt nur über zwei eingebaute Vorlagen, so dass Du Vorlagen von einem Drittanbieter kaufen oder Deine eigene erstellen musst, um eine vollständig angepasste Website zu erhalten.

Die Nutzung von Joomla! ist kostenlos, aber da es selbst gehostet wird, musst Du Dich um das Hosting und die Domänenregistrierung kümmern. Wenn Du mit einem strengen Budget arbeitest, kann die Wahl Deines eigenen Hosts und Domänenregistrators Dir helfen, die Kosten niedrig zu halten.

Joomla! bietet einige fantastische fortgeschrittene Entwicklungstools mit einem umfassenden Satz von Kodierungsrichtlinien, erweiterter Entwicklerdokumentation und einem unabhängigen Joomla!-Framework zur Erstellung von PHP-Anwendungen.

Ich empfehle ScalaHosting1, wenn Du eine Website mit Joomla! erstellen möchtest. Die leistungsstarken VPS-Hosting-Angebote werden mit SPanel – einer selbst entwickelten, fortschrittlicheren Version von cPanel (beachte, dass letzteres Deutsch unterstützt) – mit der Du Deine Hosting-Ressourcen leicht verwalten kannst. Außerdem erhältst Du 24/7-Support per Live-Chat, E-Mail, Ticket, Telefon und Wissensdatenbank.
1
ScalaHosting_logo

Sparen Sie bis zu 53 % auf Ihren ScalaHosting Tarif!

Nur begrenzt verfügbar - nicht verpassen!

212 Benutzer verwendeten diesen Coupon

Merkmale

  • Open-Source CMS-Software. Mit der Joomla!-Entwicklerdokumentation, den Kodierungsstandards und dem Framework können Entwickler leicht zu Joomla! beitragen und die benötigten Erweiterungen erstellen.
  • Tolle Werkzeuge für Inhalte. Joomla! bietet umfassende Unterstützung für Metadaten, Schlüsselwörter und URL-Optimierung sowie eine Versionierung. Damit verlierst Du Deine Arbeit nicht, wenn Du Änderungen vornimmst, die Du später wieder rückgängig machen oder Deine Website aktualisieren musst.
  • Mehr als 70 Sprach- und Übersetzungspakete. Erstelle eine vollständig mehrsprachige Website, die automatisch auf die Sprache umschaltet, die im Browser des Benutzers erkannt wird. Dies hilft Dir, Deine Website so zugänglich wie möglich zu machen.
  • Tools zur Bearbeitung und Veröffentlichung von Inhalten. Verwende den integrierten Texteditor, um Artikel zu erstellen, ohne Codekenntnisse zu benötigen. Außerdem kannst Du Artikel planen, hochgeladene Medien verwalten, Deine Artikel mit Kategorien organisieren und Nutzern helfen, Inhalte mit bestimmten Tags zu finden.
UI auf Deutsch Ja
Hosting Eigenes Hosting
Anwendungen und Erweiterungen Tausende von kostenlosen und kostenpflichtigen Erweiterungen von Drittanbietern
Kundensupport Umfassende Dokumentation, kostenlose Video-Tutorials und ein großes Community-Support-Forum

Squarespace template library
Squarespace verfügt über 100+ vollständig anpassbare, mobilfreundliche Vorlagen
1
Squarespace ist nicht nur ein Website-Builder, sondern auch ein fantastisches All-in-One-CMS. Es gibt zwar kein kostenloses Angebot wie bei anderen CMS-Plattformen, aber die Preise sind recht günstig, da Squarespace auch das Hosting und die Domänenregistrierung für Deine Website übernimmt. Damit eignet sich Squarespace perfekt für Anfänger oder alle, die eine Website ohne großen Aufwand einrichten möchten.

Die Blogging-Funktionen von Squarespace sind fantastisch1. Du kannst die Schriftart in jedem einzelnen Beitrag ändern, Beiträge so einstellen, dass sie vor der Veröffentlichung von anderen Benutzern überprüft werden, und sogar Blogbeiträge an Deine E-Mail-Liste senden, wenn Du sie veröffentlichst.

Für die Verwendung von Squarespace benötigst Du keine Programmierkenntnisse. Du kannst Deine Website komplett über den Drag-and-Drop-Block-Editor verwalten, aber es gibt einen großen Nachteil: In Bezug auf das Design ist Squarespace bei weitem nicht so flexibel wie WordPress oder Joomla! Dennoch gibt es viel Spielraum, um Deine Website nach Deinen Vorstellungen zu gestalten.

1
squarespace-logo-alt-2-1

Spare heute bis zu 30 % beim Paket von Squarespace!

Erhalte zusätzliche ein Jahr lang eine kostenlose Domain!

1898 Benutzer verwendeten diesen Coupon

Merkmale

  • Erweiterte SEO-Tools. Führe eine Keyword-Recherche für Deine Website durch und verwende die integrierte Checkliste für optimale SEO-Praktiken, damit Deine Inhalte online gefunden werden. Zudem kannst Du Squarespace ganz einfach in die Google Search Console integrieren, um zu erfahren, welche Keywords Deine Besucher verwenden.
  • Eingebautes E-Mail-Marketing. Squarespace Email Campaigns ermöglicht es Dir, Dein Email-Marketing zu verwalten, ohne ständig die Browser-Tabs wechseln zu müssen. Mit automatisierten E-Mails, grundlegenden Analysen und einer einfachen Kontaktlistenverwaltung erleichtert diese Funktion die Verwaltung Deines E-Mail-Marketings neben Deiner Website.
  • Hunderte von integrierten Integrationen. Verbinde Squarespace ganz einfach mit Deinen Social-Media-Konten, Zahlungsabwicklern und sogar Affiliate-Marketing-Plattformen. Du kannst auch kostenlose und kostenpflichtige Erweiterungen herunterladen, die eine Verbindung zu anderen Drittanbieterdiensten herstellen.
  • Nur für Mitglieder zugängliche Inhalte. Monetarisiere Deinen Blog, Deine Videos oder andere Inhalte mit den Mitgliederbereichen von Squarespace. Darüber hinaus kannst Du diese Funktion mit der E-Mail-Marketingfunktion von Squarespace verbinden, um Deine Mitgliederlisten automatisch zu aktualisieren.
Weitere Informationen findest Du in unserem umfassenden Squarespace-Testbericht.

UI auf Deutsch Ja
Hosting In Deinem Squarespace-Tarif enthalten1
Anwendungen und Erweiterungen Hunderte von eingebauten Integrationen sowie unzählige kostenlose und kostenpflichtige Erweiterungen
Kundensupport Live-Chat, E-Mail, Support-Forum, Video-Tutorials, Webinare, Wissensdatenbank

Drupal, The Business Responsive Theme
Das Business Responsive Theme ist nur eines der über 3.000 Themes, die für Drupal verfügbar sind
Drupal ist vielleicht das fortschrittlichste CMS auf dem Markt, und es ist keines, das ich empfehlen würde, wenn Du völlig neu in der Erstellung von Websites bist oder nicht das Budget für einen Entwickler hast, der es für Dich verwaltet. Es hat zwar eine sehr umfangreiche Dokumentationsbibliothek, ist aber nichts für schwache Nerven.

Dennoch eignet sich Drupal hervorragend für datenintensive Websites. Dieses CMS wurde mit Blick auf die Wirtschaft entwickelt, so dass das zugrunde liegende Framework große Datenmengen mit hoher Geschwindigkeit verarbeiten kann. Fotografen, Filmstudios, Produzenten und andere Künstler aus dem Bereich der visuellen Medien profitieren von dieser Plattform, weil sie sich keine Sorgen über langsame Ladezeiten machen müssen.

Drupal bietet außerdem mehr als 48.000 kostenlose Erweiterungen (oder Module) zur Erweiterung der Funktionalität. Mit diesen kannst Du Google Analytics zu Deiner Website hinzufügen, Backups verwalten, Sitemaps erstellen und vieles mehr. Diese Funktionen sind zwar bei vielen CMS-Plattformen bereits im Lieferumfang enthalten, aber wenn Du sie optional herunterlädst, bist du wesentlich flexibler.

Drupal ist ein anspruchsvolles selbstgehostetes CMS, daher musst Du einen leistungsfähigen Hoster für Deine Website finden. Ich empfehle Kamatera1 – es ist ein Cloud-basierter Hosting-Service mit fortschrittlichen Firewalls und der Möglichkeit, Deine Ressourcen automatisch nach oben oder unten zu skalieren, je nachdem wie viel Du benötigst.
1
kamatera-alternative-logo

Erhalte 1 Monat KOSTENFREI !

Erhalte bei Kamatera Deinen ersten Monat VPS-Hosting KOSTENLOS!

95 Benutzer verwendeten diesen Coupon

Merkmale

  • Open-Source-CMS. Drupal hat Hunderte von freiwilligen Mitarbeitern, die die Kernanwendung, Erweiterungen und Themes entwickeln und Fehler beheben. Es gibt einen umfangreichen Leitfaden für Mitwirkende, wenn Du etwas für Deine Website entwickelt hast, das für die Gemeinschaft nützlich sein könnte.
  • Leicht und schnell. Für Dinge, die bei den meisten CMS-Plattformen standardmäßig enthalten sind, musst Du Module installieren, was bedeutet, dass das Kern-CMS schnell geladen werden kann. Durch das Hinzufügen von Erweiterungen, wenn Du sie benötigst, kannst Du die Aufblähung vermeiden, die oft mit All-in-One-Lösungen einhergeht.
  • Umfassende Dokumentation. Wenn Du schon etwas Entwicklungserfahrung hast, aber noch nie mit Drupal gearbeitet hast, bietet dieses CMS ein Benutzerhandbuch, ein Entwicklungshandbuch und ein von der Community kuratiertes Wiki, um Dir den Einstieg zu erleichtern.
  • Tausende von Vorlagen. Es gibt keinen Mangel an Vorlagen, die Du mit diesem CMS verwenden kannst. Drupal selbst verfügt über eine Bibliothek mit mehr als 3.000 kostenlosen, von der Community zur Verfügung gestellten Vorlagen, von denen viele mit Installationsanleitungen, Dokumentationen und sogar Kontaktdaten der Entwickler ausgestattet sind, falls Du auf irgendwelche Fehler stößt.
UI auf Deutsch Ja
Hosting Eigenes Hosting
Anwendungen und Erweiterungen 48.000+ kostenlose Module zur Erweiterung der Funktionalität von Drupal
Kundensupport Benutzerhandbuch, Dokumentation für Entwicklung und Mitarbeit, Support-Forum, Wiki, verifizierter Servicepartner-Marktplatz, Community-Events

Wordpress.com's theme library
WordPress.com verfügt über mehr als 200 Themes, und es ist einfach, auch Themes von Drittanbietern hinzuzufügen
1
Dieses CMS ist sozusagen der kleinere, einsteigerfreundliche Cousin von WordPress.org. Bei WordPress.com kannst Du für Hosting, Domänennamen, Backups sowie Sicherheits- und E-Commerce-Tools in einem einfachen Paket bezahlen. Bei der selbst gehosteten Version musst Du Dich selbst darum kümmern, daher ist WordPress.com viel unkomplizierter1.

Sicherlich schränkt dies Deine Flexibilität ein wenig ein, aber nur in demselben Maße wie bei jedem anderen CMS, bei dem das Hosting für Dich erledigt wird. Wenn Du Dir keine Sorgen um die Optimierung der Leistung Deiner Website machst, wirst Du feststellen, dass WordPress.com den Aufbau einer leistungsstarken Website erleichtert.

Außerdem steht Dir als WordPress.com-Kunde ein 24/7-Live-Chat und E-Mail-Support zur Verfügung, der sich um alle Probleme kümmert.

1
wordpress-logo-alt-2

Sparen Sie bis zu 55 % auf Ihren WordPress.com Tarif!

Nur begrenzt verfügbar - nicht verpassen!

1351 Benutzer verwendeten diesen Coupon

Merkmale

  • All-in-One CMS. WordPress.com verwaltet das gesamte Backend für Dich, so dass Du die Leistung der selbst gehosteten Version erhältst, ohne die Komplexität zu haben. Das ist fantastisch, wenn Du das Budget hast, um in eine Lösung zu investieren, die sofort funktioniert.
  • Leistungsstarke Integrationen. Mit Tausenden von Plugins kannst Du WordPress.com mit fast allem integrieren, das eine API anbietet. Plugins sind allerdings erst ab dem Business-Tarif verfügbar.
  • E-Commerce-Funktionalität. Ab dem Business-Tarif kannst Du einen Online-Shop mit automatischer Steuerberechnung, Stripe- und PayPal-Integration, Gutscheinen, Produktbewertungen und mehr einrichten. Es gibt auch einen E-Commerce-Tarif, der mit Versandunternehmen wie UPS integriert ist, um Dir das Leben zu erleichtern.
  • Generierung von Werbeeinnahmen. Ab dem Premium-Tarif kannst Du die integrierte Anzeigenintegration nutzen, um passives Einkommen aus Deinen Inhalten zu erzielen. Das macht WordPress.com zu einem fantastischen Angebot für neue Blogger und Content-Ersteller.
In unserem Expertenbericht zu WordPress.com findest Du weitere großartige Funktionen.

UI auf Deutsch Ja
Hosting In Deinem WordPress.com-Tarif enthalten1
Anwendungen und Erweiterungen Tausende von Plugins und Erweiterungen sind ab dem Business-Tarif verfügbar
Kundensupport 24/7 Live-Chat und E-Mail, Wissensdatenbank, kostenlose Webinare und Tutorials

6. Shopify – Das beste E-Commerce-CMS1

Shopify's theme library
Die Shopify-Themes sind zwar einfach gehalten, aber gleichzeitig modern und mobilfreundlich
1
Shopify ist das bekannteste E-Commerce-CMS, und es ist nicht schwer zu erkennen, warum. Mit integrierten Shop-Management-Funktionen wie Rabattcodes, Bestandsverwaltung und mehr als 100 Zahlungsgateway-Optionen erleichtert Shopify den Aufbau und das Wachstum Deines Online-Shops1. Du kannst Deinen Shopify-Shop auch mit anderen E-Commerce-Marktplätzen synchronisieren, so dass Du alle Deine Verkäufe von einem Ort aus steuern kannst.

Shopify ist nicht das günstigste E-Commerce-CMS auf dem Markt, vor allem wenn Dein Unternehmen noch relativ klein ist und Du nur eine Handvoll Verkäufe pro Monat machst. Wenn Du jedoch ein erfolgreiches E-Commerce-Geschäft hast und es auf die nächste Stufe bringen willst, ist Shopify die zusätzlichen Kosten auf jeden Fall wert.

1
shopify-logo-alt

Sparen Sie bis zu 25 % auf Ihren Shopify Tarif!

Nur begrenzt verfügbar - nicht verpassen!

440 Benutzer verwendeten diesen Coupon

Merkmale

  • Unterstützung von Verkaufsstellen. Shopify hat eine eigene Reihe von POS-Geräten (Point of Sale), mit denen Du Zahlungen entgegennehmen, Deinen Bestand verfolgen und Finanzberichte anzeigen kannst. Du kannst Shopifys POS auch auf Deinem Smartphone verwenden, so dass Du keine zusätzlichen Geräte kaufen musst.
  • Über 6.000 Anwendungen. Verbinde Shopify mit E-Mail-Marketingdiensten, Buchhaltungssoftware oder sogar mit Deinen Social-Media-Profilen, um Deinen E-Commerce-Shop zu optimieren.
  • Integriertes Analyse-Dashboard. Zeige Deine Besucherstatistiken, Konversionsraten, Umsätze und Shopaktivitäten in Echtzeit auf Deinem Shopify-Dashboard an – ohne zusätzliche Plugins.
  • Lernressourcen. Shopify bietet kostenlose Business-Kurse, zwei Podcasts und sogar lokale Community-Veranstaltungen an, damit Du Dich mit anderen Verkäufern vernetzen und von ihnen lernen kannst. Du bekommst jede Menge Unterstützung, um Dein Geschäft zu vergrößern.
Erfahre in unserem ausführlichen Shopify-Test, wie Du eine leistungsstarke Website erstellen kannst.

UI auf Deutsch Ja
Hosting In Deinem Shopify-Tarif enthalten1
Anwendungen und Erweiterungen Über 6.000 kostenlose und kostenpflichtige Anwendungen
Kundensupport 24/7 Live-Chat, E-Mail und Telefon

Welches Content-Management-System ist das Richtige für dich?

Meine beste Empfehlung ist WordPress.org. Die Nutzung ist kostenlos, und dank seiner Flexibilität kannst Du Deine Website leicht erweitern, wenn Dein Unternehmen – oder Dein Hobby – wächst und sich verändert.

Außerdem ist es fantastisch, dass Du Deinen eigenen Hoster und Domänenregistrator wählen kannst, wenn Du mit einem begrenzten Budget arbeitest. Zum Beispiel bietet Hostinger sehr günstiges WordPress-Hosting1 mit hervorragender Leistung.

Allerdings ist WordPress.org nicht gerade das anfängerfreundlichste CMS. Wenn Du also ganz neu in der Erstellung von Websites bist, solltest Du Dir Squarespace ansehen1. Squarespace ist eine All-in-One-Lösung, mit der Du Dich um nichts anderes kümmern musst als um die Erstellung einer schönen Website.

Wenn Du schon etwas Erfahrung in der Entwicklung hast und nach etwas Fortgeschrittenem suchst, empfehle ich Dir Joomla! Es ist ein weiteres kostenloses Open-Source-CMS und wird mit einer umfangreichen Entwicklerdokumentation, Programmierrichtlinien und einem PHP-Framework geliefert, das Dir bei der Erstellung von Anwendungen für Deine Website hilft.

Und wenn Du auf der Suche nach dem perfekten Hoster bist, ist Scala Hosting ein großartiges Zuhause für eine Joomla!-Seite1, mit vollständig anpassbaren Cloud-Plänen, die den Geldbeutel nicht sprengen werden.

Hier ist eine kurze Übersicht über die 6 besten Content-Management-Systeme, die es derzeit auf dem Markt gibt.

CMS/Website-Builder Herausragendes Merkmal
WordPress.org Tausende von Mitwirkenden, die die Software kontinuierlich aktualisieren, entwickeln und Plugins erstellen, um sie zu verbessern
Joomla! Support-Dokumentation für Entwickler und Frameworks, mit denen Du Joomla! für jede Art von Website erweitern und anpassen kannst
Squarespace Eingebaute fortschrittliche SEO-Funktionen wie Keyword-Recherche, Website-Analysen und automatische Sitemap-Generierung
Drupal Vollständig modular, wodurch es leicht, schnell und eine gute Wahl für datenintensive Websites ist
WordPress.com Einsteigerfreundlicher Block-Editor, der das Erstellen von Seiten und Blog-Beiträgen zu einem Kinderspiel macht
Shopify Erweiterte E-Commerce-Funktionen wie Bestandsverwaltung, Rabattcodes und Verwaltung von Drittanbieter-Marktplätzen

FAQ

Welches ist das beste (und schnellste) CMS?

WordPress.org ist das beste Allround-CMS, weil man damit so ziemlich jede Art von Website erstellen kann, die man möchte. Das Kern-CMS ist nicht mit einer Vielzahl von Funktionen aufgebläht, die Du nie benutzen wirst, so dass Deine Website nicht überlastet wird. Die Geschwindigkeit hängt auch davon ab, was Dein Hosting-Provider leisten kann – Ich empfehle Hostinger.

Welches CMS ist am einfachsten zu erlernen?

Squarespace ist ein anfängerfreundliches CMS mit einem fantastischen Kundensupport, einem intuitiven Website-Editor und allen Funktionen, die Du für den Einstieg brauchst. Es ist nicht umsonst einer unserer Top 10 Website-Builder im Jahr 2024!

Welches CMS verwenden die meisten Unternehmen?

WordPress (in beiden Formen) betreibt fast die Hälfte aller Websites. Es ist zwar keine spezielle E-Commerce-Lösung, bietet aber einige fantastische Plugins für den E-Commerce, die es mit Website-Buildern wie Shopify aufnehmen können. Außerdem verfügt es über eine Vielzahl integrierter SEO-Funktionen, die die digitale Marketingstrategie eines jeden Unternehmens unterstützen. Wirf einen Blick auf unsere Gutscheinseite, um Geld bei Deinem WordPress.com-Tarif zu sparen.

Ist Wix besser als WordPress?

Das hängt davon ab, wonach Du suchst. WordPress.org bietet mehr Möglichkeiten, um eine vollständig benutzerdefinierte Website zu erstellen, während WordPress.com viel Flexibilität bietet, ohne dass Du Dein eigenes Hosting und Deinen eigenen Domänennamen einrichten musst. Es gibt jedoch auch Vorteile bei der Verwendung von Website-Buildern wie Wix. In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen von Websites findest Du heraus, welcher Anbieter für Dich in Frage kommt.

Diesen Artikel bewerten
4.7 Bewertet von 6 Nutzern
Du hast schon abgestimmt! Rückgängig
Das Feld ist erforderlich Maximal length of comment is equal 80000 chars Die Minimallänge des Kommentars ist 10 Zeichen
Irgendwelche Kommentare?
Antworten
%s Antworten ansehen
View %s reply
Relevante Beiträge
Mehr relevante Beiträge anzeigen
Wir prüfen alle Nutzerkommentare innerhalb von 48 Stunden, um sicherzustellen, dass sie von einer realen Person stammen. Es freut uns, dass Du diesen Artikel hilfreich fandest. Wir wären Dir dankbar, wenn Du ihn anderen Personen empfehlen würdest.
Popup final window
Diesen Blog-Eintrag jetzt mit Freunden und Kollegen teilen:

We check all comments within 48 hours to make sure they're from real users like you. In the meantime, you can share your comment with others to let more people know what you think.

Einmal pro Monat bekommst Du interessante und nützliche Tipps, Tricks und Ratschläge, wie Du die Leistung Deiner Website verbesserst und Deine digitalen Marketing-Ziele erreichst!

Freut mich, dass es Dir gefallen hat!

Mit Deinen Freunden teilen!

1 1 1

Oder bewerte uns auf 1

2870961
50
5000
44113112